https://image8.macovi.de/images/product_images/320/806056_0__8439695.jpg

EAN 4044951012909    SKU 4044951012909

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.07.2012 im Sortiment

Die 5-Bay RAID Station ist ein externes Gehäuse für fünf SATA-Festplatten, das die Speicher-Modi Clean/Single, Large, Clone sowie RAID 0, 1, 3, 5 und 10 unterstützt.

Das Gehäuse der RAID-Station besteht aus massivem SECC-Stahl, die Fronttür aus ABS-Kunststoff. Hinter dieser verbergen sich die Festplatten-Montagerahmen, in die Festplatten im 2,5"- oder 3,5"-Format eingeschraubt werden können. Die Montagerahmen selbst werden einfach in das Gehäuse eingeschoben und arretiert.
Die Konfiguration der RAID-Modi erfolgt einfach und schnell mittels DIP-Schaltern auf der Rückseite des Gehäuses. Hier finden sich auch die USB3.0- und eSATA-Schnittstelle, über die die RAID-Station an kompatible Geräte angeschlossen werden kann. Die entsprechenden Kabel finden sich ebenso im Lieferumfang wie die benötigten Schrauben zur Festplattenmontage.

Egal, ob es die private Mediensammlung oder der Datenspeicher für kleine Büroumgebungen sein soll, mit der 5-Bay RAID Station ist man auf der sicheren Seite!


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 213,82*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 20 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modell: 5-Bay RAID-Station
Baugrösse: 3.5" (8,89cm)
Anzahl Einschübe: 5
Anschlüsse extern: eSATA, USB 3.0
Anschlüsse intern: SATA 3 GB/s
Besonderheiten: RAID
Farbe: schwarz

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(34%)
(34%)
(33%)
(33%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(33%)
(33%)
1 Stern
(0%)
(0%)

3 Bewertungen

3.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
4 5
     am 20.05.2015
Verifizierter Kauf
Wird bei mir mit 5x6TB über USB3 im RAID5 betrieben
Übertragungsgeschwindigkeit liegt bei ~130Mb/s

Mein einziges (elementares) Problem mit der Station ist, dass sie mit Ubuntu 15.03 zwar betrieben werden kann, alle anderen von mir getesteten Linux Distributionen auf dem Raspberry Pi 2 können mit dieser Station nicht arbeiten, ebenso die FritzBox 7390.
Was ich allerdings auch im Vorhinein hätte googeln können...es liegt am verbauten Chip-Typ
    
  
5 5
     am 05.09.2013
Verifizierter Kauf
Ich muss meine vorige Bewertung korrigieren, USB und eSATA gehen nun doch. Ich kann leider nicht nachvollziehen warum das zuvor nicht ging, obwohl ich die RAID-Station öfters aus/ein geschaltet hatte.

Mit eSATA konnte ich bis zu 350MB/s schreiben, daher bekommt die RAID-Station nun auch 5 Sterne.
    
  
2 5
     am 02.09.2013
Verifizierter Kauf
Die RAID Station hat 2 große Nachteile:
1. Die Anschlussmöglichkeiten:
Wenn man die Station zum ersten mal benutzt, so kann man die mit USB nutzen. Wenn man aber nur ein einziges mal eSATA anschließt, funktioniert der USB Anschluss nie wieder und man muss die Raid Station jedes mal mit eSATA nutzen.
Ich nutze die an mehreren PC's zur Sicherung, daher wäre USB für mich auch wichtig.
2. Das Gehäuse hat 2 Lüfter, einen großen für die Festplatten und einen Mini-Lüfter für das Netzteil. Ihr könnt euch vorstellen, dass so ein Mini-Lüfter doch recht laut ist.

Ansonsten funktioniert die RAID Station, und ich behalte die auch. Aber wegen diesen Mängel gibt es nur einen einzigen Punkt (vor allen wegen der USB Einschränkung) und keine Kaufempfehlung. Schade, das hätte Sharkoon auch besser machen können.
Wenigstens die Mechanik macht einen robusten Eindruck.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: