https://image11.macovi.de/images/product_images/320/1114010_0__68418.jpg

EAN 0835168022133    SKU N1060-1SDN-N5GNX

Artikelbeschreibung

Seit dem 16.07.2016 im Sortiment

Die GeForce GTX 1060 Grafikkarte bietet innovative, neue Gaming-Technologien. Sie ist daher die ideale Wahl für die aktuellen hochauflösenden Spiele. Die GeForce GTX 1060, basiert auf NVIDIA Pascal™, der fortschrittlichsten Grafikprozessorarchitektur aller Zeiten, Sie liefert überzeugende Leistung, und bietet optimale Voraussetzungen für virtuelle Realität und vieles mehr.


Aktionen und wichtige Informationen

Nvidia GeForce GTX 10 - VR Ready!

Nvidia GeForce GTX 10 - VR Ready!

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: GeForce GTX 1060
Edition: Gaming OC
Codename: GP106-400
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1569MHz
Boost Takt: 1784MHz
Shader Model: 5.0
Anzahl der Streamprozessoren: 1280 Einheiten
Fertigungsprozess: 16nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 6GB
Grafikspeichertyp: GDDR5
Grafikspeicher Taktfrequenz: 2050MHz (8200MHz GDDR5)
Grafikspeicher Anbindung: 192Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xDVI, 1xHDMI 2.0, 3xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.0
OpenGL Version: 4.5
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 120W
Grafikkarten Bauform: Dual Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: GeForce GTX VR Ready, NVIDIA Adaptive Vertical Sync, NVIDIA Ansel, NVIDIA GameStream, NVIDIA GameWorks, NVIDIA GPU Boost 3.0, NVIDIA G-Sync, NVIDIA MFAA Technology, NVIDIA Physx Technology, Vulkan API

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

8 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 2%

 
 
5 5
     am 19.05.2017
Verifizierter Kauf
Ich bin sehr zufrieden, leise gute Leistung und genau das was ich erwartet habe.
    
  
5 5
     am 09.02.2017
Verifizierter Kauf
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Grafikkarte.
Jedes Spiel läuft auf Ultra bei Full HD Auflösung mit guten FPS.
Meine aktuelle CPU und Mainboard bremst dies etwas aus.
Ein AMD FX 6100 und das Mainboard mit PCI-E 2.0 x16 sind etwas zu schlecht.
Empfehle hierfür min. einen Intel i5 / i7 der 4th Generation.
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist Top.
Hat ein gutes Design, leider keine LEDs.
Man sollte ein großes Gehäuse haben, bei mir habe ich sie kaum rein bekommen (296mm ist sie lang).
Klare Kaufempfehlung für Full HD Gamer.
    
  
5 5
     am 31.01.2017
Verifizierter Kauf
Da meine alte GTX 770 in Frührente geschickt wurde, musste eine neue Mittelklasse-Karte für unter 300¤ her. Letztendlich bin ich bei der INNO3D GTX 1060 OC gelandet, welche etwas günstiger als vergleichbare Modelle war, allerdings ohne an Rechen- oder Kühlleistung einzubüßen. Alle aktuellen Spiele und andere Anwendungen mit hohen grafischen Anforderungen lassen sich mit hoher Qualität und/oder sehr hoher Framerate spielen. Installation und Einbau waren dank der mitgelieferten Adapter kinderleicht. Für mich klare 5 Sterne und eine Weiterempfehlung.
    
  
5 5
     am 12.12.2016
Verifizierter Kauf
Die 1060 Oc Gaming von Inno3d hat mich von Anfang an sofort überzeugt , die Karte kam wie immer in der gewohnten Nvidia Verpackung an.
Die Grafikkarte an sich war gut verpackt und auch im Inneren fâllt sofort auf das die Schutzfolie der einzelnen Cover teile auf der Grafikkarte noch nicht abgezogen wurden !K Großes plus weil dadurch nicht nur sichergestellt wurde das sie nicht aufgeschraubt wurde und andererseits ist sie dadurch natürlich auch noch zusätzlich geschützt.
Jetzt zur eigentlichen Karte : Der Einbau und die erste Inbetriebnahme lief ohne Fehler und die Leistung der Grafikkarte wurde sogar durch mein selbst übrtaktendes Mainboard noch ein wenig erhöht (Overclocking) ...jetzt läuft sie auf takthöhe der Teuersten 1060er die ich finden konnte , btw ich habe das msi 970 Gaming .
Einziges Manko ....eher an mir gelegen als an der Karte : ein fx8120 bottlenecked diese Karte in csgo sehr stark ...da auch ein overclocked 8120 zu schwach ist werde ich mir ein neues Mainboard zulegen damit ich die nächsten 5 -6 Jahre einen leistungsstarken pc habe der mit allen Spielen die die nächsten Jahre so rauskommen , klarkommt!
Fazit : die Entscheidung eine 1060 zu kaufen von inno3d war einen sehr guten die. Und ich kann jedem der sich überlegt eine leistungsstarke Grafikkarte im midrange Bereich zu besorgen nur die 1060 Gaming PC Empfehlen
LG Jahn
    
  
5 5
     am 12.12.2016
Verifizierter Kauf
Die 1060 Oc Gaming von Inno3d hat mich von Anfang an sofort überzeugt , die Karte kam wie immer in der gewohnten Nvidia Verpackung an.
Die Grafikkarte an sich war gut verpackt und auch im Inneren fâllt sofort auf das die Schutzfolie der einzelnen Cover teile auf der Grafikkarte noch nicht abgezogen wurden !K Großes plus weil dadurch nicht nur sichergestellt wurde das sie nicht aufgeschraubt wurde und andererseits ist sie dadurch natürlich auch noch zusätzlich geschützt.
Jetzt zur eigentlichen Karte : Der Einbau und die erste Inbetriebnahme lief ohne Fehler und die Leistung der Grafikkarte wurde sogar durch mein selbst übrtaktendes Mainboard noch ein wenig erhöht (Overclocking) ...jetzt läuft sie auf takthöhe der Teuersten 1060er die ich finden konnte , btw ich habe das msi 970 Gaming .
Einziges Manko ....eher an mir gelegen als an der Karte : ein fx8120 bottlenecked diese Karte in csgo sehr stark ...da auch ein overclocked 8120 zu schwach ist werde ich mir ein neues Mainboard zulegen damit ich die nächsten 5 -6 Jahre einen leistungsstarken pc habe der mit allen Spielen die die nächsten Jahre so rauskommen , klarkommt!
Fazit : die Entscheidung eine 1060 zu kaufen von inno3d war einen sehr guten die. Und ich kann jedem der sich überlegt eine leistungsstarke Grafikkarte im midrange Bereich zu besorgen nur die 1060 Gaming PC Empfehlen
LG Jahn
    
  
5 5
     am 11.12.2016
Verifizierter Kauf
als sogenannte Mittelklasse Karte eine absolute Empfehlung und als Zugabe noch ein kleines Spar wunder eine absolute Empfehlung für alle die nicht nur spielen.

Gruß Uwe
    
  
     am 13.11.2016
Verifizierter Kauf
Eine wirklich nette Karte. Sie gehört weder zu den ganz teuren (die MSI kostest 30¤ mehr), noch
gehört sie zu den ganz billigen. Aber sie ihr Geld wert.

Die wirklich gute Kühlung zeichnet sie aus. Es ist zwar nicht Sommer, aber ich bin bisher nicht
über 57 Grad gekommen. Selbst meine überdrehte Palit 750Ti Dual Storm X Sonstwas, hatte da
bei gleichen Programmen gute 64 Grad. Die hatte nur nen blöden Alublock als Kühler. Auch viele
andere Karten haben nur so eine Kühllösung. Ich verstehe nicht warum die Käufer solche Karten
kaufen. Die Kühlleistung dieser Karte ist enorm, der Kühler ist sogar mit dem Speicher verbunden
und der Spannungsversorgung. Ich habe selten so niedrige Temperaturen gesehen.

Wer also ne Karte sucht um das System nicht in Hitze zu bringen, alles im niedrigen Bereich zu
belassen, der hat hier eine gute Wahl. Ich habe auch nur ein kleines Gehäuse, die Karte passte
gerade so hinein, die MSI hätte z.B. nicht gepasst.

Der erste Lüfter beginnt bei etwa 48 Grad, der zweite bei 52 Grad zu drehen, dabei sind die natürlich
Leise, 200 bis 300 U/Min. Bei höherer Temperatur drehen die auch natürlich höher , wahrnehmen kann man das allerdings nicht.

Das ist einfach eine ziemlich gute Karte für leise Systeme. Auch ist sie nicht so Groß wie
andere. Bei mir hat es einfach vom gesamten gepasst.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 04.08.2016
Verifizierter Kauf
Habe meine Karte am 02.08.2016 bestellt und dank UPS Express am 03.08.2016 erhalten.

Der Einbau war leicht, einfach in den PCIe Slot und festdrücken. Für den Strom braucht die Karte 8 Pins ( Bei mir vom Netzteil 6+2 Pins ).

Kaufentscheidung für diese Karte waren mehrere Tests, wo diese Karte u.a. gegen eine Geforce 980 antrat und nahe zu die gleiche Performance lieferte, bei geringeren Preis.

Die Karte läuft unter Volllast sehr leise für mein Empfinden.

Mein PC:
Intel i7 4770 K @ 4.3 Ghz
Gigabyte Z97-HD3
8 GB Kingston HyperX
120 GB ADATA SSD für Win und 256 GB ADATA SSD für den Rest


Es lassen sich alle aktuellen Spiele einwandfrei auf Ultra spielen.

VORSICHT BEI Win10 !!!

Es kann passieren das Win10 die Karte nicht erkennt und die Treiber nicht installieren lässt.

Ihr müsst euer Win10 unbedingt auf das aktuellste Build bringen damit es die aktuellen Pascaltreiber erkennt. ( Mein Win10 war nur 5 Tage alt und war schon zu alt für die Karte )
Dazu einfach auf die Microsoftseite gehen und Windows aktualisieren.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: