https://image9.macovi.de/images/product_images/320/950423_0__8577854.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 27.01.2014 im Sortiment

Der bereits ausgezeichnete Alpenföhn Peter 2 – Grafikkartenkühler verfügt über10 High-End Heatpipes und vollständig verlötete Kontaktflächen, wodurch er für eine überragende Kühlleistung sorgt und eine massive, stabile Struktur besitzt.

Der Kühler besitzt ein edles S.S.N.P.(Shiny Silver Nickel Plating)-Finish und bietet Platz für zwei 140 mm- oder vier 120 mm Lüfter, die durch ein stabiles Schienenbefestigungssystem montiert werden. Die Befestigungsstege sind austauschbar, sodass der Kühler auch mit zukünftigen High-End Grafikkarten kompatibel sein kann.

Extremes Leistungsniveau bei niedriger Lautstärke – kompatibel auch mit den neuen AMD Radeon R9 290X, 280X, 270X und 260X.

Hinweis: Zur reibungslosen Kompatibilität und Installation von Kühlern beachten Sie bitte stets auch die Informationen auf der Herstellerseite.


Technische Daten

Allgemein:
Art des Zubehörs: Passivkühler
Modell: Alpenföhn Peter 2
geeignet für: Grafikkarten

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(80%)
(80%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(20%)
(20%)

5 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 15.07.2015
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Kühler für meine nVidia GTX 770 gekauft. Die Kühlleistung ist hervorragend, selbst mit Lüftern mit niedrigem Luftdurchsatz! (Fractal Silent Series R2 92x92x25mm 1300 U/min) Konnte die Temperatur von rund 95°C auf konstant 76°C unter Volllast senken - selbst mit diesen "kleinen" Lüftern!!!
Ich kann die von Max (siehe unten) gemachten Erfahrungen nicht teilen, die Verarbeitungsqualität ist wie von EKL gewohnt sehr hoch und stabil ausgeführt. Lediglich die Montageanleitung ist etwas dürftig. Wer in seinem Leben bisher nur Lego Duplo zusammengesteckt hat, sollte die Finger davon lassen. Die Montage ist mit Sicherheit etwas für erfahrene Hände. Am besten einmal "trocken" zusammensetzen und die Passung der Komponenten testen... ;)
Einzige Änderung meinerseits: Habe an Stelle des mitgelieferten Wärmeleitzeugs andere Wärmeleitpaste und -kleber verwendet.
    
  
5 5
     am 27.05.2015
Verifizierter Kauf
Klasse Kühler, funktioniert einwandfrei. Einziges Problem: der beiliegende Wärmeleitkleber war leider entweder schon alt, oder ist wirklich schlichtweg blöd.
Mit Warmeleitpads ließen sich die vramkühler dann ohne Probleme befestigen, Temperaturen sind immernoch pervers klein.

Klasse Qualität und Verarbeitung, klare Kaufempfehlung (mit pads)
    
  
5 5
     am 27.04.2015
Ich besitze Diesen Kühler selber, es ist ein Super PASSIVkühler. Solche Leute wie Mister ich vergebe nur einen Stern weil ich keine Ahnung habe was ein Passivkühler ist, muss man nicht verstehen.

Nicht beirren lassen von Leuten die das Prinzip nicht Verstanden haben, Test Berichte lesen und sich vorher Schlau machen was man sich da Kaufen möchte und, ob es vielleicht eine bessere Alternative gibt.

Jedenfalls gibt es bei diesem Kühler nix zu Beanstanden.
    
  
1 5
     am 22.08.2014
SCHEISS Kühler !! Jedenfalls für die amd r9 Modelle. Die dümmste Konstruktion von ''Kühler'' die ich je gesehen habe. Kompletter BULLSHIT. Zur Qualität: BULLSHIT! Gewinde waren falsch gebohrt, Schrauben sind steckengeblieben. Die Vram Kühlkörper kann man zum Teil einfach nicht richtig ankleben weil die Heatpipe Konstuktion einfach so behindert ist! Bei der Lüfter Montage hätte ich kotzen können. Die Lüfter an einer Schiene zu befestigen (wo falsche Gewindegrößen gebohrt wurden) und diese dann mit 2 Schrauben am Backslot zu befestigen. PLÄMM PLÄMMM!!! Die komplette Schiene hing 30° vom Kühler gesehen nach unten! 1. Start Skyrim (gemodded) 90° !!! Dann Lüfter mit Draht direkt am Külkörper befestigt. 70°!!! Zur VRM Temperatur. BULLSHIT!!! 90° Ich kann vom Kauf ABSOLUT abraten. Wer eine r9 besitzt sollte diesen Kühler NICHT kaufen. Kauft euch einen Raijintech Morpheus+ 4pin Y-Kabel. Die Installation ist traumhaft! Skyrim 55° max. VRM= 60° max. und das mit ner Übertaktung von 1180mhz auf der GPU und 1400mhz aufm VRAM. Das ist ein Kühler!!!
    
  
5 5
     am 21.08.2014
Verifizierter Kauf
Sehr guter Grakakühler
es konnten 20 C° eingespart werden.^^
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: