https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1402329_0__75186.jpg

12GB PowerColor Radeon RX 6700 XT Red Devil 12GB GDDR6 HDMI 3xDP

Artikelnummer 75186

EAN 4713436173366    SKU AXRX 6700XT 12GBD6-3DHE/OC

12GB PowerColor Radeon RX 6700 XT Red Devil 12GB GDDR6 HDMI 3xDP

PowerColor https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1402329_0__75186.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 6.610 verkauft
Beobachter: 2730

Artikelbeschreibung

Seit dem 17.03.2021 im Sortiment

Die Red Devil RX 6700 XT von PowerColor fällt sofort durch Ihr cooles und unerbittliches Aussehen ins Auge. Die Grafikkarte ist mit einem Kühlerdesign mit drei Lüftern ausgestattet, um die Temperaturen niedrig zu halten und gleichzeitig ein unglaubliches Spielerlebnis zu bieten. Darüber hinaus ist die Karte auch unter Last flüsterleise. Mit der Red Devil RX 6700 XT erhalten Sie eine Grafikkarte, die Sie zum Staunen bringen wird.

Die PowerColor Red Devil RX 6700 XT ist mit einem dreifachen Lüfterdesign (100 mm x 90 mm x 100 mm), einem Kühler mit 6X6 vernickelten Heatpipes und einer großen vernickelten Kupferbasis ausgestattet. Zusätzlich verfügt die Red Devil RX 6700 XT über ein hochmodernes PCB-Design mit einem 10+2-Phasen-VRM mit DrMOS, hochwertigen Polymerkondensatoren und zwei 8-Pin-PCI-E-Anschlüssen, um eine stabile Leistung zu ermöglichen.

Mit RGB-Beleuchtung an der Seite, Abdeckung und Rückplatte bietet die PowerColor Red Devil individuelle und personalisierte Farbspiele.


PowerColor Red Devil Radeon RX 6700XT. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 6700 XT. Separater Grafik-Adapterspeicher: 12 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 192 Bit. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. DirectX-Version: 12.0. Schnittstelle: PCI Express 4.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 3 Lüfter, Farben der Beleuchtung: Multi

***Informationen zum Santander Ratenkredit**:

Barauszahlung entspricht jeweils dem Nettodarlehensbetrag. Der effektive Jahreszins von 7,90% entspricht einem festen Sollzins von 7,63% p.a. Letzte Rate kann abweichen. Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß § 6a Abs. 4 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

AMD Xbox Game Pass Equipped for Battle Game Bundle

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
GPU: Radeon RX 6700 XT
Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
Parallele Verarbeitungstechnologie: CrossFire
Grafikprozessorenfamilie: AMD
CUDA: Nein
Streamprozessoren: 2560
Prozessor-Boost-Taktfrequenz (OC-Modus): 2622 MHz
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Datenübertragungsrate: 16 Gbit/s
Breite der Speicherschnittstelle: 192 Bit
Separater Grafik-Adapterspeicher: 12 GB
Systemanforderung:
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10 x64
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.1
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
DisplayPorts-Version: 1.4
Gewicht und Abmessungen:
Höhe: 130 mm
Breite: 50 mm
Tiefe: 320 mm
Leistung:
Min. Systemstromversogung: 700 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 2x 8-pin
Verpackungsdaten:
Verpackungsart: Box
Benutzerhandbuch: Ja
Design:
Anzahl Lüfter: 3 Lüfter
Formfaktor: Full-Height/Full-Length (FH/FL)
Produktfarbe: Schwarz
Beleuchtung: Ja
Farben der Beleuchtung: Multi
Kühlung: Aktiv
Höhe der Halterung: Full-Height (FH)
Leistungen:
TV Tuner integriert: Nein
PhysX: Nein
DirectX-Version: 12.0
Dual-Link-DVI: Nein
Virtual Realtity (VR) bereit: Ja
AMD FreeSync: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(88%)
(88%)
(8%)
(8%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(4%)
(4%)
1 Stern
(0%)
(0%)

25 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote:

Reklamationsquote: 0,63%

 
 
5 5
     am 16.05.2022
sehr starke grafikkarte für den Preis!
    
  
5 5
     am 15.05.2022
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Karte zum spielen in WQHD gekauft.
Sie ersetzt bei mir eine Vega 56, daß ist natürlich bei der Leistung ein gewaltiger Unterschied.
Die Karte ist praktisch unhörbar und bleibt in meinem Gehäuse ( BeQuiet! PureBase 600) auch relativ kühl.
Die Verarbeitung ist wertig, nichts klappert oder fiept.
Wer noch Festplattenkäfige im Gehäuse hat sollte vorher messen, sie ist sehr lang.
Bin sehr zufrieden mit der Karte, nur der Preis könnte natürlich geringer sein.
Aber wir leben wohl gerade in besonderen Zeiten....
    
  
5 5
     am 14.05.2022
Verifizierter Kauf
Diese Grafikkarte ist einfach mega ARK läuft mit flüssigen 100fps gta 5 auch mit 130fps ich habe sie mir geholt weil die 12gb bei mir vom vorteil sind und sie ein gutes preisleistungs verhältnis hat und auch echt geil aussieht und sie ist echt nur empfehlens wert
    
  
5 5
     am 26.04.2022
Verifizierter Kauf
Die leider immer noch viel zu hohen Preise ausgeklammert, bin ich super zufrieden! Aufgrund der 12GB Speicher und dem deutlich günstigeren Preis, habe ich mich erstmals für eine AMD Karte entschieden. Ich bereue die Entscheidung nicht! Die Verarbeitung der Rx 6700 XT Red Devil ist sehr hochwertig und massiv. Ein echter Hingucker! Die Leistung ist auch optimal. Der Versand von Mindfactory war schnell und gut verpackt. Somit absolut zufrieden!
2 von 2 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 10.04.2022
Verifizierter Kauf
Moin,

vorher hatte ich die 5700 xt thicc ii ultra.
Welche mir die letzten 2x Jahre gute Dienste geleistet.
Der Sprung zwischen den Karten ist jetzt nicht immens, aber deutlich spürbar.
Ich game in WQHD auf 2x 27 Zoll Monitoren.
CPU Ryzen 5 3600 und betreibe die Karte mit dem System Power 9 500 Watt Netzteil.
Dies war meine größte Sorge vor dem Kauf, da ich den Netzteil wechsel als sehr mühsam empfinde. Selbst im oc bios läuft die Karte hier ohne Probleme.
Würde allerdings das Silent Bios empfehlen, da die Leistung einbuße nicht spürbar ist. Und die Karte noch ein Tick leiser ist.
Selbst bei anspruchsvolleren Spielen wie cyberpunk oder Forza 5 gehen die Lüfter nicht über 1200 rpm und haben angenehme 60-65 Grad.
Der Stromverbrauch kratzt immer mal an den 200 watt aber bleibt eher darunter.
Overclocking und Undervolting wie bei der 5700 xt ist hier nicht nötig.
Wer mehr FPS haben möchte würde ich eher empfehlen das AMD und Steam Overlay zu deaktivieren. Hiermit erreicht man mehr als mit UV und oc.
Für Raytracing ist die Karte nur bedingt empfehlenswert. Aber hat für mich auch keine Priorität.

Die Karte ist sehr hochwertig verbaut und wirklich ein Brett nochmal 3cm länger als die Thicc II.
Aber dann hat man mehr zum lieb haben.

Ich bin in Love und kann die Karte für WQHD Gamer mit einem Hang zum silent pc nur empfehlen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 23.03.2022
Verifizierter Kauf
Klammern wir den marktbedingten höheren Preis mal aus - ziehe ich den einen Punkt eigentlich nur ab, weil auch bei meiner das Spulenfiepen auftritt. Klingt bei mir allerdings eher wie ein Rascheln. Ansonsten voll und ganz zufrieden.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
2 5
     am 18.03.2022
Verifizierter Kauf
Ansich tut die Karte ihren Dienst. Aber Sie machte bei mir einen übelen Sound der schwankend und sehr nervig war und in 3d Anwendungen richtig nervt. Hatte herrausgefunden das es sich um "coil whining handelt". Dieses Geräusch/Coil vibireren hat sich selbst elektrisch auf die Audionterfaces ausgewirkt, was zur Folge hatte, dass diese auf Stereoboxen auf Klinke verstärkt wieder gegeben wurde. Laut brummend und SEHR nervig. Ich schicke diese Karte zurück solange ich kann, denn Coil Whining ist laut Internet kein Umtauschgrund und ich sehe es nicht ein die frquenz oder fps zu drosseln nur um das Geräusch zu "dämpfen".
Ich hoffe ich habe in der Grafikkarten Lotterie Glück und erwische eine Karte die dieses Coil Whining nicht hat!
1 von 4 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 18.03.2022
Verifizierter Kauf
Sehr wertige Verarbeitung.
Kühlkörper und Backplate sind massiv und bringen somit ordentlich Gewicht mit.
Grafikkarte ist sehr groß und man sollte vorher überprüfen, ob diese ins Gehäuse passt.
Der aRGB Anschluss ist meines Erachtens ungünstig angebracht.
Dieser befindet sich nicht neben den 2x8pin Anschluss, sondern ziemlich weit vorne.
Kühlleistung ist hervorragend. Bis jetzt habe ich die Karte noch nicht über 65 gesehen. Konnte aber auch noch keinen wirklich langen Test diesbezüglich machen.
Von der Lautstärke her ist sie nicht zu hören bzw meine Gehäuselüfter + AIO Wasskühlung, welche wirklich nicht laut sind, übertönen diese.
Ein Spulenfiepen habe ich auch nicht.
Hatte vorher eine rx580 und der Performancesprung ist brachial.
Spiele wie Quake Champions laufen mit ~ der 4-fachen Geschwindigkeit.
Cyberpunk auf Ultra (ohne Raytracing, ohne FSR) ~ 65fps (5600x 32gb RAM).
Generell ist zu sagen, dass die Performance mit Raytracing ehr bescheiden ist.
Alles in allem bin ich sehr zu frieden mit der Karte und würde sie sowohl wieder kaufen, als auch weiter empfehlen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 12.03.2022
Verifizierter Kauf
Schnelle Lieferung,

Produkt wie gewohnt in einwandfreiem Zustand und wie immer in der Red devil Serie TOP
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 11.03.2022
Verifizierter Kauf
Meine "Alte" RX5700XT wurde mir zu laut, da bei 31,5" WQHD 165Hz dann doch Leistung gefordert wird(Anno1800 auf Ultra) Die neue schafft diese Einstellung natürlich ganz locker, weswegen ich sie leicht undervoltet hab. (mit der Radeon-Software ist das ein Kinderspiel) Dadurch hört man sie kaum noch, was mir wichtig war. Das lauteste Geräusch machen meine Gehäuselüfter :-)
Das ganze für 699€ im Mindstar incl Versand. Immer noch viel zu teuer, aber angesichts der derzeitigen Lage preiswert. Wegen der Sanktionen wird die Rohstoffversorgnung nicht besser. Also hab ich zugeschlagen.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 25 Bewertungen)

Video

PowerColor - leistungsstarke Grafikkarten fürs Gaming

PowerColor ist ein kalifornisches Unternehmen - in Taiwan von der TUL Corporation gegründet -, das sich auf die Herstellung von Grafikkarten spezialisiert hat. Daneben produziert PowerColor auch Soundkarten, Powerbanks, Gehäuse und Netzteile. Primärer Fokus sind jedoch Grafikkarten und dazugehörige Hardware, die sich in allen Anwenderbereichen vom Low-End bis zum High-End ansiedeln.

PowerColor Logo
PowerColor Produkte

Maximales Spielerlebnis dank PowerColor-Grafikkarten

Gamer werden mit der Radeon™ VII glücklich. Mit 1 TB/s Speicherbandbreite ist für extreme Leistung zum Zocken gesorgt. 16 GB Speicher, DirectX® 12 und Vulkan® lassen die Augen von Hochleistungs-Gamern leuchten. Flüssige Bildraten sind eine Eigenschaft aller Grafikkarten von PowerColor, auch von diesem Modell. Die Radeon RX Vega ist ebenfalls eine gute Wahl für Gaming-Begeisterte. Beide Grafikkarten liegen im mittleren bis High-End-Preissegment. Doch auch kostengünstigere Varianten mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis lassen keine Wünsche übrig. Die integrierten Aktiv-Kühler leisten ganze Arbeit und schützen die Grafikkarte selbst bei Übertaktung und im Dauerbetrieb beim Gaming vor Überhitzung.

Kunden kauften auch: