https://image7.macovi.de/images/product_images/320/797117_0__8431270.jpg

EAN 0872767005693    SKU DCACO-V15G400-BL

Artikelbeschreibung

Seit dem 14.04.2012 im Sortiment

Der Accelero Xtreme III bietet für den größten Teil der leistungsstärksten Single-Core Grafikkarten, ausgezeichnete Kühlleistung bei angenehmer Lautstärke. Die überragende Kühlleistung wird definitiv alle Overcklocker und Enthusiasten, welche den Genuss kraftvoller Grafikkarten bevorzugen, zufrieden stellen.

Ausgezeichnete Kühlleistung
Fünf Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste führen die Hitze des GPU schnell und effizient zu einem 84 Finnen Kühlkörper ab, dort sorgen drei 92mm PWM-Lüfter für genügend kühlenden Luftstrom und somit optimale Kühlung. Der Accelero Xtreme III bringt es so auf eine maximale Kühlleistung von 300 Watt und garantiert immer optimale Betriebstemperaturen für den Grafikprozessor.

Verbesserte RAM- und VR-Kühlung
Im Paket des Accelero Xtreme III sind 31 Kühlkörper zur verbesserten Wärmeabfuhr der RAM und Spannungswandlern enthalten. Der Wärmeleitkleber ist optimaler Wärmeleiter und sorgt für ordentlichen Halt.

Nahezu Geräuschlos
Mit drei ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero Xtreme III extrem effizient und ist dabei besonders leise. Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl der Lüftereinheit der GPU-Belastung entsprechend angepasst. Das heißt, dass sich die Drehzahl der Lüftereinheit nur erhöht, wenn es nötig wird, und sie ansonsten bei minimaler Drehzahl läuft. Mehr Informationen zur PWM-Einstellung finden Sie hier.

Vielseitige Kompatibilität
Der Accelero Xtreme III ist CrossFire und SLI kompatibel. Darüber hinaus ist der Haltemechanismus vielseitig und austauschbar. Durch die im Paket enthaltenen 31 RAM- und VR-Kühlkörper in unterschiedlen Größen, finden Sie immer die optimale Kühllösung für diese hitzeerzeugenden und anfälligen Bauteile. Für zukünftige Modelle werden angepasste Zubehörsets angeboten, so dass der Kompatibilität keine Grenzen gesetzt werden.


Technische Daten

Allgemein:
Bauart: Aktiv
Lüfteranzahl: 3x
Lüftergröße: 92x92x25mm
Drehzahl U/min: 900-2000
Lautstärke dB(A): 30
Anschluss: nicht vorhanden
Besonderheiten: nicht kompatibel mit Grafikkarten mit übereinanderliegenden Stromanschlüssen
Modell: Accelero Xtreme III
für folgende Karten geeignet: Radeon HD 7870, Radeon HD 7850, Radeon HD 6970, Radeon HD 6950, Radeon HD 6850, GeForce GTX Titan, GeForce GTX 780, GeForce GTX 770, GeForce GTX 680, GeForce GTX 670, GeForce GTX 580, GeForce GTX 570, GeForce GTX 560 Ti

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(84%)
(84%)
(4%)
(4%)
(8%)
(8%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(4%)
(4%)

26 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 03.07.2017
Verifizierter Kauf
Montage war etwas fricklig, aber nach konsultieren der Anleitung ging es eigentlich ganz gut!

Die Leistung des Kühlers ist überragend und definitiv seinen Preis Wert! Meine R9 280(OC auf 1100Mhz) bleibt konstant unter 60°C und das, während der Kühler sehr leise ist. Es wird genug an Zubehör, im Sinne von Heatsinks, Wärmeleitkleber, usw. mitgegeben, Wärmeleitpaste ist bereits aufgetragen. Ich hätte mich über eine Extratube gefreut, aber das ist Meckern auf hohem Niveau! Ist definitiv sein Geld wert!
    
  
5 5
     am 11.08.2016
Verifizierter Kauf
Habs für die r290x gekauft echt gute Kühlleistung als der standart lüfter
    
  
5 5
     am 23.01.2016
Verifizierter Kauf
Ich nutze den Kühler jetzt seit einem Monat und bin begeistert. Er ist extrem leise selbst bei 100%, allerdings ist es nicht nötig ihn auf 100% laufen zu lassen. Ich habe ihn auf meine Nvidia GTX 970 gebaut und der Unterschied zum Referenzkühler ist riesig. Der Lüfter läuft die ganze Zeit mit 29% wodurch er unhörbar ist und die Grafikkarte unter Volllast trotzdem nur 80 °C erreicht. Allerdings ist der zusammenbau nicht ohne, aber das war mir von Anfang an bewusst deswegen gibt's keinen Punkt Abzug, auch weil die Montage Beschreibung sehr ausführlich ist, zusätzlich gibt es auch Tutorials auf Youtube.. Selbst der Preis geht in Ordnung, aber man sollte sich bewusst sein das der Kühler ziemlich schwer ist, deshalb habe ich mir eine Stütze gebaut, weil die Grafikkarte sonst total schief hängt und das sieht nicht nur hässlich aus sondern ist auf der bestimmt nicht sehr Gesund. Alles in allem kann ich den Kühler nur weiter empfehlen an Leute die bereit sind ein bisschen zu basteln und kein Problem damit haben ihre Garantie von der Grafikkarte zu verlieren.
    
  
5 5
     am 02.01.2016
Verifizierter Kauf
Habe den Accelero Xtreme III auf eine Radeon 270x montiert wahr ein wenig knifflig aber das Ergebnis ist super.

-leise
-kühl
    
  
5 5
     am 01.12.2015
Verifizierter Kauf
Habe eine MSI GTX 780 im Referenzdesign umgebaut. Diese Karte ist auf eine Betriebstemperatur von 80C° ausgelegt, diese Temperatur erreichte Sie aber innerhalb von Minuten und der Boost Takt wurde immer wieder zurück genommen. Also habe ich mich für diesen Kühler entschieden. Dazu muss ich sagen die Montage lief relativ Problemlos aber man muss sich wirklich ein bisschen Zeit nehmen und genau aufpassen damit man auch alle wichtigen Bauteile mit einen Passivkühler versieht. Zur Kühlleistung muss ich sagen es ist einfach der Wahnsinn ich habe mit Overclocking auf 1188MHZ und nach einer Stunde Vollast sagenhafte 56C° das ist wirklich nur mit Wasserkühlung zu überbieten. Kaufempfehlung!
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 19.08.2015
Verifizierter Kauf
Der Arctic Accelero Xtreme III ist die Vorgängervariante der Xtreme VI und kommt damit ohne der Backplate für die Rückseite der Graka.
Habe sie auf ne GTX 750Ti verbaut und was vorher deutlich zu hörende 74°C waren sind nun nahezu lautlose 53°C unter Volllast nach mehreren Stunden WoW oder WoT.

Zugegen ist der Einbau leichter als der der jüngeren Schwester Arctic Accelero Xtreme VI, aber für meine Belange vollkommen ausreichend. Habe mich für die Xtreme III entschieden, weil der Platz zum CPU Kühler nicht ausreichend vorhanden war...

Preis/Leistung ohne Beanstandungen...gerne wieder, auch weil ich basteln mag ;)

Danke wie immer für die unkomplizierte Routinelieferung an MF
    
  
     am 26.05.2014
Verifizierter Kauf
Habe den Kühler auf meiner Asus GTX770 DirectCU II OC.

Vorher hatte ich bei Furmark so knappe 75°C erreicht beim Burn-in-Test.
Nun bin ich bei maximalen 63°C.
Und im Vergleich zu dem orginal Lüfter: Nichts zu hören....

TOP Kühlung für akzeptables Geld.
Klare Empfehlung
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.02.2014
Verifizierter Kauf
Hab mich vor Ort für ein anderes Produkt entschieden, dieses war nicht mehr lieferbar.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 27.02.2014
Verifizierter Kauf
Hab mich vor Ort für ein anderes Produkt entschieden, dieses war nicht mehr lieferbar.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 04.02.2014
Verifizierter Kauf
ne feine sache bzw pflicht fuer meine gtx 570 von pny nun endlich bf ohne temp throtelling
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 26 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: