https://image160.macovi.de/images/product_images/160/1135279_0__33499414_2680662840.jpg

Artikelnummer 8751909

EAN 0760884157824    SKU 2293901-R

Adaptec ASR-8405E V2 Single 12GB/S PCI

Adaptec https://image160.macovi.de/images/product_images/160/1135279_0__33499414_2680662840.jpg
über 110 verkauft
Beobachter: 6

Artikelbeschreibung

Seit dem 22.12.2016 im Sortiment

Rechenzentren, IT-Umgebungen und Standard-Serverumgebungen für Verbraucher müssen ein breites Spektrum von Anforderungen erfüllen - von der einfachen Anbindung bis hin zu extremen Datenspeicherkapazitäten. Die PCIe 3.0 SAS/SATA-RAID-Adapter der Serie 8E mit 12 Gbps sind eine Lösung der Einstiegsklasse, bieten aber dennoch dieselbe Stabilität wie Hardware-RAID-Lösungen. Die Adapter bieten dank grundlegendem RAID 0,1,10 und integriertem Cache im Vergleich zu anderen Adapterkartenlösungen mit 6 Gbps eine erheblich beschleunigte Performance. Sie eignen sich für kostengünstige Plattformen, für die nicht die volle Performance und der volle Funktionsumfang unserer Standard-RAID-Adapter der Series 8 erforderlich sind. Der 8805E ist mit acht internen SAS/SATA-Ports ideal für Anwendungen geeignet, die eine höhere Bandbreite erfordern. Beide Modelle entsprechen den Anforderungen von industriellen PC-Workstations oder Servern der Einstiegsklasse. Die Modelle 8405E und 8805E unterstützen maximal vier bzw. acht Laufwerke, da keines der Modelle die Nutzung von Expandern unterstützt.

RAID-Adapter der Einstiegsklasse mit maximaler Performance
An die RAID-Adapter der Serie 8E können auch 12 Gbps-SSDs angeschlossen werden. Dies sorgt für maximale Bandbreite im Lese- und Schreibbetrieb und maximale E/A pro Sekunde-Werte (IOPs) für besonders leistungsintensive Anwendungen. Der integrierte 512 MB DDR3-Cache (1600 MHz), der für Read- und Write-Through-Caching empfohlen wird, bietet maximale Beschleunigung.

Erweiterte Datensicherheit und Benutzerfreundlichkeit
Adaptec RAID Code (ARC) von Microsemi ermöglicht maximale Zuverlässigkeit mit branchenführendem Funktionsumfang. Dazu zählen sämtliche derzeit gängigen RAID-Level sowie spezielle Funktionen, wie etwa flexible Konfigurationsmodi, Hybrid-RAID und Optimized Disk Utilization (ODU), durch die keine freie Speicherkapazität verschwendet wird. Adaptec maxView von Microsemi bietet ein HTML5 Web-Interface. Auf dieses kann mit herkömmlichen Browsern für Desktop-Computer oder Mobilgeräte zugegriffen werden; es deckt sämtliche Anforderungen an die Speicherkonfiguration und -verwaltung ab.

Microsemi Adaptec maxView Storage Manager
MaxView Storage Manager stellt die leistungsstarken Funktionen von Adaptec Storage Manager™ in einem HTML5 Web-Interface bereit. Auf dieses kann mit herkömmlichen Browsern für Desktop-Computer oder Mobilgeräte zugegriffen werden, ohne dass zusätzliche Software installiert werden muss.


1x mini SAS HD, 12 Gbps, RAID, HDD/SSD, SAS/SATA, 512 MB DDR3, x8 PCIe 3.0

***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 7,90% entspricht einem festen Sollzins von 7,63% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Technische Daten

Systemanforderung:
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Ja
Unterstützte Linux-Betriebssysteme: Ja
Anschlüsse und Schnittstellen:
Hostschnittstelle: PCI Express x8
PCI-Express-Slots-Version: 3.0
Interne mini-SAS-Anschlüsse: 1
Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: SAS, SATA
Gewicht und Abmessungen:
Höhe: 64 mm
Breite: 167 mm
Betriebsbedingungen:
Temperaturbereich in Betrieb: 0 - 55 °C
Sonstige Funktionen:
Andere Betriebsystem Unterstützung: FreeBSD,Solaris 10,Solaris 11,Solaris 8,Solaris 9
Leistungen:
RAID Level: 0,1,10
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF): 2000000 h
RAM-Speicher: 512 MB
Zertifizierung: CE, FCC, UL, C-tick, VCCI, KCC, CNS, RoHS
Interner Speichertyp: DDR3
Datenübertragungsrate: 12 Gbit/s
Speichertaktfrequenz: 1600 MHz
Anzahl der unterstützten Geräte: 4
S.M.A.R.T. Unterstützung: Ja
SSD-Unterstützung: Ja
RAID-Level-Migration: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1,72%

 
 
4 5
     am 14.11.2020
Verifizierter Kauf
Habe den SAS-Controller und Windows10 und SuSE-Linux in einem Raid10 getestet. In der Vergangenheit hatte ich immer die OnBoard-Controller im SoftwareRaid verwendet. Durch den Einsatz dieses bezahlbaren SAS-Controller wurde die Performance meines Home-Servers mit meinen alten SATA-Festplatten in eine neue Qualität gehoben. Perspektivisch werde ich aber SAS-Festplatten in einem neuen Server verwenden, weil diese einen 12 GB/s Anschluss vorweisen.
Beim Start des Servers besteht die Möglichkeit des Raid zu prüfen. Die Festplatten werden beim Start nicht angezeigt, was bei den Mainboard-Controllern üblich ist.
Ich empfehle, gleich ein Kabel SFF-8643 für den Anschluss der HDDs mit zu bestellen.
    
  

Video

Kunden kauften auch: