https://image7.macovi.de/images/product_images/160/776584_0__DCI417760.jpg

EAN 0766623551229    SKU 551229

Artikelbeschreibung

Seit dem 23.11.2011 im Sortiment

Die INTELLINET NFD130-IR Megapixel Dome Netzwerkkamera mit Nachtsichtfunktion wurde für Sicherheitsanwendungen im Innenbereich für Tag- und Nachtanwendungen entwickelt und bietet eine Vielzahl einzigartiger Eigenschaften, die sie von anderen Netzwerkkameras am Markt absetzen. Die NFD130-IR Megapixel Dome Netzwerkkamera mit Nachtsichtfunktion ist mit einem 1,3 Megapixel-Bildsensor ausgestattet, der kristallklare Bilder in Auflösungen bis zu 1280 x 1024 Bildpunkten erlaubt und damit weitaus detailreichere Videos ermöglicht. Dank Progressive-Scan Technologie gehört Kantenflimmern bei bewegten Bildern der Vergangenheit an. Darüber hinaus wird das beliebte 720p Widescreen 16:9 Format unterstützt. Die NFD130-IR Megapixel Dome Netzwerkkamera mit Nachtsichtfunktion ermöglicht höhere Bildqualität bei geringerer Bandbreitennutzung dank H.264 Videokomprimierung. Sie unterstützt MPEG4 und Motion-JPEG Videoformate, für hohe Bildqualität bei voller Kompatibilität mit vorhandenen Anwendungen. Darüber hinaus erlaubt das 3GPP-Streaming einfachen Kamerazugriff mit kompatiblen Smartphones, immer und überall. Die großzügige Ausstattung mit 18 leistungsstarken Infrarot-LEDs lässt die Nacht zum Tag werden. Dank abnehmbarem Infrarotfilter und Megapixel-Objektiv mit variabler Brennweite und IR-Korrektur nimmt diese Kamera True-Color-Video bei Tag und kristallklare Schwarz-Weiß-Bilder bei Nacht auf. Der Nutzer kann den Helligkeits-Schwellenwert jederzeit verändern, zum automatischen Wechsel zwischen Tag- und Nachtmodus, oder den integrierten, programmierbaren Zeitplan. Darüber hinaus unterstützt diese Kamera IR-Beleuchtungsgeräte (850 nm) von Drittanbietern, was die Überwachung von noch größeren Bereichen bei Nacht ermöglicht. Die NFD130-IR Megapixel Dome Netzwerkkamera mit Nachtsichtfunktion ist mit einem internen MicroSD/SDHC-Speicherkartenslot ausgestattet, mit dem die Kamera selbst dann Videos und Bilder aufzeichnen kann, wenn die Verbindung zum Videoserver gerade unterbrochen ist. Zusätzlich kann Videomaterial via E-Mail oder FTP-Upload übertragen sowie direkt auf einem Netzwerklaufwerk gespeichert werden (NAS Samba/CIFS/SMB share). Sichere Netzwerkverbindungen durch Datenverschlüsselung zwischen Kamera und Netzwerk-Client sorgen für zusätzliche Datensicherheit.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

0 Bewertungen

0 von 5,0 

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: