https://image10.macovi.de/images/product_images/160/1042555_0__8661580.jpg

EAN 5397063820160    SKU X51-0160

Artikelbeschreibung

Seit dem 04.05.2016 im Sortiment

Ungeschlagen:
Spielen Sie mit dem Alienware X51 wie ein Profi! Mit der optionalen Flüssigkeitskühlung und dem Grafikverstärker verfügen Sie über die Leistung, um jedes Turnier zu gewinnen.

Pro-level Gaming
Sie kennen X51. Sie haben ihn bei eSports Turnieren und Ereignissen kennen gelernt. Der Einsatz ist hoch und der neue X 51 stattet Sie besser für den Wettbewerb aus. Aber Sie müssen nicht mitten im Turnier stehen, um die Größe und die Leistung des X 51 zu erleben. Sie können jetzt wie die Profis spielen – direkt von Heimbasis.

Wählen Sie die innovative Flüssigkeitskühlung
Fügen Sie Ihrem Spiel das gewisse etwas hinzu mit der optionalen Flüssigkeitskühlung, Alienware SFF Advanced Liquid Cooling, um CPU Overclocking zu ermöglichen, eine Neuheit für X51. Es erwartet Sie extrem leise, aber leistungsstarke Leistung, wenn Sie sie am dringendsten benötigen. Das flache und kompakte Gebläsedesign drückt Hitze außerhalb hinten aus dem Gehäuse heraus, eine kalte Kupferplatte gewährt effiziente Wärmeübertragung. Darüber hinaus sind alle Geräte zu 100 % auf Lecks und Gewicht getestet, um die Qualitätsanforderungen zu erfüllen.

Begeistern Sie sich für 4K Gaming
Turbocharging für Ihre Gaming-Performance, mit dem optionalen Alienware Grafikverstärker. Mit der erweiterten NVIDIA ® oder AMD-fähigen Grafikkarten können Sie Ultra HD 4K Gaming für die beeindruckende Auflösung von 3.840 x 2.160 unterstützen. Das ist das vierfache der Auflösung von 1080p.

Wenn Sie den Grafikverstärker zu der kompakten X 51 hinzufügen, haben Sie mehr Optionen, wenn es darum geht, Ihren Schreibtisch zu ordnen. Viel Speicherplatz benötigen Sie nicht, damit Sie dieses Duo platzieren können, wo Sie es möchten.

Auch ohne den Verstärker bietet X 51 herausragende Gaming-Leistung bei 1080 Pixeln, und unterstützt Grafikkarten bis NVIDIA ® GeForce ® GTX 960. Der Verstärker ist auch mit Alienware Notebooks kompatibel.

Schnelle PCIe-SSDs und viel Speicher.
Wir haben mehr Speicheroptionen hinzugefügt, ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen oder den X 51 zu vergrößern, also es gibt viel Platz für die Archivierung von Spielen, Songs und mehr. Der neue X 51 unterstützt M.2 PCIe SSDs mit einem Anschluss, der neben dem Rahmen der Grafikkarte sitzt. Auch wenn das Laufwerk auf dem Bauteil positioniert ist, das die GPU hält, hat es eine eigene dedizierte Datenverbindung, zur Vermeidung von Leistungsteilung oder Verlust. Und Sie müssen sich nie über elektrische Interferenz sorgen.

Schnelle Verbindungen
Alienware möchte sicherstellen, dass Sie gewinnen, und mit 802.11ac2x2 Wi-Fi können Sie sich schnell verbinden, für schnellere Downloads, einfaches Streaming und reibungslose Spielerlebnisse. X 51 umfasst auch einen Gigabit-Ethernet-Anschluss für maximale Netzwerkleistung.

Anschlüsse für alle Ihre Peripheriegeräte
Verwalten Sie alle Ihre Peripheriegeräte mit mehr Freiheit, dank des integrierten USB-Hub, wo alles an eine Haupteinheit angeschlossen ist. Der X51 verfügt über insgesamt 8 USB-Anschlüsse: 2 x SuperSpeed USB an der Vorderseite, je 2 Anschlüsse der folgenden Typen auf der Rückseite: Hi-Speed USB, SuperSpeed USB und SuperSpeed USB 10 Gbit/s.

Vielseitiges Design
Wichtige Komponenten wie GPU, CPU, Arbeitsspeicher und Festplatte – sind bei der Alienware X 51 leicht zugänglich, damit Sie Ihr Arsenal einfach aktualisieren können. Der Wireless-Controller und die Festplatten sind neben Gehäuse, Prozessoren, Grafikkarte, Arbeitsspeicher alle erweiterbar, um eine künftige Erweiterungen zu unterstützen. Darüber hinaus können Sie den Arbeitsbereich durch zwei Ausrichtungen für vertikale oder horizontale Konfiguration maximieren.

Gewinnen Sie mit Windows 10
DirectX 12: Grenzen überschreiten und in das Spiel eintreten – mit der erstaunlichsten Grafik dank DirectX 12 Technologie. Die Windows 10 API ist ausgestattet mit neuen Funktionen, die schnellere Datenverarbeitung in Echtzeit liefern, um höhere FPS und reichhaltigere Grafik zu generieren – bei geringerem Stromverbrauch, damit Sie länger spielen können.

Erweitern Sie Ihre Community: Mit Xbox App sehen Sie, was Ihre Freunde jetzt spielen, chatten mit der Community und verfolgen Ihre Scores und Leistungen. Zusätzlich können Sie mit Game DVR* die besten Spielzüge Ihrer Helden mit Freunden teilen.

Spielen Sie mehr Spiele: Die tollsten Xbox Spiele jetzt griffbereit für Sie. Sie erhalten integrierten Support für den Xbox Controller und können sogar Xbox One Spiele auf einen Windows 10 PC (bzw. Notebook oder Tablet-PC) in Ihrem Zuhause streamen. Sogar geräteübergreifende Barrieren sind gefallen – starten Sie ein Spiel auf dem PC und spielen Sie auf der Xbox weiter.

Startmenü – wieder da, und zwar noch besser: Sie werden von Anfang an wie ein Experte spielen, denn das Startmenü von Windows ist wieder da, in erweiterter Form. Außerdem werden alle Ihre angehefteten Anwendungen übernommen, für eine vertraute, produktive Benutzererfahrung, die besser ist als je zuvor.

Die Geschwindigkeit, die Sie brauchen: Windows 10 startet schnell und wird ebenso schnell fortgesetzt, es halten Sie also in Zukunft keine unnötigen Wartezeiten mehr vom Spielen ab. Auch Updates erreichen Sie sofort, wenn sie verfügbar sind. So verfügen Sie immer über die neuesten und besten Funktionen.

Command Center 4.0
Steuern Sie Ihren Alienware PC und die Leistung seines Grafikverstärkers mit optimierter Anpassbarkeit.


8GB (2X4) 1TB R9 370 W10 2YC GR

Technische Daten

Prozessor:
Prozessor-Taktfrequenz: 3,4 GHz
Prozessorfamilie: Intel® Core™ i7 der sechsten Generation
Prozessor: i7-6700
Anzahl Prozessorkerne: 4
Anzahl installierter Prozessoren: 1
Prozessor Boost-Taktung: 4 GHz
Prozessorsockel: LGA 1151 (Socket H4)
Prozessor-Cache: 8 MB
Prozessor Cache Typ: Smart Cache
System-Bus: 8 GT/s
Prozessor-Threads: 8
PCI-Express-Slots-Version: 3.0
Prozessor Lithografie: 14 nm
Prozessorbetriebsmodi: 64-Bit
Stepping: R0
Bus typ: DMI3
Prozessor Codename: Skylake
Thermal Design Power (TDP): 65 W
Prozessor-Serien: Intel Core i7-6700 Desktop series
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes: 16
PCI Express Konfigurationen: 2x8,1x8+2x4,1x16
Tcase: 71 °C
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt: 64 GB
Konfliktloser-Prozessor: Ja
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR3L-SDRAM,DDR4-SDRAM
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 1333,1600,1866,2133 MHz
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite: 34,1 GB/s
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt: Dual
ECC vom Prozessor unterstützt: Nein
Speicherspannung, vom Prozessor unterstützt: 1,35 V
Speicher:
RAM-Speicher: 8 GB
Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM
RAM-Speicher maximal: 32 GB
Speichersteckplätze: 2x SO-DIMM
Speichertaktfrequenz: 2133 MHz
Speichermedien:
Gesamtspeicherkapazität: 1000 GB
Speichermedien: Festplatte
Anzahl der installierten Speicherlaufwerke: 1
Anzahl der installierten Festplatten: 1
Festplattenkapazität: 1000 GB
Festplatten-Schnittstelle: Serial ATA III
Grafik:
Eingebaute Grafikadapter: Ja
Dediziertes Grafikmodell: AMD Radeon R9 370
On-board Grafik Modell: Intel® HD Graphics 530
Separater Grafik-Adapterspeicher: 2 GB
Anzahl dedizierter Grafikkarten: 1
On-Board-Grafikadapterfamilie: Intel HD Graphics
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz: 350 MHz
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter: 1150 MHz
Maximaler integrierter Grafik-Adapterspeicher: 1,74 GB
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik): 3
On-Board Grafikadapter DirectX Version: 12.0
On-Board Grafikadapter OpenGL Version: 4.4
On-Board Grafikadapter Geräte-ID: 1912
Optisches Laufwerk:
Optisches Laufwerk - Typ: DVD Super Multi DL
Optische Laufwerke Menge: 1
Netzwerk:
Eingebauter Ethernet-Anschluss: Ja
WLAN: Ja
Verkabelungstechnologie: 10/100/1000Base-T(X)
WLAN-Standards: IEEE 802.11a,IEEE 802.11ac,IEEE 802.11b,IEEE 802.11g,IEEE 802.11n
Bluetooth: Ja
Bluetooth-Version: 4.0
Anschlüsse und Schnittstellen:
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 2
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports: 4
USB 3.1 (3.1 2, Gen) Anzahl der Steckplätze vom Typ A: 2
DVI Anschluss: Nein
Anzahl HDMI Anschlüsse: 1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 1
Mikrofon-Eingang: Ja
Kopfhörerausgänge: 1
Line-Eingang: Ja
Line-out: Ja
Design:
Produktfarbe: Schwarz
Gehäusetyp: Desktop
Unterstützung von Positionierung: Horizontal/Vertical
Wasserkühlsystem: Nein
Leistung:
Produkttyp: PC
Motherboard Chipsatz: Intel Z170
Motherboardformfaktor: mini ITX
Passwortschutz: Ja
Software:
Vorinstalliertes Betriebssystem: Windows 10 Home
Betriebssystem Architektur: 64-Bit
Prozessor Besonderheiten:
Intel® vPro™ -Technik: Ja
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA): Ja
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi): Ja
Intel® 64: Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie: Ja
Eingebettete Optionen verfügbar: Nein
InTru™-3D-Technik: Ja
Intel® Insider™: Ja
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD): Ja
Intel® Clear Video Technologie: Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT): Ja
Leerlauf Zustände: Ja
Thermal-Überwachungstechnologien: Ja
Intel Stable Image Platform Program (SIPP): Ja
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI): Ja
Intel® Sicherer Schlüssel: Ja
Intel® OS Guard: Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik: Ja
Execute Disable Bit: Ja
Intel® Enhanced Halt State: Ja
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID): Ja
Prozessor-Paketgröße: 37.5 mm
Unterstützte Befehlssätze: SSE4.1,AVX 2.0,SSE4.2
Prozessor-Code: SR2BT
Skalierbarkeit: 1S
CPU Konfiguration (max): 1
Graphics & IMC lithography: 14 nm
Spezifikation der thermischen Lösung: PCG 2015C
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d): Ja
Intel® Stable Image Platform Program (SIPP) Version: 1.00
Intel® Secure Key Technologieversion: 1.00
Intel® Virtualization Technologie (VT-X): Ja
Intel® Small Business Advantage (SBA) Version: 1.00
Intel® TSX-NI-Version: 1.00
ARK Prozessorerkennung: 88196
Intel® Turbo-Boost-Technologie: 2.0
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology): Ja
Intel® Quick-Sync-Video-Technik: Ja
Energie:
Stromversorgung: 240 W
Stromversorgung - Eingang Frequenz: 50 - 60 Hz
Stromversorgung - Eingang Spannung: 100 - 240 V
Betriebsbedingungen:
Temperaturbereich in Betrieb: 10 - 35 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb: 20 - 80 %
Höhe bei Betrieb: -15,2 - 3048 m
Höhe bei Lagerung: -15,2 - 10668 m
Temperaturbereich bei Lagerung: -40 - 65 °C
Gewicht & Abmessungen:
Breite: 95 mm
Tiefe: 318 mm
Höhe: 343 mm
Gewicht: 5,49 kg
Verpackungsinhalt:
Anzeige enthalten: Nein
Treiber enthalten: Ja
Betriebsanleitung: Ja
AC-Netzadapter: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 18.08.2016
Verifizierter Kauf
"Ja Wahnsinn!" - dachte ich mir, als ich durch Zufall über Mindstar den Alienware gesehen habe.

Ein i7 6700 mit 8 GB DDR4 2133 MHz auf einem MSI Board mit 1TB Festplattenspeicher und Windows 10 feuern die Maschine an. Etwas verwirrend war die Angabe zur Grafikkarte. Eine R9 370 mit 2 GB??? Nachdem ich im System selbst nachgeforscht habe kam eine R7 370 mit 4 GB raus. Leider keine wirklich gute Karte. Hier muss ich mir noch etwas einfallen lassen. Einfach austauschen wird schwer. Leider passt in das sehr kompakte System nicht jede Grafikkarte. Von daher heißt es suchen. Bis dahin verrichtet die Grafikkarte R7 370 4 GB ihre Arbeit. Witcher 3 kann man damit in Full HD spielen - allerdings nicht in der Höchsten Detailstufe. Theoretisch kann man die Grafikkarte auch über den Grafikverstärker von Alienware "verbessern" Allerdings kostet die Box über 300 Euro. Zudem muss man eine neue Grafikkarte kaufen, die auch bei 300 Euro bis 500 Euro liegen wird, was den Preis dann wieder extrem nach oben gehen lässt. Aber vielleicht kommt der Grafikverstärker auch mal im Mindstar vor :)

Das besondere ist, dass der Prozessor durch eine Wasserkühlung im Zaun gehalten wird. Allerdings ist der Lüfter der Wasserkühlung hörbar, sobald er einiges an Arbeit leisten muss. Trotzdem arbeitet er zuverlässig und auch ohne Einschränkung.

Die Alienware bringt alles mit, was man von einem Alienware erwartet - eine Tastatur und Maus waren auch dabei. Zwar keine extrem hochwertigen, aber dafür super um den PC anzuschließen und gleich loszulegen. Auch das Gehäuse macht einiges her. Es handelt sich hier um den X51 R3 mit Beleuchtung an den Seiten und dem Alienkopf an der Front. Das System besitzt kein Laufwerk - was aber heut zu Tage auch nicht mehr sooo wichtig ist.

Der ursprüngliche Preis wäre mir für die Ausstattung viel zu hoch. Aber dank Mindstar habe ich das System super günstig bekommen und bin froh, dass ich es gekauft habe. Der Alien dient als Zweitsystem für meine Freundin und - dank der kompakten Bauweise des X51 R3 - als Lan-Party PC. Sollte sich eine gute Grafikkarte anbieten, die auch in das System passt oder die unwahrscheinliche Kombination aus Grafikverstärker und gescheiter Grafikkarte im günstigen Segment, dann werde ich da definitiv zuschlagen. Solange muss die AMD R7 370 4GB herhalten. Für einen Fertig-PC aber eine klare Kaufempfehlung - wenn der Preis stimmt :)

PS.: Für alle, die einen Alien haben und die Grafikkarte nachrüsten wollen: -->

Wichtig bei einer neuen Grafikkarte ist nicht nur die Größe, sondern auch, welche Kühlung sie hat. Die Standard-Kühllösungen mit zwei bis drei oben aufliegenden Lüftern ist hier Fehl am Platz. Es sollte eine Grafikkarte mit Kühler sein, wo der Kühler die Luft direkt über die Karte schiebt und hinten wieder rausbefördert. Somit umgeht man die Gefahr eines Hitzestaus. Empfehlenswert wären also die Founders Editionen von NVidia oder ähnliche Karten mit solchen Kühllösungen.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: