https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1190053_0__70311.jpg

EAN 0730143309042    SKU YD190XA8AEWOF

Artikelbeschreibung

Seit dem 30.08.2017 im Sortiment

Der innovative AMD Ryzen™ Threadripper™ 1900X Prozessor mit 3,8 GHz Basistakt markiert den Einstieg in den High-End-Desktop-Computer Markt, 8 Rechenkerne und 16 Threads bieten eine faszinierende Multicore-Performance für Poweruser. Flüssiges Gaming während im Hintergrund noch 4K-Videos rendern oder eine schnelle, parallele Verarbeitung von Grafiken und 3D-Effekten sind die erklärten Aufgaben für die Ryzen™ Threadripper™ CPUs. Die revolutionäre Precision-Boost-Technologie hebt bei Bedarf den Takt auf 4,0 GHz an, dabei taktet der Sockel TR4 Prozessor in Echtzeit in kleinen 25 MHz Schritten hoch. Anwender profitieren dadurch von einer situationsbedingten Performance und einer daraus resultierenden, gesteigerten Effizienz. Mit 64 PCIe 3.0-Lanes lassen sich ultimative Multi-GPU Setups für neue Rekorde realisieren und die Unterstützung von modernem DDR4 Arbeitsspeicher ermöglicht einen rasanten Datenaustausch.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 290,91*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Prozessor Serie: Ryzen Threadripper
Prozessor Modell: 1900X
Codename: Threadripper
Anzahl der CPU Kerne: 8x
Prozessortakt: 3.80GHz
Max. Turbotakt: 4.00GHz
Sockel: So.TR4
Fertigungsprozess: 14nm
TDP: 180W
L2 Cache: 4MB
L3 Cache: 16MB
Integrierte Grafik: nicht vorhanden
Besonderheiten: Multithreading
Verpackungsart des Prozessors: WOF
Anzahl der Threads: 16x

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(87%)
(87%)
(13%)
(13%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

15 Bewertungen

4.9 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
5 5
     am 10.01.2019
Verifizierter Kauf
Zum Einstieg habe ich mir den kleinen TR geholt. Leistung ist wie erwartet großartig. Verpackung ist sehr übertrieben, aber ok.
Ich hatte erst ein wenig Muffensausen wegen dem neuen Sockel und der damit verbundene Mechanismus. Machen ja alle einen riesen Aufriss darum. Doch die bebilderte Anleitung sagt einem klar was zu tun ist. Keine Probleme gehabt, ganz einfach.
    
  
5 5
     am 04.11.2018
Verifizierter Kauf
Der CPU läuft wunderbar selbst bei übertaktung keine Probleme
    
  
5 5
     am 24.10.2018
Verifizierter Kauf
preis-leistung top. wir nutzen die cpu wegen des integrierten raid-funktionalität und betreiben 4 samsung nvme-m2 ssds im raid 10, was für unsere io-workloads eine bessere leisung bietet als vielfach teurere serverlösungen. fanttastische leistung für die paar euros. danke amd!
    
  
5 5
     am 28.08.2018
Verifizierter Kauf
Traumhafte CPU fürs Rendern. Wer allerdings nur auf Gaming aus ist sollte sich ein Intel holen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 29.07.2018
Verifizierter Kauf
Kann mich nicht beschweren, klasse Ware!
    
  
5 5
     am 24.07.2018
Verifizierter Kauf
Ein Monster vor den Göttern. Meine vorgänger CPU war ein i5-2500K.... 7 Jahre alt.... Der AMD Ryzen Threadripper ist im gegenzug ein Monster. Er hat soviel Leistung das ich ihn bedenkenlos auf 3 GHz runtertakten konnte und das nicht mal merke (Kein spürbarer Leistungsverlust), abgesehen von der sehr Entspannten Temperatur von 37 - 40 Grad.

Die Verpackung ist ein Highlight und die CPU einfach nur Oberklasse. Der Wechsel von Intel zu AMD hat sich für mich gelohnt und ich hoffe das AMD auch in Zukunft solche Top Produkte auf den Markt los lässt um Intel weiterhin die Stirn zu bieten.

Hinweis: Bei der Wärmeleitpaste sind 1 Gramm ggf. etwas knapp. Die CPU ist wirklich wirklich groß. Ich selber habe die Thermal Grizzly Kryonaut Waermeleitpaste genommen. Teuer aber jeden Cent wert. Beim verstreichen ist es allerdings ein wenig eng geworden.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 02.07.2018
Verifizierter Kauf
wesentlich angenehmer für einen normalsterblichen, als ein 1950x ..
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 25.06.2018
Verifizierter Kauf
Alles OK!!! Alles bestens gerne wieder.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 29.05.2018
Verifizierter Kauf
Nach einem Ryzen 1600X, 1700X und 1800X bin ich dann auf TR4 umgestiegen, nicht weil ich es brauche sondern weil ich es einfach haben wollte.
Für mich eine absolut gute CPU, die Ausgewählten Zeppelin Dies merkt man natürlich. Wo mein 1800X für 4GHz 1,35V brauchte benötigt der 1900X nur 1,275V, zusätzlich habe ich noch eine Einstellung für BOINC von 3,7GHz bei 1,05V.
Mal von dem nicht so hohen Takt gegeüber Intels X299 Plattform aber lauter Vorteile und das auch noch erheblich günstiger.
Wer also Wert auf eine super CPU mit vielen PCIe Lanes legt ist hier genau richtig, AMD beschneidet seine CPUs auf TR4 nicht alle CPUs haben die vollen Lanes was für mich neben dem "haben wollen" Effekt ein weiterer Punkt war die CPU zu kaufen.

Ansonsten wird die CPU von folgenden Komponenten bei mir begleitet:
- ASRock X399 Taichi
- 4x8GB G.Skill DDR4 3200 CL14
- Zotac GTX1080 AMP Extreme
- BQ 550W Platinum NT

Also ich bereue den Kauf nicht und würde die CPU wieder kaufen, einziger Nachteil ist halt das die Boards auf Grund der vielen PCIe Lanes halt entsprechend Aufwendig zu fetrigen sind und daher recht teuer aber naja gibt schlimmeres, wer sich einen TR gönnt weiß das ja vorher.
Ein guter Kühler wird aber vorausgesetzt, leider gibt es derer nicht so viele ... ich habe mich gegen einen Noctua Kühler entschieden und mir für meine Alphacool Eisbär 280 einen Adapter für ~8€ für den Sockel TR4 bestellt und bin damit auch zufrieden auch wenn der Kühler nicht den ganzen Heatspreader abdeckt.
Ich werde mir sobald ich ein neues Gehäuse habe aber auch eine Custom Loop WaKü bauen die Grafikkarte dann auch unter Wasser setzen.
Alles in allem Super Produkt und ich bin gespannt wie es weiter geht mit Zen2 etc
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.04.2018
Verifizierter Kauf
Einfach Hammer, das Teil. Ok, nicht besser als ein 1800X und auch sonst kaum Vorteile und dennoch Nachteile für Zocker. Aber trotzdem Geil und marketing technisch auf jeden Fall ein Plus für AMD. Ich habe mich riesig drüber gefreut und es genossen das System zusammen zu bauen. Das ist halt doch nochmal was anderes als sonstige Systeme, was besonderes halt. Ein Stern Abzug weil teurer aber nur gleich/schlechter als ein 1800X System.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 15 Bewertungen)

Video

Kunden kauften auch: