https://image9.macovi.de/images/product_images/320/960054_0__61962.jpg

EAN 5032037061797    SKU BX80646E31231V3

Artikelbeschreibung

Seit dem 26.04.2014 im Sortiment

Die Intel® Xeon® E3 Prozessoren bieten schnellen Datenzugriff, Sicherheit und eine hohe Zuverlässigkeit für ein weites Anwendungsspektrum. Zusätzlich verfügen die Intel® Xeon® E3 Prozessoren über eine enorme Leistung für Server und Rechenzentren. Die Prozessoren unterstützen die verschiedensten Cloud-Umgebungen.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 261,36*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Xeon
Prozessor Modell: E3-1231v3
Codename: Haswell
Anzahl der CPU Kerne: 4x
Prozessortakt: 3.40GHz
Max. Turbotakt: 3.80GHz
Sockel: So.1150
Fertigungsprozess: 22nm
TDP: 80W
DMI Takt: 5.0GT/s
L2 Cache: 4x 256kB
L3 Cache: 8MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: HyperThreading
Verpackungsart des Prozessors: BOX
Anzahl der Threads: 8x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(96%)
(96%)
(4%)
(4%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

843 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 11.08.2017
Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Prozessor bereits im zweiten PC und bin sehr zufrieden damit. Kommt von der Leistung her sehr gut an den I7 ran bzw. finde ihn besser und kostet deutlich weniger. Hab ihn bisher erst sehr selten an die Grenze gebracht (zocken, DVD Rippen und Videoschnitt gleichzeitig zum Beispiel ;) ). Sonst sehr leise und voller Power
    
  
5 5
     am 03.06.2017
Habe den CPU 2014 gekauft und bin immer noch zufrieden. In nahezu allen Anwendungen genug Leistung. Im CPUs Bereich tut sich ohnehin nicht viel, da für Gamer eher die GPU zum Flaschenhals wird. Damals mit einer GTX 770 Twin Frozr betrieben, heute mit einer GTX 1070.

Ob man Ihn heute noch als Geheimtipp bezeichnen kann weiß ich nicht aber der CPU ist sein Geld wert. Die fehlende Onboard GPU stört nicht, da Gamer ohnehin auf eine richtige Karte setzen.

Die CPU ist nicht übertaktbar. Ist auch nicht notwendig. Also nichts für Tuner. Mit Hyperthreading auf der sicheren Seite!
    
  
5 5
     am 19.05.2017
Super Prozessor, habe den vor 2 Jahren bestellt und bis jetzt keine Probleme gehabt.
Habe mir jetzt den BEN NEVIS CPU Kühler bestellt ---> Super DUO die beiden zusammen.

Habe den BCLK auf 106 laufen, heisst prozessor läuft auf 4000 Mhz stabil, musst aber die Speicher um eine Stufe runtertakten!!

würde es jedem empfehlen!! Super CPU!!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 11.05.2017
Sehr zuverlaessiger Prozessor.
    
  
5 5
     am 24.04.2017
Verifizierter Kauf
Einfach Klasse!!!!!!
    
  
4 5
     am 13.03.2017
Verifizierter Kauf
Preisleistung ist top.
Mit einem h97 asrock Fatality Killer und einer Gtx 1060 6 gb echt der Hammer.
Overwatch BF1 läuft auf ultra mit mindestens 60fps.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 23.01.2017
Verifizierter Kauf
Nicht unbedingt mehr ein Preisgeheimtip aber immer noch die bessere i7 CPU weil keine GPU..................allerdings nix fürs tunen
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 18.01.2017
Verifizierter Kauf
Ich benutze den Prozessor größtenteils für spiele und bei so gut wie alle (außer arma3) kann ich alles in 60 FPS+ zocken (GTX 1060 + 16GB Ram)
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 18.01.2017
Verifizierter Kauf
Umstieg von einem AMD Phenom II X6 1045T oc @ 3,5ghz,

mit einem einfachem Satz die Leistung erklären, BRACHIAL!

Gta V mit Maxed out einstellungen ~55-70FPS
Minecraft nicht unter 100FPS
CoH 2 nicht unter 30fps (im MP leiden die FPS extreme)

Build:
Gigabyte GA-Z97M-D3H
16gb @ 4x DDR3 Kingston ValueRam 1333
Geforce GTX 770 4g Gigabyte Windforce 3
BeQuit Pure Rock Lüfter aber mit einem Silent Wings 3 Lüfter ersetzt
3x1tb WD Blue Platten
BeQuit PurePower 9 Non Modular Netzteil


Wie einige schon geschrieben haben ein i7 ohne IGP und offenem Multiplikator.
Ein guter Freund ist von einem Sockel 1150 I5 mit Offenem Multi auf den Xeon gewechselt da ihm das fehlende HT ausgebremst hat. (GTA V mit einer 1070 kaum mehr als 45fps)

wie gesagt Leistung einfach Brachial und Stromsparender wie der AMD.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 15.01.2017
Den Prozessor habe ich vor über einem Jahr für 250¤ für meinen Gaming-Rechner gekauft.
Für Gamer ist er ein echter Geheimtipp, für 50¤ weniger, gibt es fast das gleiche wie beim Core i7-4790, zwar ohne intergrierte Grafikeinheit, weshalb der Prozessor natürlich nur mit einer Grafikkarte zusammen verwendet werden kann.
Den Lüfter hab ich durch einen Cooler Master hyper 212 evo ersetzt, der Prozessor läuft gut und bleibt kühl.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 843 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: