https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1005948_0__64510.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 09.06.2015 im Sortiment

Die Corsair-Netzteile aus der RMi Serie sind 80 Plus-Gold zertifiziert. Eine extrem präzise Spannungsregelung, ein nahezu geräuschloser Betrieb und ein voll modularer Kabelsatz charakterisieren diese erstklassigen Produkte. Bei Ihrer Konstruktion werden ausschließlich japanische 105-Grad-Kondensatoren verwendet. Das bedeutet, dass diese Netzteile hervorragend für High-End-PCs geeignet sind, welche hohe Ansprüche in puncto Zuverlässigkeit stellen. Mittels Corsair Link Digital haben Sie die Möglichkeit, die Leistung des Netzteils zu überwachen. Sie können zwischen Einzel- und Multischienenmodus variieren und die Geschwindigkeit des Lüfters direkt von Ihrem Desktop aus steuern. Die 80 Plus Gold-Zertifizierung sorgt dank verminderter, überschüssiger Wärme für sehr geringe Betriebskosten durch einen sehr hohen Wirkungsgrad. Bei niedriger und mittlerer Belastung bleibt der Lüfter ausgeschaltet. Das bedeutet einen nahezu geräuschlosen Betrieb. Verlangt die Benutzung des Netzteils Höchstleistungen, passt der thermisch gesteuerte Lüfter seine Geschwindigkeit an. Dies bewirkt eine optimale Kühlung bei minimalem Geräuschpegel. Mit dieser Variante des Netzteils entscheiden Sie sich für die 1.000 Watt starke Ausführung mit insgesamt 8 PCIe-Anschlüssen.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 188,64*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Corsair iCUE - Jetzt entdecken!

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Modellserie: RMi Series
Leistung: 1000 Watt
Kühlung: 135mm Luefter
Spezifikation: ATX 2.4
Effizienz (bei 230V): 92%
80 Plus Zertifikat: 80+ Gold
+3,3V: 25 Ampere
+5V: 25 Ampere
+5Vsb: 3 Ampere
+12V: 70.8 Ampere
-12V: 0.8 Ampere
Anschlüsse: 1x ATX 20/24pol, 2x EPS12V 8pol, 8x PCI Express 6+2pol, 2x 3.5 Zoll, 11x 5.25 Zoll, 12x SATA, 1x USB
Kabelmanagement: Modular
Besonderheiten: active PFC, digitaler Signalprozessor, Haswell C6/C7 Low-Power States

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(96%)
(96%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(4%)
(4%)

23 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 31.10.2016
Verifizierter Kauf
Alles sehr gut! Rundum zufrieden.
    
  
5 5
     am 04.10.2016
Verifizierter Kauf
Hatte davor das be quiet! Netzteil mit 650W.
Nachdem die 650W leider nicht mehr ganz ausreichten, habe ich mich für das Gorsair RMI 1000W entschieden!
Extrem leiser Lüfter und macht was es soll!
Denke und hoffe das in Zukunft keine Probleme damit auftreten sollten!

Zum Rechner, was alles dran hängt:

Asrock z68 Extem4 Gen3
i7 2600K
32GB Corsair 1866Mhz
MSI GTX 1070 Gaming X

Corsair H80 Wasserkühlung
1x DVD Laufwerk
1x BlueRay Laufwerk
1x SSD Samsung
1x 500GB WD Green
1x 2TB WD Blue
1x 3TB WD Red

2x Große Lüfter und insg. ca. 5 kleine Lüfter!
    
  
5 5
     am 17.08.2016
Verifizierter Kauf
zum Netzteil, ein sehr schönes Stück, Verkabelung wie immer Klasse bei Corsair,
Software dazu muss man sich bissl einfuchsen aber nach einiger Zeit gehts,- sehr viele Einstellmöglichkeiten.

Das Netzteil ist der Wahnsinn, also bis jetzt habe ich noch nicht gesehen oder gehört das der Lüfter läuft,
es wird eine Zotac GTX 1070 Amp! Extreme und eine GTX 470 (physix-2und 3 monitor) betrieben, mit einem Amd Phenom X4 955 auf 3,8GHz Übertaktet und 32Gb Corsair Vengence,
Netzteil ist ruhig ohne Probleme die Verkabelung einfach klasse, auch passiv nicht wirklich eine Wärmeentwicklung.

Kann ich jedem Empfehlen.
    
  
5 5
     am 15.08.2016
Verifizierter Kauf
Tolles Netzteil! Immer wieder zufrieden mit Corsair. Die Kabel sind zwar sehr steif aber das liegt an den Kondensatoren im Kabel selber. Das Netzteil bleibt bis ca. 350-400W komplett passiv, erst dann läuft der Lüfter. Im passiv Betrieb wird das NT unkritische 35-45°C warm.
Klare Kaufempfehlung!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 29.06.2016
Verifizierter Kauf
Verarbeitung: Super beim Netzteil an sich. Das Teil sieht sogar gut aus. Die Kabel sind nichts besonderes, aber auch gut gefertigt und komplett schwarz, man hat also keine bunten Kabel an den Enden.

Lautstärke: Super, in meinem Rechner sitzt im Moment nur eine R9 390, der Lüfter dreht sich auch unter Last (etwa 450-500W) nicht, heißt das Netzteil ist lautlos. Ich hatte aber auch eine Fury X, bei der der Lüfter aber auch nur alle 30min für fünf Minuten angegangen ist. Wenn der Lüfter läuft ist er für mich unter der anderen Betriebsgeräuschen meines Rechners nicht zu hören.
Ich denke das der Lüfter auch mit dem kommenden Crossfire Gespann nicht zu viel Krach erzeugen wird.

Allgemein bin ich echt zufrieden, der Preis ist auch echt in Ordnung für die Qualität und im Vergleich zur Konkurrenz. Die Software ist übrigens auch empfehlenswert: übersichtlich und einfach zu verstehen.
    
  
5 5
     am 15.06.2016
Verifizierter Kauf
Super Netzteil. Viele gute Reviews von vertrauenswürdigen Seiten. Corsair link (zur Überwachung ) ist ein gutes Tool. Läuft und ist leise bin sehr zufrieden.
    
  
     am 14.06.2016
Verifizierter Kauf
Produkt wie beschrieben, läuft Astrein.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 25.04.2016
Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Netzteil jetzt seit einem halben Jahr in Betrieb und bin sehr zufrieden damit. Nach Wochenlangen Recherchen habe ich mich bewusst für dieses Modell entschieden und es keineswegs bereut.
Der Inhalt der sehr großen Verpackung besteht aus dem Netzteil ansich in einem Samt-Beutel, einer Anleitung und einer praktischen Tasche mit sämlichen Kabeln, in der alle ungenutzen Kabel sauber und ordentlich verbleiben können.
Das Netzteil ist sehr lang, zusätzlich müssen auch noch die Kabel angesteckt werden können, man sollte also mindestens 20cm einbautiefe einrechnen um alles problemlos handeln zu können. evtl. Bodenlüfter im Gehäuse könnten dadurch nicht mehr einsetzbar sein, deren Sinn aber sowieso eher fraglich ist.
Die Anshlusskabel für Mainboard und PCIe sind gesllevte Rundkabel und haben am Ende auf Geräteseite Kondensatoren am Stecker eingebaut. Diese filtern sehr effektiv die restwelligkeit aus den Leitungen und sorgen so für einen besonders stabilen Betrieb.
Dadurch sind allerdings aufch die Kabelenden auf die letzten 8cm bis zum Stecker etwas steifer und sollten nach möglichkeit auch nicht gebogen werden.
Alle anderen Kabel sind als Flachband ausgeführt und sehr verlegefreundlich, macht einen sehr aufgeräumten Eindruck.
Der Lüfter des Netzteil arbeitet semipassiv, also schaltet sich erst bei höheren Lasten ein, daher ist das Netzteil besonders leise im Idle, aber auch unter Last habe ich es noch nicht geschafft, den Lüfter aus meinem System herauszuhören.
Am Netzteil selbst befindet sich ein Schalter, mit dessen Hilfe man die ordentliche Funktion des Lüfters testen kann. Da er sich ja nicht immer dreht, können verunsicherte Besitzer sich so per Knopfdruck gewissheit verschaffen.
Ausserdem verfügt das Netzteil über einen USB-Schnittstelle, per Link-Kabel wird das Netzteil so direkt mit einem internen USB Header an der Hauptplatine verbunden.
Mit der kostenlosen Corsair-Link software (muss man von der Herstellerseite manuell herunterladen) kann man dann nicht nur die Effizienz des Netzteils, sondern auch sämtliche anderen Werte wie Lüftergeschwindigkeiten, Spannungen und Temperaturen überwachen und sogar im Hintergrund aufzeichnen. Ausserdem kann man hier auch zwischen Single und Multirail Betrieb on-the-fly wechseln.
Einziger Wehrmutstropfen der Software ist, dass andere Monitoring Programme nicht im Hintergrund laufen sollten, da dies sonst dazu führen kann, dass bereits von anderen Programmen ausgelesene Werte nicht angezeigt werden können.
ICh bin wie gesagt sehr zufrieden mit dem Netzteil und bereue die Investition keineswegs. Der einzige Unterschied zur RMx Serie ist übrigens die Corsair-Link Svhnittstelle, alles andere ist baugleich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 24.03.2016
Verifizierter Kauf
Top Produkt. Sieht schön aus, qualitativ hochwertig wie man es von Corsair gewohnt ist und auch die Überwachungssoftware funktioniert super.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 17.02.2016
Verifizierter Kauf
Extrem gute performance, leise, unter stress test/load, ist er auch nich über 30grad gekommen.
Der lüfter hat sich noch nicht eingeschaltet um den psu zu kühlen, und corsair link ist fantastich...
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 11 bis 20 (von insgesamt 23 Bewertungen)

Video

Erstklassige Komponenten für hervorragende Leistungen bei äußerst geräuscharmem Betrieb

Die Corsair-Netzteile der RMi Series sind 80 Plus-Gold zertifiziert und zeichnen sich durch extrem präzise Spannungsregelung, praktisch geräuschlosen Betrieb und einen voll modularen Kabelsatz aus. Dank der ausschließlichen Verwendung japanischer 105-Grad-Kondensatoren sind sie hervorragend für Hochleistungs-PCs geeignet, für die Zuverlässigkeit unerlässlich ist. Über Corsair Link Digital können Sie die Netzteilleistung überwachen, zwischen dem Einzel- und Multischienenmodus wechseln und die Lüftergeschwindigkeit direkt von Ihrem Desktop aus steuern.

80 PLUS Gold-Zertifikat

Das Gold-Zertifikat gewährleistet einen Betrieb mit sehr hohem Wirkungsgrad. Dies bedeutet weniger überschüssige Wärme und geringere Betriebskosten.

100% japanische 105-Grad-Kondensatoren

Erstklassige interne Komponenten gewährleisten eine solide Stromversorgung und anhaltende Zuverlässigkeit.

Zero-RPM-Lüftermodus

Dank der unübertroffenen Energieeffizienz der RMi Series bleibt der Lüfter bei niedriger bis mittlerer Belastung ausgeschaltet. Das Ergebnis ist ein praktisch geräuschloser Betrieb. Und wenn Sie auf Hochtouren gehen, passt der thermisch gesteuerte Lüfter seine Geschwindigkeit an, um bei minimalem Geräuschpegel eine optimale Kühlung zu liefern.

Konfigurierbare +12V-Schiene

Sie haben die Wahl: Betrieb im standardmäßigen +12V-Multischienen- oder im Einzelschienenmodus.

Kontrolle über Corsair Link Digital

Mit unserer hochentwickelten Desktop-Anwendung können Sie Lüftergeschwindigkeit, Spannungen und Stromverbrauch überwachen und protokollieren sowie die Lüftergeschwindigkeit regeln und den +12V-Schienenbetrieb konfigurieren.

Corsair - High-Performance und starkes Design

Höchste Qualität vereint sich mit innovativem Design. Seit 1994 entwickelt Corsair Hardware und Peripheriegeräte im Bereich Gaming und gehört zu einem der führenden Hersteller. Ob Speicherriegel, Lüfter, Präzisions-Mäuse, kabellose Headsets oder hochperformantes Netzteil, statten Sie Ihren Computer mit Corsair-Produkten aus und genießen Sie die Vorteile von High-Performance im stylischen Design. Sowohl für Enthusiasten als auch für E-Sportler bietet Corsair die optimalen Komponenten.

Corsair Logo
Corsair Gaming

High-End-Performance

In einem Corsair Crystal 680X Gehäuse ist Ihr anspruchsvolles System bestens aufgehoben. Das ATX-Smart-Gehäuse aus gehärtetem Glas überzeugt mit einem perfekten Luftstrom für effiziente Kühlung. Und die brillanten RGB-Lichteffekte zeigen guten Geschmack. Passend dazu können Sie mit dem 16 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 Speicherkit Ihren Hochleistungs-PC mühelos übertakten. Ein zusätzlicher Corsair LL120 RGB 120 x 120 x 25mm Lüfter sorgt nicht nur für eine präzise Kühlung, das RGB-Licht spielt mit herrlichen visuellen Effekten, abgestimmt auf Ihr Gehäuse. In Corsair vereint sich neueste Technologie mit modernstem Design. Überzeugen Sie sich selbst!

Kunden kauften auch: