https://image7.macovi.de/images/product_images/320/758514_0__8394922.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 01.09.2011 im Sortiment

Exzellente Kühlleistung
Dank einem 92 mm PWM Lüfter, einer Kühlkapazität von 120 Watt und voraufgetragener MX-4 Wärmeleitpaste erreicht der Accelero L2 PLUS eine hervorragende Kühlleistung. In einen Vergleichstest mit einer übertakteten AMD Radeon HD 7770 senkte er die Temperatur um 20°C.

Nahezu geräuschlos
Mit einem ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero L2 PLUS extrem effizient. Im Test von Hardwareoverclock.com ist der Accelero L2 PLUS 14 dBA leiser als der Nvidia GTX 460 Kühler.

Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl beider Lüfter an die GPU-Temperatur angepasst, so dass sich die Lautstärke auf ein absolutes Minimum reduziert. Die PWM-Einstellungen können nach Leistung oder Geräuschpegel modifiziert werden. Hier findest Du weitere Informationen.

Verbesserte RAM- und Spannungswandlerkühlung
Im Paket des Accelero L2 PLUS sind 31 Kühlkörper zur verbesserten Wärmeabfuhr der RAM und Spannungswandler enthalten. Die verwendete Wärmeleitpaste fungiert als optimaler Wärmeleiter und sorgt gleichzeitig für starken langanhaltenden Halt.

Multi-kompatibel
Vielseitiges und austauschbares Montagesystem: Für eine optimale Kühllösung wird der Accelero L2 PLUS mit 16 RAM- und VR- Kühlkörpern in unterschiedlichen Größen und Formen geliefert und ist sowohl CrossFire als auch SLI kompatibel, somit sind auch Multi-VGA Setups kein Problem.


Technische Daten

Allgemein:
Bauart: Aktiv
Lüfteranzahl: 1x
Lüftergröße: 92x92x10mm
Drehzahl U/min: 900-2000
Lautstärke dB(A): 30
Anschluss: keine Angabe
Modell: Accelero L2 Plus
für folgende Karten geeignet: Radeon HD 7990, Radeon HD 7770, Radeon HD 7750, GeForce GTX 650 Ti, GeForce GTX 650, GeForce GTS 450, GeForce GTS 250, GeForce GT 640, GeForce GT 630, GeForce GT 440

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(70%)
(70%)
(18%)
(18%)
(12%)
(12%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

17 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 11.09.2016
Verifizierter Kauf
Das Ding hat mir Freude gemacht. Alles ganz einfach zu montieren: paßt, funktioniert sehr ordentlich und sieht gut aus. Eigentlich müßte man immer so ein Ding liegen haben.
    
  
5 5
     am 08.05.2016
Verifizierter Kauf
Past sogar auf eine 430 und macht ein guten dienst vorher 70C jetzt bis max 45C leicht und gut beschrieben und gut um zu baun
    
  
3 5
     am 01.10.2015
Verifizierter Kauf
PROS:
- sehr gute Kühlleistung
- flüsterleise
- Poweradapter und Wärmeleitkleber liegen bei
- Wärmeleitpaste voraufgetragen

CONS:
- alleine ist der Einbau fast nicht zu bewältigen
- lückenhafte Anleitung

FAZIT:
Wenn ich rein von der Leistung ausgehe, klare Empfehlung. Kühlt meine ZOTAC GTX 650 Ti 2 GB mit 100% Volllast auf gerade mal 55°C runter, während diese stark übertaktet ist. Mit den Referenzkühler waren es noch 65°C. Von der Verarbeitung keinerlei Mängel. Flüsterleise Kühlung und alles was benötigt wird liegt bei. Doch die Montage ist wirklich eine Tortur. Die Schrauben blind in das richtige Schraubenloch zu bringen ist eine monstermäßige Quälerei. Zudem fehlt in der Anleitung der Hinweis, das nur der 7V oder 12V Anschluss benötigt wird. Aber bis auf diese zwei kleinen Mängel absolut top, würde sie mir wahrscheinlich noch einmal kaufen.
    
  
5 5
     am 15.07.2015
Verifizierter Kauf
Bei meiner HIS Radeon HD6970 fing der Lüfter an sich zu verabschieden und ich war auf der Suche nach einem neuen Lüfter, da die Karte für meine Zwecke ausreichend ist.
Mir fiel diese ins Auge und sah das meine Karte laut Angaben nicht unterstützt wird.
Test the best war der Gedanke und ich bereue es nicht. Die Adapterkabel lagen bei für 4pol Stromversorgung wurden aber nicht benötigt, da ich die 2Pin stromversorgung frei liegen hatte. Der Lüfter ist superleise und laut Catalyst liegen die Idle werte bei 36-40 Grad. Unter Last kam ich nicht über 65 Grad Celsius. Von meiner Seite her eine klare Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 03.04.2015
Verifizierter Kauf
super leise und unschlagbar für den preis!
    
  
5 5
     am 09.11.2014
sitzt auf einer radeon 5870,die eigentlich nicht kompatibel ist laut arctic cooling. temperaturen im idle ca 30 grad und unter last pendelt es sich bei 60 ein.nicht aus dem gehäuse rauszuhören bei 100% lüftergeschwindigkeit.nach langem bedenken dann auch mal übertaktet und überraschenderweise läuft die karte mit 1000/1300 bei 1,25,so wie vorher unter wasser aber mit temps um die 75 grad.ungefähr 200w kühlleistung für 12,-¤ ist schon beachtlich.zum glück habe ich nicht mehr ausgegeben.5 sterne
    
  
     am 03.10.2014
Verifizierter Kauf
Macht einen guten Eindruck, jedoch konnte ich den Kühler nicht testen, da er nicht auf meine PALIT Geforce GT630 passt.

Die angegebene Kompatibilität der GT630 bezieht sich hier wohl auf das OEM Layout von NVIDIA. Die Befestigungslöcher für den Kühler haben bei der PALIT egal wie rum nicht gepasst.

Von daher für die Kompatibilitätsliste nur 3 Sterne.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 12.09.2014
Verifizierter Kauf
Habe den Lüfter heute auf meiner XFX Radeon HD 5870 verbaut, weil der Standardlüfter selbst im idle EXTREM laut war. Lag unter anderem auch daran, dass die Grafikkarte mitsamt Lüfter stark verstaubt war.
Nach Ausbau der Grafikkarte habe ich selbige also gut gesäubert und anschließend die mitgelieferten Heatsinks des Accelero L2 Plus verklebt. Danach nur noch den Lüfter aufgeschraubt und die Grafikkarte wieder eingebaut.
Und ich muss sagen dass Teil ist echt super leise. Im Idle dreht der Lüfter mit ca. 1350 RPM und die Grafikkarte hat keine 40 Grad. Test unter Vollast steht noch aus, aber ich bin mir sicher, dass auch das nicht schlechter als mit dem Standardlüfter sein kann.

Zwar sollte man für den Einbau (vor Allem, wenn man wenig Erfahrung hat) min. 1 Stunde einrechen, aber bei dem Preis eine absolute Kaufempfehlung!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 09.09.2014
Verifizierter Kauf
Ich habe mir den Kühler als Ersatz für den rasselnden Stockkühler auf meiner HD 7790 geholt.
Die Installation war sehr einfach, obwohl das mein erster Kühlerwechsel war.
2 Blicke auf die Anleitung und man sollte keine Probleme haben.

Zu den Ramkühlern.. Naja, der Kleber hält ohne Probleme!

Die Kühlung und vor allem die Lautstärke (selbst bei 100%, was man normal eh nicht erreicht, ist das Ding immer noch sehr leise) sind einfach super, vor allem zu dem Preis unschlagbar.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 01.09.2014
Verifizierter Kauf
Bin ich nicht 100% zufrieden mit. Liegt aber eher am Grafikkartenhersteller (XFX), als an der Kühllösung selber. Installation war easy. Ich brauchte bei der nVidia GT630 auch keine RAM Kühlung (hätte sowieso nicht gepasst) und hab auch nur die 7Volt Leitung genommen. Bei der Grafikkarte kann man auch im OC nicht so die brachiale Leistung erwarten. Also der Kühler hält die Grafikkarte bei Last bei kuscheligen 36°C. In meinem Fall sollte der L2 die 2x40mm Lüfter von XFX ersetzen, weil diese einfach zu laut waren. Sogar im Windows 08/15 Betrieb. Da ich diese Kühllösung schon bei einer anderen Grafikkarte genutzt hatte, habe ich mich wieder für diese entschieden und es war, wie zu erwarten, kein Fehlkauf. Schade nur, dass das PCB von XFX nicht 100% kompatibel ist (hätte man ja auch irgendwo mal hinrezensieren können :D )
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 17 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: