https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1340722_0__73651.jpg

EAN 4719072690076    SKU V382-005R

Artikelbeschreibung

Seit dem 13.12.2019 im Sortiment

MSI Radeon RX 5500 XT MECH 8G OC. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 5500 XT, Prozessortaktfrequenz: 1647 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 128 Bit. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.6. Schnittstelle: PCI Express 4.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 200,42*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 18 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

Bis zu zwei Spiele GRATIS - WoW und Godfall (Bedingungen beachten)

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1647 MHz
GPU: Radeon RX 5500 XT
Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
Grafikprozessorenfamilie: AMD
Prozessor-Boost-Taktfrequenz: 1845 MHz
Maximale Displays pro Videokarte: 4
CUDA: Ja
CUDA-Kerne: 1408
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Datenübertragungsrate: 14 Gbit/s
Breite der Speicherschnittstelle: 128 Bit
Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.0b
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
DisplayPorts-Version: 1.4
Gewicht und Abmessungen:
Gewicht: 705 g
Höhe: 40 mm
Breite: 128 mm
Tiefe: 215 mm
Leistung:
Stromverbrauch (in Betrieb): 130 W
Min. Systemstromversogung: 450 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 1x 8-pin
Verpackungsdaten:
Verpackungsart: Box
Paketgewicht: 1,06 kg
Design:
Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
Produktfarbe: Schwarz
Kühlung: Aktiv
Kühltechnik: MSI TORX Fan 3.0
Leistungen:
TV Tuner integriert: Nein
HDCP: Ja
PhysX: Nein
DirectX-Version: 12.0
OpenGL-Version: 4.6
Dual-Link-DVI: Nein
AMD FreeSync: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(72%)
(72%)
(14%)
(14%)
(14%)
(14%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

7 Bewertungen

4.6 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 21.07.2020
Verifizierter Kauf
Montage, Inbetriebnahme etc. war alles super. Ebenso wie sie im Spiel bei 1080p und hohen Einstellung absolut rund läuft.
Ich kann leider nur 4 Sterne geben da es hin und wieder etwas nervt, wenn die Grafikkarte beim Zocken etwas lauter wird.
    
  
3 5
     am 28.06.2020
Verifizierter Kauf
Um es kurz und bündig zu halten:

Die Grafikkarte ist ist im Großen und Ganzen gut. Alles läuft flüssig und stabil in 1080p und bei hohen Einstellungen, eventuell muss man sich bei Anti-Aliasing und Anisotropic Filtering etwas mäßigen, tut der Bildqualität aber nicht wirklich weh. Das alles bei max. 120 W Verbrauch.

Der Grund, warum ich nur 3 Sterne gebe, ist die Lüftersteuerung (das geht sowohl an MSI als auch AMD!). Im Desktopbetrieb drehen die Lüfter völlig unnötig bei 1350 RPM. Ich bestehe nicht auf einen Zero Fan Mode, aber 600-700 RPM würden es auch tun und würde die Grafikkarte damit vermutlich komplett unhörbar machen. Und die Drehzahlen bei Last hätten im HInblick auf die Temperaturen auch etwas Luft nach unten. Die Steuerungsmöglichkeiten per Software sind leider sehr eingeschränkt (z.B. 35% Lüfterleistung sind Pflicht) und bei diesem Modell überhaupt nicht hilfreich. Die Lautheit ist grundsätzlich noch auf einem angemessen Niveau - im Desktopbetrieb wird man es vermutlich vergessen, beim Spielen geht es durch Soundeffekte und Musik größtenteils unter. Da ich aber viele Stunden jeden Tag im Desktopbetrieb verbringe, teilweise Mikrofonaufnahmen mache und Stille gewohnt bin, habe ich mich für eine Sapphire Pulse entschieden.
1 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 14.06.2020
Verifizierter Kauf
Einbau ohne Probleme, läuft rund beim gamen. Alles so wie es sein soll!
    
  
5 5
     am 10.06.2020
Verifizierter Kauf
Top Qualität gepaart mit Super Verarbeitung, Haptik, Full HD Gamingleistung sowie Kühlleistung. Spitzen Optik gibt es noch obenauf. Backplate inclusive.
MSi eben.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 05.06.2020
Verifizierter Kauf
TL:DR
- Schnell genug für FHD mit hohen/sehr hohen Einstellungen
- Durch Backplate wertiger Gesamteindruck
- Leiser Betrieb
- Ziemlich breit; in schmalen/flachen Gehäusen wird evtl. ein gewinkelter Stromstecker nötig
- Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Die Mech kommt in einem relativ großen Karton sicher in Schaumstoff gehüllt ins Haus. In der Box befindet sich neben der Karte lediglich ein Umschlag mit Aufklebern (Mech!) und einem Kärtchen mit der Bitte die Karte bei MSI zu registrieren.

Die Karte verfügt über eine schwarze Backplate mit MSI Schriftzug, was ihr einen wertigen Eindruck gibt. Insgesamt ist die Karte eher schlicht gehalten: Schwarz mit weißer Schrift und weißem Logo.

Der Kühler ist großzügig dimensioniert und ragt am Ende etwas (ca. 5mm) über die Karte hinaus.

Die MSI Mech RX 5500XT ersetzt die bisherige RX560. Erwartungsgemäß bringt sie einen deutlichen Leistungssprung mit sich.

Auf die genauen FPS Werte möchte ich an dieser Stelle nicht eingehen, da diese ohnehin sehr am Restsystem hängen und wer sich dafür interessiert bestimmt auf den einschlägigen Seiten schon Tests gesehen hat. Grundsätzlich liegt die Karte mit einem Ryzen 3 1200 bei ca. 60 in FHD, je nach Spiel und Einstellungen. In MSI Afterburner lässt sich ein leichtes CPU Limit erkennen | bei 85-90% GPU Auslastung liegen oft 100% CPU Auslastung an. Mit einem Einstiegsprozessor(Ryzen 3/Core i3) der aktuellen Generation sollte die Karte also optimal harmonieren.

Aufgrund der Breite von fast 13 cm sollte man darauf achten, dass im Gehäuse genug Platz ist, um den Stecker noch entsprechend befestigen zu können ohne das Kabel zu knicken. Ca. 15 cm ab MB sollten ausreichen, ansonsten sollte ein gewinkelter Stecker verwendet werden.

Laut Datenblatt wird ein Netzteil mit 450W empfohlen, in Verbindung mit dem Ryzen 3 läuft die Karte jedoch auch mit einem 350W Netzteil (BeQuiet) stabil, wichtig ist der 8-PIN-PCIe Stromstecker.

In meinen Augen für Full HD die perfekte Grafikkarte insbesondere bei einem Preis von derzeit 200¤. Daher 5 von 5 Sternen für Einsteiger Gaming PCs und eine uneingeschränkte Weiterempfehlung.

PC Konfiguration:
AsRock AB350m Pro4
Ryzen 3 1200 stock (mit PureRock Slim Kühler)
MSI Mech RX 5500 XT 8 GB
16 GB RAM

Spiele:
FarCry 5
Rise of the Tomb Raider
GTA V
Fortnite
MechWarrior 5
MechWarrior Online
Star Wars Battelfront II
    
  
5 5
     am 03.06.2020
Verifizierter Kauf
Ich bin angenehm überrascht. Die Karte ist recht schnell, langt für die aktuellen Spiele in hohen Detailgraden. Preis / Leistung Top. Man liest ja immer von Abstürzen wegen Treiberproblemen bei AMD Chipsätzen. Kann ich nicht bestätigen. Bisher läuft alles reibungslos und zu meiner vollsten Zufriedenheit.
    
  
     am 23.04.2020
Verifizierter Kauf
Schneller als eine RX 580 und im Vergleich sehr sehr kühl und sogut wie nicht hörbar. Wenig Stromverbrauch. Für 1080 P in Ultra mehr als ausreichend.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Video

MSI - Der Pionier im Gaming

Als eine der weltweit führenden Marken im Gaming-Bereich entwickelt MSI - Micro-Star International - Produkte für höchste Ansprüche. Design und Innovation vereinen sich zu Hardware-Komponenten, die von professionellen Gamern hochgeschätzt werden. 1986 in Taiwan gegründet, ist beste Qualität und Performance stets das Ziel der Entwickler. MSI hat nicht nur weltweit Partnerschaften mit über 15 Profi-eSports-Teams, die Hersteller nehmen auch selbst aktiv an internationalen Gaming-Turnieren teil. Seien Sie selbst bei der Masters Gaming Arena dabei, dem renommierten Gaming-Event von MSI!

MSI Logo
MSI Produkte

Einzigartige Spieleerlebnisse

Als begeisterter Gamer gehört eine MSI GeForce GTX 1660 Ti Gaming X 6G Grafikkarte unbedingt zu Ihrer Ausstattung. Beeindruckende Innovationen wie Turing-Shader, eine starke Performance und GeForce Experience™ sorgen für einzigartige Spieleerlebnisse auf höchstem Niveau. Auch die MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G Grafikkarte wartet mit bahnbrechenden Funktionen auf. Erleben Sie Ihre Spielewelt lebendig wie nie zuvor. Sogar VR-Abenteuer sind möglich. Ist Ihnen auf dem Office-Rechner gute Qualität wichtig, nutzen Sie die 1GB MSI GeForce GT 710 LP Passiv Grafikkarte.

Kunden kauften auch: