https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1326169_0__73450.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 22.08.2019 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 467,50*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 42 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Raise the Game

Weitere Infos

AMD Xbox Game Pass - Spielen Sie Gears 5 und über 100 PC-Spiele (Bedingungen beachten)

Weitere Infos
 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(50%)
(50%)

2 Bewertungen

3.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
1 5
     am 25.09.2019
Verifizierter Kauf
Ich musste meins leider zurückschicken, da es schon im Ruhestand 60 Grad erreicht hat, ab da beginnen auch die Lüfter sich zu drehen, daswegen wurde es nicht heißer. außerdem waren die Taktfrequenzen so instabil, dass wirklich alle Spiele sehr geruckelt haben. Auch als das Paket ankam, war es schon etwas zerrissen, wie als ob es schon einmal benutzt wurde. Schade.
0 von 6 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 22.09.2019
Verifizierter Kauf
Die XFX Raw II eine solide Karte ohne große Schwächen aber auch nicht herausragend.
Die Karte ist also kein "Red Devil Killer" eher so die "XFX-Pulse". Das hatte ich auch erwartet und bin voll zufrieden. Und für mich ist die RAW II leise (mein PC steht unter dem Tisch) und nein Ich spiel nicht mit Headset. Sie ist unter Last zu hören, aber es handelt sich um ein eher angenehmes Rauschen, sofern man in diesem Zusammenhang so etwas sagen kann. Wer aber ein recht offenes Gehäuse auf dem Tisch stehen hat, dem würde ich raten, sich den Kauf gut zu überlegen.

Die Temperaturen sind alle im Soll. Nach einer halben Stunde Gaming hatte ich Werte von GPU 76 medium 79max; GPU Hotspot mittel 84 max 93; Memory 85 medium 90 max; VRM74 medium 77 max Grad Celsius. Der Lüfter dreht dann um die 1900RPM. Alles bei 23 Grad Raumtemperatur.
Ach ja eins noch - Bitte - man kann Temperaturen (von Tools ausgelesen) verschiedener Grafikkarten nicht so einfach vergleichen, dazu müsste man genau wissen wie sie gemessen werden und wie ehrlich der jeweilige Hersteller diese dann angibt&..

Die RX 5700XT RAW II ist schon ab Werk im "Leistungssweetspot" also dem sinnvollen Kompromiss von Leistung, Leistungsaufnahme und Lautstärke. Übertakten kann man man, aber dann sollte man die Lüfterkurve dringend anpassen und dann wird es laut und ineffizienter, das macht aus meiner Meinung wenig Sinn.

Für den Preis bekommt man also einen ordentlichen Gegenwert. Lediglich der Lüfter könnte einen Tick leiser sein und obwohl die Karte nicht lang ist, macht ihr 2,9 Slot Design sie weniger geeignet für kleine Gehäuse mit wenig Platz.

Nicht vergessen, die teuren Custom 5700XTs, sind auch die mit der schlechteren Effizienz. 5% mehr Grafikleistung für 50 Euro mehr und ordentlich mehr elektrischer aufgenommener Leistung... ich finde die RAW II da eigentlich gut. Mission accomplished XFX.

Nun vier oder fünf Punkte? Wo ich das hier schreibe steht der Preis bei 412Euro. Und dafür sehe ich 4,5 Punkte. Die runde ich jetzt einfach mal auf, da die Karte vermutlich die 400Euro Grenze schon bald unterschreiten wird und die Preis-Leistung dann "top" ist...
5 von 5 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

XFX - Grafikkarten für Gamer

Die Hauptquartiere der Herstellers XFX befinden sich in Ontario, Kalifornien. Die XFX Inc. ist dabei lediglich ein Geschäftsbereich der Pine Technology Holdings Limited mit Sitz in Hongkong. Grafikkarten, Mainboards und Netzteile gehören zu den drei Spezialgebieten des Unternehmens. Als Zielgruppe gelten vor allem Hardcore-Gamer, die Profi-Produkte brauchen. Bestmögliche Gaming-Erfahrung ist mit der Hardware von XFX kein Wunschdenken mehr. Als Stichworte zu XFX lassen sich nennen: Performancesteigerung, aufsehenerregend und bahnbrechend. Unermüdlich kümmert sich das Entwicklerteam darum, die Bedürfnisse der Anwender zu erfüllen.

XFX Logo
XFX Produkte

Maximales Spielerlebnis dank XFX-Grafikkarten

Auch Mindfactory verwehrt der Gaming-Community die Produkte von XFX nicht. Und das zu durchweg guten Preisen. Verbaut sind Radeon-Grafikkarten von AMD, umgeben von hochwertigen Komponenten aus dem Hause XFX. Der Mindfactory-Bestseller von XFX, XFX Radeon RX GTS Core 8 GB, überzeugt mit einem AMD-Chip mit Polaris™-Architektur. Für maximale Performance hat XFX die innovative TrueClock-Technologie integriert. Dank sorgfältiger Materialauswahl ist diese Grafikkarte stabil, auch Spulenfiepen ist mit XFX Geschichte.

Kunden kauften auch: