https://image4.macovi.de/images/product_images/320/438802_0__32150.jpg

EAN 4046443012121    SKU ST31500341AS

Artikelbeschreibung

Seit dem 31.03.2011 im Sortiment

Sie haben hohe Ansprüche an eine Festplatte? Dann ist die Barracuda 7200.11 von Seagate genau richtig. Sie bietet jede Menge Leistung für hochwertige, anspruchsvolle PCs.


Technische Daten

Allgemein:
Kapazität: 1500GB
Modellserie: Barracuda 7200.11
Umdrehungsgeschwindigkeit: 7.200U/min
Mittlere Zugriffszeit: 8.9ms
Cache: 32MB
Formfaktor: 3.5" (8.9cm)
Schnittstelle: SATA 3Gb/s
Stromanschluss: SATA 15-pol

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(65%)
(65%)
(9%)
(9%)
(6%)
(6%)
(3%)
(3%)
(17%)
(17%)

90 Bewertungen

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 4%

 
 
4 5
     am 27.10.2010
Verifizierter Kauf
Habe mittlerweile 6 von diesen Festplatten und 2 schon über 1,5 Jahre. Mir ist damals mit dem alten Bios eine unbrauchbar geworden, aber seitdem keine Ausfälle oder Datenverlust. Auch wenn die Festplatte nicht die schnellste ist finde ich sie sicherer als andere, deshalb habe ich 6. 2x raid 0, 2x matrix raid 0 und 1, 1x backup, 1x wenn eine kaputt gehen sollte.
    
  
3 5
     am 13.10.2010
Verifizierter Kauf
Platte ist in einem geschlossenem Gehäuse nicht zu hören.
Hab die Platte jetz 1,5 Jahre und irgendwie verschwinden Daten auf der Platte.
Ich habs schon immer irgendwie gefühlt, jetzt ist aber ein Ordner verschunde auf den ich öfters zugereife.

Sicher scheint meine Platte nicht zu sein.
Vielleicht hab ich nur Pech oder es liegt an der ominösen Firmware.

Greetz
    
  
2 5
     am 04.09.2010
Diese HDD zeichnet sich durch einen leisen Betrieb und recht flotten Zugriff aus.
Seagate hat diese Platten allerdings mit einem Firmwarefehler ausgeliefert, daher "schmieren" die meisten der HDD's binnen Monaten ab und melden einen SMART Fehler.
Selbst mit aktualisierter Firmware sind diese HDD jedoch recht schnell mit defekten Sektoren übersäht, langfristig wird man damit ergo kein Vergnügen haben.
Resultat: HDD nicht empfehlenswert.
    
  
5 5
     am 06.08.2010
Verifizierter Kauf
Hallo,

habe bereits 3 von den Platten im Betrieb siet 01.2009 (2x RAID O). Sehr gute Platten, leise und schnell.
Von mir volle Kaufempfehlung. Super Geschwindigkeit.
    
  
1 5
     am 05.07.2010
Verifizierter Kauf
Habe die Platte als reine Datenplatte genutzt, eigentlich war auch alles super...

Vor 4 Tagen gabs plötzlich eine Fehlermeldung seitens Win7 über einen Festplattendefekt. Ab dem Zeitpunkt war sie nicht mehr im Arbeitsplatz oder auch im BIOS auffindbar. In verschiedenen Foren wurde mir gesagt, dass dort keine (bzw. kaum) Hoffung besteht irgendwelche Daten zu retten! Sie war immerhin mit einem guten TB gefüllt.

Ich ärgere mich noch immer wahnsinnig, geht erstmal zum Support! Alt ist die Platte nun 5 Monate!
    
  
1 5
     am 07.04.2010
Verifizierter Kauf
Die Seagate lief als Backup Platte eher selten. Geschwindigkeit und Lautstärke waren ok.
Nach drei Monaten machte die Seagate Probleme, ein ab und zu auftretendes Klackern ließ nix gutes Erahnen. Weitere vier Wochen lief die HDD dann wieder ohne Probleme bis letztendlich vermehrt kein Zugriff bzw. Anfahren der Platte möglich war.
Vielleicht ne Montagsplatte - ein Fall für den Support.
    
  
     am 14.02.2010
Verifizierter Kauf
Hab' mir das Modell letzte Woche ein zweites mal gekauft. Die Windows-Partitionierung ging schief und hdtune konnte ab etwa 1TB nur noch fehlerhaft lesen. Gparted im Linux zeigte sogar negative Größen an.
Bin dann beim Suchen auf den Tipp gestoßen, daß man die Mainboard-Treiber (nForce 430) aktualisieren sollte und dann ging's :D
Merkwürdigerweise funktionierte die alte (bis auf die Firmware identische) ST31500341AS ohne Probleme mit den vorherigen Treibern ...
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.02.2010
Verifizierter Kauf
Habe mir vor einem halben Jahr zwei dieser Festplatten geholt. Ende Dezember hatte eine von beiden den Geist aufgegeben. Schmiss nur SMART-Fehler, gab laute, mechanische Geräusche von sich und war kaum mehr ansprechbar. Also, ab zur Post und zurück zur Mindfactory. Paar Wochen später wurde diese auf Kulanz vom Hersteller ausgetauscht. Nach dem Erhalt der Platte habe ich sie neu verbaut und habe 3-4 Tage später während eines Kopiervorganges merkwürdige knackende-Geräusche von der Platte gehört. Diese traten zunächst sehr unregelmäßig, später immer häufiger auf, bis die Festplatte nicht mehr ansprechbar war. Ein Neustart des Systems brachte für 2-3 Minuten Abhilfe und reichte für einen schnellen SMART-Test. Beim ersten Durchlauf traten keine Fehler auf. Doch während des zweiten Durchlaufs begann erneut das merkwürdige Knacken, was den Test zum Scheitern brachte. Nach paar Recherchen im Internet wurde ich fündig. Seitens des Herstellers wurden Fehler in der Firmware der Festplatte eingeräumt. Dieser bietet auf seiner Homepage Firmwareupdates, die das Problem beseitigen sollen. Das Dumme ist nur, dass meine Festplatte bereits mit der neuen CC1H-Firmware versehen ist und somit kein Update erfordert. Also wieder ab zur Post und zurück zur Mindfactory damit. Vor 3 Tagen bekam ich nun die nächste Festplatte dieses Models. Die vorherige Platte wurde erneut ausgetauscht. Heute, während des Kopiervorganges meiner Backupdaten auf die Festplatte, ertönen wieder diese Knackgeräusche. Ich habe mittlerweile kein Vertrauen zu diesem FestplattenModell und werde meine Daten nicht mehr drauf spielen. Es hat den Anschein, dass Seagate enorme Probleme mit diesem Modell hat. Darum würde ich Jedem raten sehr vorsichtig mit der Kaufentscheidung für dieses Modell zu sein und eventuell andere Modelle, anderer Hersteller in Erwägung zu ziehen.
Meine Festplatte werde ich nun mit irgendwelchen Daten zumüllen bis Diese den Geist aufgibt und ich sie wieder zurückschicken werde!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 10.01.2010
Verifizierter Kauf
nich mal ein jahr im betrieb und abgeraucht die shice und meine 500gb seagate klackert auch schon ganz komisch
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.12.2009
Super Festplatte, kann mich den anderen auch nur anschließen. Und die Firmwareprobleme sind auch schon lang behoben. Ich habe 4 Stück im RAID10 laufen, Windows 7 Leistungsindex mit Adaptec Controller 6,2.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 90 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: