https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1324348_0__73384.jpg

Artikelnummer 73384

EAN 4895106287716    SKU 11294-01-20G

8GB Sapphire Radeon RX 5700 Pulse 8G GDDR6 HDMI / TRIPLE DP OC W/ BP (UEFI)

Sapphire https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1324348_0__73384.jpg
über 1.240 verkauft
Beobachter: 13

Nicht mehr lieferbar.

Alternativen anzeigen »

Artikelbeschreibung

Seit dem 07.08.2019 im Sortiment

Mit der SAPPHIRE PULSE Radeon RX 5700 8G DDR6 bringen Sie Ihr System auf Hochtouren und können sich, aufgrund der atemberaubenden Grafik, auf Gaming der Extraklasse freuen. Die vielen Features der SAPPHIRE PULSE Radeon RX 5700 8G DDR6 können Ihnen nicht nur den entscheidenden Vorteil im Spiel sichern, sondern sorgen gleichermaßen dafür, dass Sie lange etwas von Ihrer neuen Grafikkarte haben. Ein Beispiel hierfür ist das Dual-BIOS. Hier haben Sie die Möglichkeit zwischen dem Performance-Modus oder aber den Silent-Modus zu wählen, was eine deutliche Verbesserung des Spielerlebnisses mit sich bringt.

Auch Overclocker kommen auf Ihre Kosten. So sind die SAPPHIRE PULSE-Karten mit 7 + 1 + 2 Phase Digital Power speziell für GPU und Speicher zum Übertakten, Ausgleichen der Stromverteilung und Mitteln der Wärmeableitung ausgestattet. So holen Sie das Maximum aus Ihrer Grafikkarte heraus! Der externe PCI-E Stromanschluss schützt Ihre Komponenten. Damit Ihre SAPPHIRE PULSE Radeon RX 5700 8G DDR6 nichts an Coolness einbüßen muss, kommt die allseits gelobte Dual-X-Kühltechnologie zum Einsatz. Dabei wird die Kühlung gleich von zweifach angetrieben, wobei die Lüfter flüsterleise ihren Dienst verrichten. Der Vorteil ist eine verbesserte Luftzirkulation bei geringerer Geräuschentwicklung im Vergleich zu einer Standardkühlung. Die Intelligenz der Kühlung zeigt sich vor allem bei der Regelung der Geschwindigkeit der Lüfter, um die GPU, den Speicher und den PWM-IC optimal zu kühlen.

Mit SAPPHIRE TriXX können Sie, dank der TriXX Boost-Funktion eine höhere Spieleleistung erzielen. Aber das ist noch nicht alles, was TriXX zu bieten hat. Mit TriXX Boost können Spieler Spiele mit einer höheren FPS ausführen, indem sie die Renderauflösung reduzieren und das endgültige Ausgabebild durch die Integration von Radeon skalieren. Dieses leistungsstarke Tool ist nicht nur einfach zu bedienen, es verbessert auch die Leistung von 3D Mark um bis zu 15% und die Leistung um 10%.

Das Prädikat Premium VR Ready lässt Sie während des Gameplays wunderschöne und beeindruckende VR-Umgebungen genießen. Mit smarten Lösungen wie die LiquidVR ™ -Technologie wird Ihnen mit bahnbrechenden Asynchronous Shadern dabei geholfen, Übelkeit und Reisekrankheit während der VR-Erlebnisse zu vermeiden. Um das Erlebnis noch intensiver erscheinen zu lassen, sorgt die TrueAudio Next-Technologie, dank einer revolutionären Audio-Verarbeitungsumgebung eine realistischste 3D Welt zu erstellen


Sapphire 11294-01-20G. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 5700, Prozessortaktfrequenz: 1540 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit. Maximale Auflösung: 5120 x 2880 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express x16 4.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter

Aktionen und wichtige Informationen

Neue Spielregeln - Entwickelt für herausragendes 1440p-Gaming. AMD Radeon™ RX 5700 Series

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1540 MHz
GPU: Radeon RX 5700
Maximale Auflösung: 5120 x 2880 Pixel
Parallele Verarbeitungstechnologie: Crossfire
Grafikprozessorenfamilie: AMD
Prozessor-Boost-Taktfrequenz: 1750 MHz
Maximale Displays pro Videokarte: 4
CUDA: Nein
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Datenübertragungsrate: 14 Gbit/s
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB
Systemanforderung:
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10,Windows 7,Windows 8
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.0b
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express x16 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
DisplayPorts-Version: 1.4
Gewicht und Abmessungen:
Höhe: 46,5 mm
Breite: 135 mm
Tiefe: 254 mm
Leistung:
Stromverbrauch (Standardbetrieb): 187 W
Min. Systemstromversogung: 600 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 1x 6-pin, 1x 8-pin
Verpackungsdaten:
Betriebsanleitung: Ja
Verpackungsart: Box
Treiber enthalten: Ja
Design:
Anzahl Slots: 2,3
Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
Formfaktor: ATX
Produktfarbe: Schwarz, Rot
Kühlung: Aktiv
Bracket height: Full-Height (FH)
Leistungen:
OpenCL-Version: 2.0
DirectX-Version: 12.0
OpenGL-Version: 4.5
Shader Model-Version: 5.0
AMD FreeSync: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(82%)
(82%)
(9%)
(9%)
(9%)
(9%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

22 Bewertungen

4.7 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2,36%

 
 
5 5
     am 17.07.2020
Verifizierter Kauf
Bin sehr zufrieden. Temp ist super und die Leistung passt auch.
    
  
5 5
     am 05.06.2020
Verifizierter Kauf
Nutze die Karte für Filmbearbeitung MSI 450 Mortar max, AMD 2700X, 32 GB Ripjaws . Alles läuft super , sehr zufrieden. Danke wie immer für die prompte Lieferung an Mindfactory.
    
  
5 5
     am 06.05.2020
Verifizierter Kauf
Ich betreibe die Grafikkarte mit einem Asus TUF Gaming x570-plus WiFi und Ryzen 3700x. Die Performance ist Spitze. In Full HD kann ich alles auf Ultra spielen. Die Grafikkarte bleibt dabei angenehm leise und die Temperaturen sind für das Modell im Rahmen. Ich betreibe sie im Silent BIOS.

Ich kann die Karte uneingeschränkt empfehlen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 15.04.2020
Verifizierter Kauf
Gut, schnell, effizient. Auch eine schnelle Lieferung seitens Mindfactory!
    
  
5 5
     am 19.03.2020
Verifizierter Kauf
Die Karte ist auf dem MSI MPG X570 GAMING PLUS mit einem Ryzen 5 3600x verbaut.
Der Einbau war etwas tricky, den die KArte verdeckt den 1 Slot für die M.2 SSD. Ich weis nicht ob man da noch eine einbauen könnte.(zumindest nicht wenn man den Kühlkörper mit drauf baut)
Und ich habe lange überlegt ob ich nicht doch lieber die XT Variante nehme oder doch lieber die Nitro...... vielleicht hätte ich die 50-70 euro mehr ausgeben sollen.
Aber nun, im vergleich zu meinem alten System i5-4670K mit einer Zotac GTX 1060 AMP ist die Sapphire hier eine enorme Steigerung WOW. Ich bereue den Kauf nicht!
    
  
5 5
     am 26.02.2020
Verifizierter Kauf
Die Grafikkarte tut was sie soll und hat ordentlich Leistung. Leider gibts aktuell noch einige Probleme aufgrund der Adrenalin 2020 Treiber. Ich bin zuversichtlich und wenn die Karte läuft hat sie ordentlich Leistung und ist nicht sehr laut.
    
  
5 5
     am 22.02.2020
Verifizierter Kauf
Die Grafikkarte ist seit nun gut einem Monat in Meinem Rechner in betrieb und ich bin Super zufrieden!
Die Verarbeitung ist top. Die Karte fühlt sich wertig an und ist es auch meiner Meinung nach. Das Design mit rot und weiß spricht mich persönlich nicht an, da ich aber ein geschlossenes System habe ist die nebensächlich. Ich habe mir die Karte aus zwei Gründen ausgesucht: 1) hatte bis dahin eine RX560 Sapphire Pulse und sie hat mich stets treu begleitet ohne irgendwelche Probleme zu machen. 2) Bei diversen Test sah ich, dass die Pulse in dato Ton und Temps ganz oben mitspielt. Das kann ich nur bestätigen. Dank der längs angeordneten Kühlfinnen wird ein großer Teil der heißen Abluft direkt aus dem Gehäuse geleitet. Im Spielebetrieb ist die Karte nie heißer als 65°C bei max 50% Lüftergeschwindigkeit - was schon sehr gut ist!
Ich würde die Karte ruhigen Gewissens weiterempfehlen!
    
  
5 5
     am 21.02.2020
Verifizierter Kauf
Ein bisschen to much für Full HD aber dadurch zukunftssicher solang man nicht auf QHD/4k umsteigt
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 15.02.2020
Verifizierter Kauf
Hallo

Danke noch an Mindfactory für die schnelle Lieferung und den guten Service.

Ich habe vorher eine RX 590 S. Nitro "blaue" und eine 5500 XT von SAPPHIRE getestet. Die beiden waren für meine Ansprüche doch etwas zu schwach dann habe ich mich für die RX 5700 entschieden.Ich habe die Karte eingebaut sie wurde sofort von Win 10 erkannt,"hatte keine Treiber Probleme "die Software von AMD ist auch super.Habe die Karte mit 3D Mark,MSI Afterburner getest super Leistung der Karte. Über 8000 Punkte bei 3 DMark.Kann alle meine Spiele auf höchste Einstellungen Spielen. ARK kann ich in FullHD auf Episch spielen ohne ruckler, flackern usw.

Positiv

neue Technik für guten Preis

Leise Lüfter, unter Win 10 schalten sie sogar ab,
werden nur zugeschaltet wenn es erforderlich ist

gute Verarbeitung sie macht einen wertigen eindruck

LED Beleuchtung rote SAPPHIRE Schrift gefällt mir super

8 Watt - 10 Watt unter Windows

Ich kann die Karte weiter empfehlen
    
  
3 5
     am 28.01.2020
Verifizierter Kauf
Die Verarbeitungsqualität und die potentielle Leistung ist für den Preis sehr angemessen. Die Karte macht einen wertigen Eindruck und bleibt auch bei 100% Auslastung recht kühl (max. 70°C). Nicht angemessen sind dennoch die massiven Treiberprobleme.

Ein erstes Testen mit einem Spiel mit den neusten Treibern endete nach 5min in einem Absturz, der alle 2 Bildschirme ausfallen lies. Ich musste den Rechner neustarten. Dieses Problem konnte nur durch Deaktivierung einiger Features ("Radeon Chill", "Anti Lag", "Enhanced Sync", etc.) gelöst werden. In einem anderen Spiel wurde festgestellt, dass durch FreeSync Texturen flackern. Spiel-spezifisches Ausschalten des Features wird zwar durch den Treiber angeboten - die Einstellung war aber wirkungslos, sodass ich FreeSync immer global ausschalten musste.
Unter Linux ist der Treiber unbenutzbar: Die offiziellen AMD open source treiber erzeugten massive Mausprobleme - ein Update auf neuere Treiber außerhalb von Ubuntu Paketquellen verschlimmerten die Probleme.

Zusammenfassend hätte diese Karte wirklich gutes Potential - sie wird aber durch die Treiberprobleme unbrauchbar für mich. Wenn nur Windows benutzt wird, dann ist es möglich durch Treibereinstellungen einige der schwereren Probleme zu beseitigen.
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 22 Bewertungen)

Video

Sapphire Technology - Ideen für die Zukunft

Leistungsstarke Mainboards und Grafikkarten sind das Metier von Sapphire Technology. Das chinesische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller für Hardwarekomponenten dieser Art und hat in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht. Beispielsweise liefert Sapphire das hauseigene Kühlsystem für seine Grafikkarten der Radeon R7-Serie gleich mit dazu. Die Radeon RX-Serie kommt wahlweise mit Flüssigkeits- oder Gebläse-Kühler daher, während die Radeon R5-Serie ausschließlich auf eine innovative Lüfterkühlung setzt.

Sapphire Logo
Sapphire Produkte

Must-haves für Enthusiasten: Sapphire Computer-Hardware

Ob im eSport oder beim heimischen Gaming - Sapphire-Hardware macht überall eine gute Figur. Unter Enthusiasten ist die Marke seit Jahren bekannt und beliebt, doch auch Unternehmen profitieren von der High End-Technologie in Form von Embedded-System-Lösungen. Die Architektur der Mainboards und Grafikkarten basiert ausschließlich auf AMD-Prozessoren. Sapphire produziert sogar die Referenzmodelle für den Entwickler. Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Sapphire auch Sparfüchse im Gamingbereich. Dabei liefert der Hersteller langlebige, leistungsstarke und innovative Computer-Hardware im eleganten Design.

Kunden kauften auch: