https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1009038_0__64851.jpg

EAN 4023125027338    SKU 20002733

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.07.2015 im Sortiment

Die Fritz!Box 7430 von AVM bietet Ihnen VDSL-Vectoring mit über 100 Mbit/s. WLAN-N im 2,4-GHz-Band (3x3 MIMO) mit bis zu 450 Mbit/s ist ebenso möglich. Neben vier Fast Ethernet LAN-Anschlüssen ist ein USB-2.0-Anschluss vorhanden. Mittels der verbauten DECT-Basis können Sie bis zu sechs schnurlose Telefone betreiben. Analoge Telefone oder Faxgeräte lassen sich über einen TAE-Steckplatz nutzen. HD-Telefonie und verschlüsselte Sprachübertragung sind weitere Möglichkeiten, die Ihnen die Fritz!Box gewährt. Schließen Sie IP-Telefone oder Smartphones bequem an den WLAN-Router an. AVM bietet für Ihr Mobiltelefon viele kostenlose Fritz!Apps an. Rufumleitung, interne Rufe, Dreierkonferenzen, Rufnummernsperre, Weckruf, Babyfon und Klingelsperre bilden nur eine kleine Auswahl der umfangreichen Features der Fritz!Box 7430.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: FRITZ!Box 7430
Typ: Wireless Router + Modem
WAN: 1x LAN, 1x RJ45
LAN: 3x LAN
WLAN: WLAN 802.11b/g/n
Annex: Annex J
Weitere Anschlüsse: 1x Analog, 1x USB 2.0, 6x DECT
Besonderheiten: DLNA, IPv6, VDSL2 Vectoring (Profil 17a), VoIP, unterstützt 3G/4G Modems
Übertragungsrate: 2,4 GHz bis 450 Mbit/s
Sicherheit: WEP, WPA, WPA2, WPS

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(58%)
(58%)
(14%)
(14%)
(14%)
(14%)
(14%)
(14%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

4.1 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
3 5
     am 22.12.2018
Verifizierter Kauf
Leistungsumfang: Beschämend. Nur 2.4 GHz Band WiFi/WLAN und nur eine einzige Telefonleitung, egal, was der Provider anliefert. Das ist nun wirklich inakzeptabel, hätte ich nicht gekauft, wenn ich es rechtzeitig bemerkt hätte. Da kann ja fast jeder Plasterouter mehr.
FritzOS natürlich super, mit vielem (nicht allem) Administrationsgedoens, was man sich wünscht,
dafür voll mit Schleichwerbung für ergänzende Produkte aus dem eigenen Hause.
Konfiguration empfand ich als etwas wirr bzw. seltsam strukturiert (erinnert an alte Motorola-Mobiltelefone).
Das Ding funktioniert, ist OK.
Warum kauft man dieses Produkt? Wenn einem kein besseres einfällt. Das Geld würde ich bei einem nächsten Mal möglicherweise anders verwenden.
    
  
2 5
     am 05.11.2018
Als ich bei Vodafone meinen neuen Internet-Vertrag abschloss, war ich froh, dass als Standard-Router keine instabilen, fehlerbehafteten Auftragsentwicklungen à la EasyBox, Speedport & Co mehr angeboten werden, sondern ausgereifte Markengeräte.
Die AVM Fritz!Box 7430 gibt es hier ohne Zusatzgebühr.
Leider habe ich bei der Bestellung überlesen - sofern es überhaupt dabei stand (?) -, dass dieses Router nur Fast Ethernet-Anschlüsse (100 Mbit/s) besitzt. Im Jahr 2018 rechnete ich schlicht damit, dass diese bereits ausgestorben seien, schließlich hat mein 7 Jahre alter Asus-Router bereits Gigabit-Anschlüsse. Selbst wenn man weniger als 100 Mbit/s im VDSL-Downstream hat, so muss das dahinterliegende Heimnetzwerk nicht künstlich ausgebremst werden.
Somit kann ich das Gerät nur als Modem verwenden und muss meinen Asus-Router für LAN und WLAN weiter in Betrieb lassen.

+ übersichtliches, ausgereift erscheinendes Betriebssystem
+ regelmäßige Firmware- bzw. Betriebssystem-Updates
-- nur Fast Ethernet (100 Mbit/s)
- kein 5 GHz-WLAN
- nur USB 2.0

... also bereits bei Ankunft veraltet. Hier wurde definitiv am falschen Ende gespart!
1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 26.05.2018
Verifizierter Kauf
Wie bei AVM üblich ein wunderbar einfach zu konfigurierendes Gerät mit ansprechendem Menüdesign.
Eine Vorwertung kritisierte: kein ISDN.
Dieses Gerät kann nicht an einem ISDN Anschluss betrieben werden - Annex J !
( ISDN wäre Annex B ) und man kann keine ISDN Geräte anschließen ( es gibt keine
Schnittstelle für ISDN Endgeräte/keinen S0 Bus )
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 04.04.2018
Verifizierter Kauf
Austausch der O2 Box gegen die Fritz!Box.
Das ist ein unterschied wie Tag und Nacht.
Kinderleicht zu bedienen.
Keine Verbindungsabbrüche mehr bei der IP Telefonie. Beim reconnect treten zwar noch Fehler auf, aber dank der Fritz!Box hat man jetzt alle Informationen zur Fehlerdiagnose und um O2 eine eindeutige Fehlermeldung zu machen, ohne dass man einfach abgewimmelt wird.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 03.08.2017
Verifizierter Kauf
Einfach ein tolles Gerät. Jede Menge Funktionen und eine übersichtliche Weboberfläche. Dass man an dem einen USB-Anschluss mit einem Hub gleich mehrere USB-Sticks als Netzspeicher benutzen kann ist für mich persönlich das Sahnehäubchen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 07.06.2016
Verifizierter Kauf
Was soll man über eine FritzBox schon schreiben, alles super
1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 30.05.2016
Verifizierter Kauf
Passt aber ohne S0-Bus. Geht zurück
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

Kunden kauften auch: