https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1340583_0__73640.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 11.12.2019 im Sortiment

Mit der neuen 8GB SAPPHIRE Pulse Radeon™ RX 5500 XT erreichen Sie das nächste Level im 1080p Gaming. Die moderne 7nm-RDNA-Architektur ermöglicht bessere Effekte bei reduzierter Latenz. Upgraden Sie jetzt Ihr System um mit der 8GB SAPPHIRE Pulse Radeon™ RX 5500 XT auch neueste Spieletitel mit flüssigen Bildwiederholungsraten und hohen Detailgraden spielen zu können.


Radeon™ Anti-Lag
Bei der Radeon™ Anti-Lag Funktion wird die Zeitspanne zwischen der Eingabe auf Maus und Tastatur und der Reaktion auf dem Monitor verringert, was die Reaktionszeiten je nach Bildrate bis um das 1,4-fache erhöht.


Radeon™ Boost
Eine dynamische Verringerung der Bildauflösung führt sorgt für höhere FPS und ein flüssigeres Spielegefühl ohne die Qualität sichtbar zu senken.


Radeon™ Image Sharpening
Durch die Kombination von konstrastadaptiver Schärfung mit GPU-Upscaling entstehen Ihnen beinahe ohne Leistungsverlust gestochen scharfe und detaillierte Bilder.


AMD Radeon™ Software Adrenalin 2020 Edition
Die AMD Radeon™ Software Adrenalin 2020 Edition ermöglicht es Ihnen das volle Potenzial der 8GB SAPPHIRE Pulse Radeon™ RX 5500 XT auszuschöpfen. Features wie anpassbare Nutzerprofile, Live-Spielaufnahme und ein modernes Interface sorgen dafür, dass sie die Grafikkarte optimal nutzen können.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 243,86*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

AMD_Radeon_Raise_the_Game_2020_5700

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: Radeon RX 5500 XT
Edition: Pulse
Codename: Navi 14 XTX
Schnittstelle: PCIe 4.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: keine Angabe
Boost Takt: 1845MHz
Shader Model: 6.4
Anzahl der Streamprozessoren: 1408 Einheiten
Fertigungsprozess: 7nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: GDDR6
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1750MHz (14000MHz GDDR6)
Grafikspeicher Anbindung: 128Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.0
OpenGL Version: 4.6
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 130W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: AMD Eyefinity, AMD FreeSync, AMD TrueAudio, DualFan, RGB-Beleuchtung, Zero Fan Mode

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(33%)
(33%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(17%)
(17%)

6 Bewertungen

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 13.03.2020
Verifizierter Kauf
Laut Quick Installation Guide sollte eine Installations-CD beiliegen. Diese ist nicht vorhanden.
    
  
5 5
     am 15.02.2020
Verifizierter Kauf
Eine gute Grafikkarte mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.
Da ich Linux-Nutzer bin, war ich anfangs etwas in Sorge das ich sie nicht zum laufen bekomme, weil ich bisher immer Grafikkarten von Nvidia hatte.
Und ja, es gab ein paar anfängliche Schwierigkeiten, da die Treiber von AMD nicht alle Linux-Kernel unterstützen.
Eine Nutzung ist für den Linux-Anfänger z.B. mit der Ubuntu-Version 18.04.3 und dem Kernel 5.0.0-23-generic möglich.
Ich verwende hierzu den Treiber amdgpu-pro-19.50-967956-ubuntu-18.04
Ich habe bisher das Spiel Spyro Reignited Trilogy unter Steam mit Proton getestet, welches ohne weiteres in höchster Qualitätsstufe spielbar ist.
    
  
5 5
     am 15.02.2020
Verifizierter Kauf
Gute Karte zum Spielen in FullHD,

Positiv

sie ist sehr Leise

wurde in Win 10 sofort erkannt,keine Treiber Probleme usw.

echt optisch schick, besonders die Rückseite

geringer Stromverbracuch

guter Preis
    
  
1 5
     am 12.02.2020
Verifizierter Kauf
Gekauft wurde die Karte für leichte Games auf 1080P , und was bekommt man ?
eine Karte die nicht mal das richtig beherscht.

kaum ein Game läuft Flüssig . ( Einstellung Niedrig)

Treiber Probleme ohne Ende.

Hardware: /
AMD 2600 @ 4 GHZ
3200 MHZ RAM 16 GB

bin echt enttäuscht von AMD was hier geliefert wird.

von mir keine Kauf empfehlung.
1 von 7 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 29.01.2020
Verifizierter Kauf
Hallo,

ich habe mir für meinen älteren Gaming-PC für FullHD und einen i7-2700K @ Stock diese Grafikkarte gekauft. Sie funktioniert mit dem H67 Mainboard mit PCI-E 2.0, obwohl das schon 9 Jahre alt ist. Sie ist sparsam: bei Furmark 100 W laut HWINFO. Aber sie verliert ein bisschen Leistung, weil sie auf PCI-E 4.0 8x ausgelegt ist. Effekte, die bereits bei PCI-E 3.0 auftreten:

sucht mit "5500 XT PCI 3.0" .

Also dann eher wie eine RX 580, aber deutlich sparsamer. Außerdem ist sie noch recht teuer. Aber leise genug, sonst bin ich zufrieden.

(Sie hat am 27.01.2020 225 inkl. Versand gekostet)
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 26.01.2020
Verifizierter Kauf
nach dem zweiten Anlauf lief die Grafikkarte, was nicht an der Grafikkarte lag, sondern am Netzteil. Gute Grafikkarte für angemessen Geld
    
  

Video

Sapphire Technology - Ideen für die Zukunft

Leistungsstarke Mainboards und Grafikkarten sind das Metier von Sapphire Technology. Das chinesische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller für Hardwarekomponenten dieser Art und hat in den vergangenen 20 Jahren zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht. Beispielsweise liefert Sapphire das hauseigene Kühlsystem für seine Grafikkarten der Radeon R7-Serie gleich mit dazu. Die Radeon RX-Serie kommt wahlweise mit Flüssigkeits- oder Gebläse-Kühler daher, während die Radeon R5-Serie ausschließlich auf eine innovative Lüfterkühlung setzt.

Sapphire Logo
Sapphire Produkte

Must-haves für Enthusiasten: Sapphire Computer-Hardware

Ob im eSport oder beim heimischen Gaming - Sapphire-Hardware macht überall eine gute Figur. Unter Enthusiasten ist die Marke seit Jahren bekannt und beliebt, doch auch Unternehmen profitieren von der High End-Technologie in Form von Embedded-System-Lösungen. Die Architektur der Mainboards und Grafikkarten basiert ausschließlich auf AMD-Prozessoren. Sapphire produziert sogar die Referenzmodelle für den Entwickler. Mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt Sapphire auch Sparfüchse im Gamingbereich. Dabei liefert der Hersteller langlebige, leistungsstarke und innovative Computer-Hardware im eleganten Design.

Kunden kauften auch: