https://image320.macovi.de/images/product_images/320/857660_0__8487560.jpg

2GB Inno3D GeForce GTX 770 iChill HerculeZ X3 Ultra Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Artikelnummer 8487560

EAN 0835168018754    SKU C770-3SDN-E5DSX

Nicht mehr lieferbar.

2GB Inno3D GeForce GTX 770 iChill HerculeZ X3 Ultra Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

INNO3D https://image320.macovi.de/images/product_images/320/857660_0__8487560.jpg
über 1.230 verkauft
Beobachter: 8

Artikelbeschreibung

Seit dem 06.06.2013 im Sortiment

Die GeForce GTX 770 Grafikkarte der neuen Generation wurde von Grund auf für schnelle und ruckelfreie Spiele entwickelt.
Die GTX 770 Grafikkarte verfügt über spezielle Gaming-Technologien wie NVIDIA GPU Boost 2.0 für extreme Beschleunigung. Und wenn wir "extrem" sagen, dann meinen wir extrem. Mit dieser Gamingleistung bist Du der Held bei allen aktuellen Spielen.


Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: GeForce GTX 770
Edition: iChill HerculeZ X3 Ultra
Codename: GK104-425-A2
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1150MHz
Boost Takt: 1196MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 1536 Einheiten
Fertigungsprozess: 28nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 2GB
Grafikspeichertyp: GDDR5
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1800MHz (7200MHz GDDR5)
Grafikspeicher Anbindung: 256Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xDisplayPort, 1xHDMI, 2xDVI
Verschiedenes:
Direct X Version: 11.0
OpenGL Version: 4.3
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 230W
Grafikkarten Bauform: Triple Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: HDCP, NVIDIA 2-way SLI, NVIDIA 3D Vision Pro, NVIDIA 3-way SLI, NVIDIA 4-way SLI, NVIDIA Adaptive Vertical Sync, NVIDIA FXAA Technology, NVIDIA GPU Boost 2.0, NVIDIA Physx Technology, NVIDIA Surround, NVIDIA TXAA Technology

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(81%)
(81%)
(13%)
(13%)
(1%)
(1%)
(4%)
(4%)
(1%)
(1%)

80 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 5,86%

 
 
2 5
     am 11.06.2014
Verifizierter Kauf
Was man hier in den Kommentare so liest ist natürlich der Hammer.
BF4 auf Ultra mit 120 FPS und und und.. Ja ne is klar.

Ich habe mit dem i5 4670K sicherlich keinen langsamen Prozessor aber bei mir ist das alles andere außer flüssig.

Ein Dank geht auch an Inno3D die diese Karte so weit übertaktet haben das immer Regelmäßig die Treiber abschmieren. Abhilfe schaft hier nur MSI Afterburner oder andere Programme. Damit 5 Mhz runtertakten und es läuft. Dennoch bei Volllast taktet die Karte wieder Hoch und BOOM. Bye Bye Spiel oder was weiß ich.
    
  
2 5
     am 03.06.2014
Verifizierter Kauf
Hatte mir diese Karte als Austausch für eine Gigabyte GTX 660 bestellt.

Restsystem:
Intel i7 4770k
Asus Maximus IV Hero Z87
Corsar Vengeance 8GB Kit
beqiuet! Dark Power Pro 10 650W

Von der Leistung der Karte war ich relativ zufrieden. Doch bei niedrigen (unter 60) sowie höheren FPS Zahlen trat Spulenfiepen auf. Deswegen brachte ein FPS Limiter bzw vsync auch nicht mehr viel.

Der Kühler der Karte ist top. Sie hatte selbst bei maximaler Last niedrige Temperaturen (nicht über 70°C).

Bei mir ging die Karte aufgrund des Spulenfiepens zurück.
    
  
2 5
     am 14.05.2014
Verifizierter Kauf
Hmm, Ich kann mich meinen Vorrednern leider nicht anschließen.
Karte bekommen ( freu freu ) ausgepackt, ordnungsgemäß eingebaut und angeschlossen.
Den 3DMARK Benchmark heruntergeladen, mit dem beiliegenden Serial Key (danke dafür) aktiviert.... BOOM 2min. Test abgestürzt...
FurMark 8min wieder abgestürzt
Battlefield 4 10 min. und wieder abgestürzt....
Metro Last Light, naja.... brauch nicht weiter schreiben, ihr kennt es ja.

Treiber habe Ich.... ach kann ich gar nicht zählen wie viele ausprobiert, jedes mal das gleiche 10-15 min im Game Und tschüss! Anzeigetreiber.
Temperaturen sind auch Ok.
Ich habe echt keine Plan mehr.
    
  

Video