https://image8.macovi.de/images/product_images/320/857730_0__45078.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.06.2013 im Sortiment

Das H630 von NZXT ist nach den erfolgreichen Gehäusen der Phantom-, Source- und Switch-Serien der nächste große Wurf des beliebten Herstellers. Dabei vereint es Aspekte, die zuvor nahezu unvereinbar schienen: Sehr viel Platz (Mainboards bis XL-ATX, 360er-Radiatoren), hervorragende Belüftungsoptionen (bis zu 11 Lüfter) und Silent-Eigenschaften (durch kluge Konstruktion und 7 mm dicke Dämmmatten).

Dass das H630 - hier in der mattschwarzen Version - modern designt ist, versteht sich dabei nahezu von selbst. Das gilt nicht nur für das Äußere des Midi-Towers, der mit seinen robusten, geschlossenen Stahlflächen an seinen kleineren Bruder (H2) erinnert. Auch der Innenaufbau ist auf der Höhe der Zeit. So sind die drei Festplattenkäfige (max. 8 Drives) modular aufgebaut, wodurch man recht genau dosieren kann, für wie viele HDDs man Slots benötigt.

Der Vorteil beim Verzicht auf unnötige Käfige liegt im besseren Airflow der verbauten Lüfter bzw. im geschaffenen Platz für Wasserkühlungs-Radiatoren. Dazu bietet das H630 opulente Möglichkeiten, indem in Front und Deckel bis zu 360 mm große Triple-Radis hineingehen, während am Boden optional ein maximal 280 mm großer Dual-Wärmetauscher Platz findet. Statt eines Radiators nimmt die Vorderseite aber auch gleich zwei riesige 200-mm-Lüfter auf, von denen bereits einer vorinstalliert ist.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 155,88*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 12 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: H630 gedämmt
Typ: Big Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: mattschwarz
Einschübe: 2x 5.25 Zoll (extern), 8x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 140mm, 1x 200mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 200mm, 6x 120mm, 8x 140mm
Formfaktor: ATX, EATX, ITX, mATX, XL-ATX
Erweiterungsslots: 9x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x SD-Cardreader, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Ja
Besonderheiten: Kabelmanagement, Staubfilter
Länge: 567 mm
Breite: 245 mm
Höhe: 547 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(88%)
(88%)
(6%)
(6%)
(6%)
(6%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

16 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 30.11.2016
Verifizierter Kauf
Ein wahre Monster von einem Gehäuse, jedoch möchte ich auf den Platz nichtmehr verzichten.
Viel Stauraum für Komponenten sowie ein gutes Kabelmanagment system bieten gleichzeitig sehr gute belüftungsmöglichkeiten.
    
  
5 5
     am 10.10.2016
Verifizierter Kauf
großes, praktisches und schickes Gehäuse. Lüfter per MB steuern, dann ist es auch leise.
    
  
5 5
     am 15.11.2015
Verifizierter Kauf
Vorbildliches, hochwertig verarbeitetes Gehäuse, ansprechend schlichte Optik, ordentliches Gewicht und vernünftige Schalldämmung. Vernünftige Kabelverlegung möglich, ebenso die einfache vertikale Montage von SSDs. Installation von einigen zusätzlichen Lüftern möglich (Decke; Boden; diagonale Ausrichtung an HDD-Käfig). Bereits verbaute Lüfter arbeiten effizient und leise.
    
  
3 5
     am 29.10.2015
Verifizierter Kauf
Hallo, habe diese Gehäuse hauptsächlich wegen seine Dämmung gekauft.
Optisch macht das Gehäuse einen sehr schönen und wertigen eindruck.
Platz ist mehr als ausreichend.
So weit so gut. Altes Gehäuse auf, alles raus, neues Gehäuse rein.
Kabel werden alle verbunden BD-Brenner in den Schacht (sehr fummelig). Anschalten. Pc fährt hoch, Bios, blablabla - PC geht aus.
Waaaas ?
Also das ist definitif nicht der erste PC den ich zusammen baue aber sowas ist mir noch nie passiert.
Okay nocht mal an. Wieder aus.
Nochmal an. Wieder aus.
Ich dachte bestimmt ist irgendein Speicherriegel kaputt gegangen. Leider nein.
Sämtliche Teile ausgesteckt und probiert immer das gleiche Problem.
Ich habe mich wirklich angefangen zu ärgern.

Lange rede kurzer Sinn: Beim auspacken bin ich an den Powerbutton gekommen der sich verkeilt hatte (war von außen nicht zu sehen). Somit hat er einfach immer wieder den PC heruntergefahren.
Durch das viele auf und zu schrauben habe ich jetzt ein kleinen Kratzer im schönen Lack. :-(

Am Seitlichen front Panel befindet sich ein weiterer Button, der wie ich vermute für die LED Rückbeleuchtung ist (finde ich sinnvoll man muss das Licht nicht einschalten wenn man mal schnell hintern Rechner muss.) Man macht einfach diese LED an und super hell. Problem an der sache ist das dieser Button auch verkeilt ist und die LED die ganze Zeit leuchtet. Irgendwann mal werde ich wieder das front Panel abbauen und versuchen das zu lösen.

So weit so gut. Ich sage 3 Sterne weil das mich wirklich aufgeregt hat. Wer diese Probleme nicht hat kann hier ein 5 Sterne Gehäuse haben.

Roman
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 30.05.2015
Verifizierter Kauf
Sehr viel Platz an der seite kann man die kabel gut verstauen & zwei große Lüfter sind auch dabei versandt ging auch schnell deshalb 5 Sterne! :)
    
  
5 5
     am 28.04.2015
Verifizierter Kauf
Von der Verarbeitung ist dieses Gehäuse absolut empfehlenswert. Obwohl es 14Kg wiegt macht es einen stabilen Eindruck. Das Kabelmanagement ist auch für viele Kabel geeignet und das Hub für die Fans funktioniert auch bestens
    
  
     am 07.04.2015
Verifizierter Kauf
Klasse Gehäuse, viel Platz und super verarbeitet. Sehr gelungen und dank des Kabelmanagments wirkt alles sehr aufgeräumt. Kann ich nur weiter empfehlen, erst recht bei WaKü
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 03.04.2015
Verifizierter Kauf
Schickes Gehäuse. Viele Lüfter.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 06.12.2014
Verifizierter Kauf
Ein sehr schönes Gehäuse was genug Platz für die größten CPU-Kühler und Grafikkarten bietet. Hochwertig sieht es auch noch aus und wenn man die Lüfter über das Mainboard steuert passt auch die Lautstärke.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 05.09.2014
Verifizierter Kauf
Das NZXT H630 ist das erste Gehäuse bei dem ich mal mehr ausgegeben hab und bin Positiv überrascht. Top Qualität, das Designe gefällt mir sehr gut und auch die Funktionalität ist super. Von mir klare Kaufempfehlung!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 16 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: