https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1328960_0__73486.jpg

EAN 0778656077850    SKU RX-57XT8DBD6

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.09.2019 im Sortiment

XFX RX-57XT8DBD6. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 5700 XT, Prozessor-Taktfrequenz: 1730 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit, Speichertaktfrequenz: 14000 MHz. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express x16 4.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter

Aktionen und wichtige Informationen

Bis zu zwei Spiele GRATIS - WoW und Godfall (Bedingungen beachten)

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1730 MHz
GPU: Radeon RX 5700 XT
Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
Grafikprozessorenfamilie: AMD
Prozessor-Boost-Taktfrequenz: 1980 MHz
Maximale Displays pro Videokarte: 6
CUDA: Nein
Streamprozessoren: 2560
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Speichertaktfrequenz: 14000 MHz
Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB
Systemanforderung:
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.0b
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express x16 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
Gewicht und Abmessungen:
Höhe: 55 mm
Breite: 293 mm
Tiefe: 130 mm
Leistung:
Stromverbrauch (in Betrieb): 600 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 1x 6-pin, 1x 8-pin
Verpackungsdaten:
Verpackungstiefe: 80 mm
Verpackungshöhe: 240 mm
Verpackungsbreite: 340 mm
Verpackungsart: Box
Paketgewicht: 1,62 kg
Benutzerhandbuch: Ja
Design:
Anzahl Slots: 2,7
Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
Produktfarbe: Schwarz
Kühlung: Aktiv
RoHS-Kompatibel: Ja
Leistungen:
PhysX: Nein
DirectX-Version: 12.0
OpenGL-Version: 4.5
Dual-Link-DVI: Nein
AMD FreeSync: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(44%)
(44%)
(23%)
(23%)
(14%)
(14%)
(5%)
(5%)
(14%)
(14%)

22 Bewertungen

3.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4%

 
 
3 5
     am 02.07.2020
Verifizierter Kauf
Nach der 2. Reklamation dachte ich es ist an der Zeit auch mal meinen Senf der Sache beizutragen, da es nicht sein kann, dass ich zweimal ein Modell erhalte das nach kurzer Zeit einen Lagerschaden aufweist.
Aber zur Karte selbst:
Im Stock Betrieb kein Leisetreter was noch zur Verschmerzen wäre wenn die Kühlung überzeugen würde. Allerdings habe ich als GPU Hotspot Temp 109 Grad Celsius ausgelesen, was für AMD (offizell) in Ordnung ist, für mich ist diese dann doch etwas zu warm.
Ich kann jedem der sich diese Karte gönnt nur ein Undervolting empfehlen, da Sie ansonsten einfach zu warm wird mit der demensprechenden Geräuschkulisse.
Kommentar Mindfactory
Kommentar Mindfactory 

Mit Bedauern, nehmen wir zur Kenntnis, dass Sie mit dem erhaltenen Produkt und dem nachfolgenden Austausch nicht zufrieden gewesen sind. Gerne können Sie sich erneut mit der Reklamation in Verbindung setzen.

    
  
4 5
     am 09.06.2020
Verifizierter Kauf
Karte läuft einwandfrei die Leistung reicht mir völlig aus. Die Verarbeitung passt, lautheit der Kühlung könnte geringer sein.
Ich bin mit dem Produkt zufrieden.
    
  
4 5
     am 08.06.2020
Verifizierter Kauf
Ich bin mehr als zufrieden mit dieser Karte. Jedoch muss ich eine Stern abziehen, da sie sehr laut wird wenn die Lüfter aufdrehen. Man kann sie aber einfach mit einer WaKü ausstatten und umgeht diesen Makel.
    
  
5 5
     am 14.05.2020
Verifizierter Kauf
Erwartungen erfüllt zu einem moderaten Preis
    
  
5 5
     am 24.04.2020
Verifizierter Kauf
Bin jetzt sehr zufrieden mit der Karte .
Vor einiger Zeit hatte ich Probleme mit bluescreens usw.
Das einzigste was half , war chipset und graka Treiber deinstallieren und dann zuerst nur die graka Treiber ohne die Radeon Software installieren anschließend die chipset Treiber , danach erst die aktuelle Radeon Software installieren.
Seit dem sind die blue sowie blackscreens Geschichte und die Karte schnurrt wie ein Kätzchen ( ok etwas untertrieben , eher wie ein alter ranziger Kater ;) aber das bekommt man mit ner angepassten Lüfter Kurve in den Griff , zogge meistens AssettoCorsa Competitione in wqhd auf ultra settings und die Lüfter drehen erst nach ca 10 min hoch.
Alles gut
    
  
5 5
     am 18.04.2020
Verifizierter Kauf
Diese Karte hat ordentlich Power.
Ich spiele bislang nur auf 1080p. Damit kann ich alle Games in maximalen Details spielen. (CPU: i7-6700k)

In der Default-Einstellung war mir diese Karte aber zu laut.
Nachdem ich die Spannung auf der Karte (stabil) auf max. 1100mV reduziert habe, bleibt diese nun leise (dank weniger Hitzeentwicklung) und verprasst auch nicht mehr so viel Strom. (Lief Standard auf 1200mV).

Die Verarbeitung der Karte ist Top. Das hauptsächlich Plastik verbaut wurde, war mir vor dem Kauf bewusst.
Angenehm ist, dass keinerlei wild blinkenden Lichter verbaut wurden. Alles schön schlicht.

Ich kann diese Karte weiterempfehlen, wenn einem ein klein wenig Aufwand in das Undervolting nicht abschreckt.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 10.04.2020
Verifizierter Kauf
Sehr gute Grafikarte schickes aussehen.
Ist nicht die leiseste.
Einiges mange was nicht mit der Grafikarte zu tuen hat ist das Amd die Cods nicht Freisaltet steam akzeptiert die nicht
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.03.2020
Verifizierter Kauf
Schönes Aussehen, tolle Qualität und super Preis.

Sie ist nur etwas laut.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 01.03.2020
Verifizierter Kauf
An sich ist es eine Richtig gute Grafikkarte .... Wenn Sie Laufen würde....

Das Problem mit Black- und Bluescreens ist bei mir ebenfalls aufgetreten...

Nach aktuellem Stand würde ich vom Kauf abraten.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 19.02.2020
Verifizierter Kauf
Habe nun 2 Karten hier gehabt weil ich dachte das die erste nen Ding weg gehabt hat. Nix da! Über 100°C Juntion Temp und die Lüfter drehen nach ner knappen halben Stunde zocken von RDR2 in 1440p ~60fps auf über 3000rpm und mir kommt es so vor als ob die Karte ab dann im Boostclock einbricht und es dann richtig anfängt zu stottern. Selbst aus meinem gedämmten Gehäuse schreit sie herraus wie ein Laubbläser.
Mindfactory mal wieder genial, wie immer.
Aber diese Karte ist aus technischer Sicht eine Frechheit, sorry. Musste sie leider zurückschicken.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 22 Bewertungen)

Video

XFX - Grafikkarten für Gamer

Die Hauptquartiere der Herstellers XFX befinden sich in Ontario, Kalifornien. Die XFX Inc. ist dabei lediglich ein Geschäftsbereich der Pine Technology Holdings Limited mit Sitz in Hongkong. Grafikkarten, Mainboards und Netzteile gehören zu den drei Spezialgebieten des Unternehmens. Als Zielgruppe gelten vor allem Hardcore-Gamer, die Profi-Produkte brauchen. Bestmögliche Gaming-Erfahrung ist mit der Hardware von XFX kein Wunschdenken mehr. Als Stichworte zu XFX lassen sich nennen: Performancesteigerung, aufsehenerregend und bahnbrechend. Unermüdlich kümmert sich das Entwicklerteam darum, die Bedürfnisse der Anwender zu erfüllen.

XFX Logo
XFX Produkte

Maximales Spielerlebnis dank XFX-Grafikkarten

Auch Mindfactory verwehrt der Gaming-Community die Produkte von XFX nicht. Und das zu durchweg guten Preisen. Verbaut sind Radeon-Grafikkarten von AMD, umgeben von hochwertigen Komponenten aus dem Hause XFX. Der Mindfactory-Bestseller von XFX, XFX Radeon RX GTS Core 8 GB, überzeugt mit einem AMD-Chip mit Polaris™-Architektur. Für maximale Performance hat XFX die innovative TrueClock-Technologie integriert. Dank sorgfältiger Materialauswahl ist diese Grafikkarte stabil, auch Spulenfiepen ist mit XFX Geschichte.

Kunden kauften auch: