https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1442846_0__72689.jpg

8GB MSI GeForce RTX 3050 Ventus 2X OC Aktiv PCIe 4.0 x16 (x8) (Retail)

Artikelnummer 72689

EAN 4719072939953    SKU V397-418R

Nicht mehr lieferbar.

Alternativen anzeigen »

8GB MSI GeForce RTX 3050 Ventus 2X OC Aktiv PCIe 4.0 x16 (x8) (Retail)

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1442846_0__72689.jpg
über 1.280 verkauft
Beobachter: 8

Artikelbeschreibung

Seit dem 01.02.2022 im Sortiment

Mit der VENTUS-Serie von MSI erhalten Sie Grafikkarten im leistungsorientierten Design. Die zwei Lüfter im industriellen Look fügen sich hervorragend in jedes System ein.

Die GeForce® RTX™ 3050 wurde mit Ampere entwickelt, der RTX-Architektur der 2. Generation von NVIDIA und bringt somit die für Gamer erforderliche Superleistung. Die verbesserten RT- und Tensor-Recheneinheiten, neuen Streaming-Multiprozessoren und superschnellen G6X-Speicher rüsten Sie für ein überwältigendes Gaming-Erlebnis.

Mit dem erfolgreichen MSI TORX Fan 3.0 Design wird die Grafikkarte optimal gekühlt. Die Lüfterblätter sorgen für einen starken Airflow und ideale Wärmeableitung. Das Thermosystem ZERO FROZR wurde auf Effizienz ausgelegt. Die Lüfter starten automatisch, sobald die Temperatur zu hoch wird und stoppen bei niedrigen Temperaturen. Erwarten Sie eine perfekte Balance aus Kühlung und Ruhe für mehr Spaß bei endlosen Gaming-Sessions. Die Core Pipes sind präzisionsgefertigt für maximalen Kontakt über die GPU und verteilen die Wärme über die gesamte Länge des Kühlkörpers für eine optimale Kühlung. Darüber hinaus ermöglichen eine Vielzahl an Wärmeleitpads eine bessere Wärmeableitung für Ihre Boardkomponenten und sorgen so für höhere Kühlleistung.


Aktionen und wichtige Informationen

Hersteller des Jahres 2023 Grafikkarten

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: GeForce RTX 3050
Edition: Ventus 2X OC
Codename: Ampere
Schnittstelle: PCIe 4.0 x16 (x8)
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1552MHz
Boost Takt: 1807MHz
Shader Model: 6.7
Anzahl der Streamprozessoren: 2560 Einheiten
Fertigungsprozess: 8nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: GDDR6
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1750MHz (7000MHz GDDR6)
Grafikspeicher Anbindung: 128Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI 2.1, 3xDisplayPort 1.4a
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.2
OpenGL Version: 4.6
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 130W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Retail

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

4 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,32%

 
 
5 5
     am 17.07.2023
Verifizierter Kauf
Bin mit der Karte voll und ganz zufrieden.
    
  
5 5
     am 18.12.2022
Verifizierter Kauf
Funktioniert super in meinem Setup und hat noch keine Probleme gemacht. Lieferung war fix innerhalb von 2 Tagen da!
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 17.09.2022
Verifizierter Kauf
Alles Top , macht was es soll sieht gut aus und ist das was ich wollte.
    
  
5 5
     am 19.08.2022
Verifizierter Kauf
Habe diese Karte für meinen Vater gekauft, da er hauptsächlich Indie Spiele und andere nicht anspruchsvolle Titel in 2K spielt.

Zur Karte: MSI typisch eine hochwertige Verarbeitungsqualität. Die Backplate ist zwar aus Kunststoff, aber bei der relativ geringen Wärmeentwicklung (bis 68°C in gutem Airflow) überhaupt kein Nachteil. Dient mehr der Optik. Die Lüfter schalten sich erst bei höheren Temperaturen ein und sind dann selbst unter Volllast nach mehreren Stunden kaum wahrnehmbar. Zudem ist es eine OC Variante mit ein paar MHz mehr, was im Schnitt dann 2-3 FPS mehr bringt.

Zur Leistung: Die RTX 3050 wird zwar als Einsteigerkarte angeboten, aber meiner Meinung nach ist es die leistungsstärkste "Einsteigerkarte", die Nvidia je designed hat. Für Raytracing zu schwach, logisch, aber dank DLSS auf jeden Fall zukunfsttauglicher als eine GTX 1660Ti.
2 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Video

Kunden kauften auch: