https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/742269_0__8379456.jpg

EAN 0872767004450    SKU DCACO-V540000-BL

Artikelbeschreibung

Seit dem 01.06.2011 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Bauart: Aktiv
Lüfteranzahl: 2x
Lüftergröße: 92x92x10mm
Drehzahl U/min: 1000-2000
Lautstärke dB(A): 15
Anschluss: keine Angabe
Besonderheiten: benötigt inkl. Grafikkarte drei Slots
Modell: Accelero Twin Turbo II
für folgende Karten geeignet: Radeon HD 7870, Radeon HD 7850, Radeon HD 7790, Radeon HD 7770, Radeon HD 6970, Radeon HD 6950, Radeon HD 6870, Radeon HD 6850, Radeon HD 6790, Radeon HD 6770, GeForce GTX 770, GeForce GTX 760, GeForce GTX 660 Ti, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTS 250, GeForce GT 640

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(88%)
(88%)
(9%)
(9%)
(3%)
(3%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

35 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 24.05.2017
Verifizierter Kauf
Sehr praktischer und einfach zu montierender Lüfter. Ich empfinde ihn als angenehm leise und die Kühlung ist absolut zufrieden stellend
    
  
5 5
     am 19.01.2016
Verifizierter Kauf
Ich bin mit dem Lüfter sehr zufrieden. Ich besitze eine GTX 970 im Referenzdesign, da mir deren Originallüfter zu laut wurde, habe ich mir den TWIN TURBO II gekauft. Die Demontage und Montage ging einfach und nahm circa 60-90 Minuten in Anspruch. Ich habe statt des Wärmeleitklebers ein Wärmeleitpad verwendet (Anmerkung 50x50 mm reichen gerade so, also besser etwas mehr holen).

Mit dem neuen Lüfter hat die Grafikkarte keine Temperaturen über 59°C gesehen und die Kühlleistung bietet nun mehr als genug Spielraum um die Karte zu übertakten.
    
  
5 5
     am 09.10.2015
Verifizierter Kauf
Die Bedienungsanleitung war schwierig wegen die Abstandshalter = Plasteringe.

Passt Perfect auf meine GTX 750 TI und hat noch bils luft!!!

Alt:
GTX 750 TI Standartkühler
Desktop 45 Grad im Spiel 65 -71 Grad
Neu:
GTX 750 TI mit den neuen Lüfter AATT 2
Desktop 31 Grad im Spiel 42-50 Grad

Der Umbau lohnt sich echt!!!

Der Lüfter ist aber groß !!!
Er häng bei mir 2 cm über der PC Bodenplatte.
Und die HHD hat gerade 1 cm luft.
Bitte Vor kauf Abmeßen !!!!!!
PC solte nicht unter 37 cm hoch sein
    
  
5 5
     am 17.09.2015
Verifizierter Kauf
Besser als ein MSI, EVGA, Gigabyte, Standard kühler wer es LEISE KÜHL GÜNSTIG haben will sollte zu dem Acceleron Twin Turbo greifen
    
  
5 5
     am 01.09.2015
Verifizierter Kauf
Vorab: Nur zu empfehlen für welche die sich auskennen.

Top Qualität top Kühlung nur keine bzw. schlechte Anleitung zum Einbau.
Klar ist alles Logisch aber wenn man nicht weiß was man tut sollte man dieses Produkt lieber nicht Kaufen, sowie die anderen Produkte der Serie.

Benutze ihn auf einer HD7950 die Übertaktet ist und sie läuft bis an die 76° also gerade passend. So wie erwartet.
    
  
5 5
     am 31.07.2015
Verifizierter Kauf
Also top das gerät habe es auf einer 970 verbaut und kann nur sagen super leise kühlt 1a idel egal auch bei 36 grad im zimmer 29 grad auf dem chip sonst 26-29 grad im idel unterlast nicht mehr als 63-65 grad und da kannst du machen was du willst also echt top aber eine sache ist da noch wer sowas noch nicht gemacht hat sollte es lieber von jemanden machen lassen oder zu zweit denn sitzt nicht alles richtig kannst du dir auch viel kaputt machen und nicht die mitgelieferte Paste nehmen sonder pads zum kleben beidseitig machen sich besser und du kannst sie wecheln 0,5er dürften reichen. Mindfactory wie immer Top zeiten mit lieferung Alles in allem 5 Sterne
    
  
     am 06.07.2015
Verifizierter Kauf
Sehr guter Lüfter!
Im Idle betrieb hat meine GTX 760 nie mehr als 35°C und bei Volllast höchstens 80°C.
Trotzdem ist er nie zu hören, nichtmal bei 100% Fan Speed.
Das einzige was genervt hat war die Montage, da die Anleitung nicht gerade viel taugt, aber wenn dann alles montiert ist läuft er perfekt.
Klare Kaufempfehlung.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 28.06.2015
Verifizierter Kauf
Kühlt meine Gtx970 schön leise und ist selbst bei 100% noch leise.
Mit der Standartlüfterkurve wird meine Grafikkarte unter Volllast max etwa 50-55°C warm und ist kaum hörbar, da sind meine anderen Komponenten lauter, insofern weiter zu empfehlen.

Die Grafikkarte ist jedoch so schwer durch den Kühler, dass das PCB durchbiegt, hab sie daher zusätzlich stabilisieren müssen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 16.06.2015
Verifizierter Kauf
Um mich kurz zu fassen, ich konnte mit dem Arctic Accelero Twin Turbo II und dem Cooler Master HAF meine 2048MB XFX Radeon HD 7870 Edition Double Dissipation echt verbessern.
Der XFX-Lüfter machte einen Krach, unvorstellbar und die Kühlleistung war nicht weit von dem Standartlüfter entfernt.
Doch dieser Lüfter hier ist einfach nur der Wahnsinn und jedem zu empfehlen, auf dessen Karte er montiert werden kann.
Läuft er auf 100%, kann man ihn fast überhaupt nicht hören.
Mein Cooler Master ist nicht gedämmt und steht ca. 50cm neben mir, auf dem Schreibtisch.
Doch nun zur Kühlleistung;
Der XFX-Lüfter schaffte den Burn-in-Test von FurMark nicht.
Bei einer Raumtemperatur von guten 30° brach ich den Test ab, da die GraKa nach ca. 20sek auf 80° schoss und die Temperaturkurve weiterhin im Anstieg war und keine Tendenzen zeigte, sich abzuflachen.
Der Umbau (welcher recht einfach war) brachte eine gewaltige Verbesserung, trotz der 30° Raumtemperatur.
Im FurMark stieg die Kurve langsam und gleichmäßig an, um sich dann bei "maximalen 66°" einzupendeln und selbst nach "15min Laufzeit" nicht weiter zu steigen.

Assetto Corsa auf max. Grafik mit XFX-Lüfter = ca. 70° - 75°, Graph im MSI Afterburner permanent schwankend
Assetto Corsa auf max. Grafik mit diesem Lüfter = glatte 49°, Graph im MSI Afterburner gleicht einer sauberen Flatline.
GPU-Idle bei 22° Raumtemperatur = 25°

Diese Zahlen sollten beim Kaufentscheid zumindest etwas helfen.

Danke, Mindfactory.
Wie immer gut, nichts anderes erwartet.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 15.06.2015
Verifizierter Kauf
Auf meiner Saphhire R9 270x verbaut.
Der Umbau ging sehr einfach und es konnten alle Speicherbausteine sowie alle Spannungswandler mit den mitgelieferten Kühlkörpern bestückt werden.
Die Lüfter laufen deutlich leiser und auch die Kühlleistung ist sehr viel besser !

Unter volllast läuft die Karte nun zwischen 55 und 65 Grad. Dabei laufen die Lüfter nicht auf 100% und somit sehr leise.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 35 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: