https://image10.macovi.de/images/product_images/160/1011000_0__8633633.jpg

EAN 4710710677411    SKU 61TD3100A0AC

Artikelbeschreibung

Seit dem 17.08.2015 im Sortiment

Unterstützte TV-Normen:
-DVB-T / DVB-T2 / DVB-C

Frequenzbänder:
-75 ohm: VHF (177.5~226.5MHz) UHF (474~858MHz)

Schnittstelle
-USB 2.0-Stecker x 1
-IEC-Stecker


AVerMedia TD310. TV-Tunertyp: DVB-T2,DVB-C,DVB-T, Tuningbereich: 177,5 - 226,5 MHz. Schnittstelle: USB. Unterstützte Bänder: UHF,VHF. Breite: 65 mm, Tiefe: 20,3 mm, Höhe: 14,7 mm. Unterstützte Windows-Betriebssysteme: Windows 7 Enterprise,Windows 7 Enterprise x64,Windows 7 Home Basic,Windows 7 Home Basic...

Technische Daten

TV Tuner:
Eingebaut: Nein
TV-Tunertyp: DVB-T2,DVB-C,DVB-T
Fernbedienung: Ja
Tuningbereich: 177,5 - 226,5 MHz
Anschlüsse und Schnittstellen:
Schnittstelle: USB
Radio:
Unterstützte Bänder: UHF,VHF
Technische Details:
Produktfarbe: Weiß
Gewicht & Abmessungen:
Breite: 65 mm
Tiefe: 20,3 mm
Höhe: 14,7 mm
Gewicht: 14,5 g
Verpackungsbreite: 140 mm
Verpackungstiefe: 140 mm
Verpackungshöhe: 31 mm
Paketgewicht: 355 g
Software:
Unterstützte Windows-Betriebssysteme: Windows 7 Enterprise,Windows 7 Enterprise x64,Windows 7 Home Basic,Windows 7 Home Basic x64,Windows 7 Home Premium,Windows 7 Home Premium x64,Windows 7 Professional,Windows 7 Professional x64,Windows 7 Starter,Windows 7 Starter x64,Windows 7 Ultimate,Windows 7 Ultimate x64,Windows 8,Windows 8 Enterprise,Windows 8 Enterprise x64,Windows 8 Pro x64,Windows 8 x64,Windows 8.1,Windows 8.1 Enterprise,Windows 8.1 Enterprise x64,Windows 8.1 Pro,Windows 8.1 Pro x64,Windows 8.1 x64
Systemanforderung:
Minimum Prozessor: Intel Core2 Duo, AMD Athlon X2+, Intel Q8300+, Intel i3-550+, Intel i5-3330
Min. benötigter RAM: 4096 MB
Verpackungsinhalt:
Schnellinstallationsanleitung: Ja
Antenne: Ja
Antenne Steckertyp: IEC

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 22.10.2016
Verifizierter Kauf
Der Avermedia TD310 ist im DVB-T Empfang gefühlt, also nur um Nuancen besser als mein Vorgänger Avermedia A867. Die neueste AverTV 3D App, für beide die neuesten Treiber und man kann beide problemlos abwechselnd betreiben. Die App und Treiber muss man sich im Internet runter laden. Reicht aber nicht, weil dann unter W7 x64 AC3 Audio fehlt. Kein Hinweis in der Anleitung. Bei Avermedia-Support/FAQ wird man zu 3rd Party Decoder - LAV 68.1 - geleitet. Diese zuerst installieren (benutzerdefiniert + alle Häkchen setzen). Dann bei W7 in Programme und Funktionen den MediaCenter deaktivieren. AverTV weist sonst später auf Probleme hin, die ich auch hatte. App, Treiber installieren.
Hurra, 6 Sender (die DVB-T2 HD Sender) mehr als vorher. Also ca. 17 km vom Funkturm entfernt kamen: DasErsteHD, ZDFHD, Pro7HD, Sat1HD, RTLHD und VOXHD dazu. ARD und ZDF in HD, welch ein Bild, TOP.
Leider werden aufgrund einer Grundverschlüsselung von RTL, PRO7, SAT1 und VOX die Sender in der Programmliste rot untermalt. Hier gibt es kostenlos nur ein schwarzes Bild.
Also muss man zum Notebook wieder einen großen schwarzen Kasten für Bezahl-TV mitnehmen. Grausame Zukunft bei PRO7, RTL, SAT1 und VOX.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: