https://image6.macovi.de/images/product_images/160/623666_0__no_image_manufacturer_160.jpg
Leider haben wir noch keine Genehmigung vom Hersteller seine Produktbilder zu verwenden. Sie können nach Produktbildern im WWW suchen.

SKU XX81162

Artikelbeschreibung

Seit dem 02.10.2009 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 14.10.2009
Da noch Niemand eine Bewertung zu diesem Gehäuse abgegeben hat, bin ich wohl an der Reihe.
Find das Design einfach geil, muss nicht immer Klavierlack sein, finde ich. Der Tragegriff ist ziemlich stabil, und vorallem auf Lan-Partys ein Vorteil.
Der Einbau der Hardware gestaltet sich einfach. Hebel auf, Grafikkarte rein Hebel zu. Leider war bei meiner der Lüfter im Weg, sodass ich diese wie üblich Festschrauben musste.
Festplatte und DVD-Laufwerk lassen sich über ein Klicksystem kinderleicht einbauen. Ein weiterer Vorteil: Der Festplattenkäfig ist seitlich montiert. Außerdem besitzt das Gehäuse auf der Rückwand eine Auspaarung, sodass man CPU-Kühler mit Backplate, auch ohne Mainbordausbau montieren kann. Die Kabel lassen sich auch alle gut verstecken, sodass es im Gehäuseinneren sehr aufgeräumt wirkt, da die meisten Kabel sich hinter dem Mainboard befinden.
Zu den Lüftern:
- Front 140mm rot beleuchtet
- Oben 140mm unbeleuchtet
- Heck 120mm rot beleuchtet
Die Lüfter sind hörbar, aber für mich nicht störend. Sind gegenüber meinem alten PC sehr leise. Die Leuchtkraft hab ich mir kräftiger vorgestellt.
Man könnte noch 2 weitere 120mm Lüfter am Fenster anbringen.
Wobei der obere vorgesehene Platz bei mri durch den CPU Kühler blockiert wird.
Große CPU-Kühler sind außerdem kein Problem, hab den Brocken von EKL verbaut und noch gut Platz. Bei der Grafikkarte sollte man schon auf die Größe achten, hab eine Palit 260 GTX Sonic, diese passt ohne Probleme rein, doch zum Festplattenkäfig hat sie noch knapp ein Fingerbreit platz. Gehäuse kühlt auch anständig.
Im Frontpanel befinden sich 4 USB-Schnittstellen, eine eSATA und Kopfhörerausgang und Mikrofoneingang.
Einziges Manko:
- Montageanleitung bischen kurz geraten, vorallem für jemanden der dies nicht jeden Tag macht.
- Audiokabel fürs Frontpanel ist bei mir zu kurz, funktioniert dadurch nicht, muss das Kabel vlt. anders verlegen dass es klappt.

Ansonsten Super gehäuse, vorallem für den Preis !!!!
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: