Digitale Bilderrahmen

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikel)
 
10.1" (25.65cm) InLine digitaler WIFI-Bilderrahmen WiFRAME,
Verfügbar

Artnr: 8988861

10.1" (25.65cm) InLine digitaler WIFI-Bilderrahmen WiFRAME, 1280x800 16:9 LCD IPS Touchscreen, Frameo APP, weiss
 92,93*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
10.1" (25.65cm) InLine digitaler WIFI-Bilderrahmen WiFRAME,
Verfügbar

Artnr: 8988862

10.1" (25.65cm) InLine digitaler WIFI-Bilderrahmen WiFRAME, 1280x800 16:9 LCD IPS Touchscreen, Frameo APP, schwarz
 91,56*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
10" (25,65cm) Xoro 10C1, digitaler Bilderrahmen
Verfügbar

Artnr: 8997329

10" (25,65cm) Xoro 10C1, digitaler Bilderrahmen
 86,33*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
27" (68,58cm) Meural Leinwand, MC327WL-10000S
Verfügbar

Artnr: 8946746

27" (68,58cm) Meural Leinwand, MC327WL-10000S
 1.004,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
27" (68,58cm) Meural Leinwand, MC327BL-10000S
Verfügbar

Artnr: 8946745

27" (68,58cm) Meural Leinwand, MC327BL-10000S
 1.004,98*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
27" (68,58cm) Meural Leinwand heller Holzrahmen
Verfügbar

Artnr: 8948454

27" (68,58cm) Meural Leinwand heller Holzrahmen
 1.057,58*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikel)

Was sind digitale Bilderrahmen? Digitale Bilderrahmen gibt es in verschiedenen Größen und Formaten. Vom kleinen Schlüsselanhänger bis zum großen Wandbild. Wie der Name schon erahnen lässt werden hier keine klassischen Fotos auf Papier hinter das Glas geklemmt. Hier hat man die Möglichkeit digitale Bilder und Fotos anzeigen zu lassen die man mit seinem Handy oder der Digitalkamera geschossen hat. Diese können natürlich auch vorher mit Bildbearbeitungsprogrammen aufgearbeitet und verändert werden für das perfekte Foto. Ablegen tut man diese auf einem internen Speicher des Rahmens. Betrieben werden diese per Netzstecker, Batterie oder Akku. Welche Vorteile hat ein digitaler Bilderrahmen? Zu einem herkömmlichen Bilderrahmen bieten die digitalen Versionen gleich mehrere Vorteile. So können diese zum Beispiel gleich mehrere Fotos anzeigen in Form von fortlaufenden Diashows. So kann man an einer Stelle direkt drei, vier oder mehr Fotos seiner Liebsten platzieren. Auch entfällt die Wartezeit für die Entwicklung der Fotos. Das Ärgernis die besten Fotos nicht in der richtigen Größe zu haben ist ebenfalls nicht mehr gegeben. So kommt es, dass es auch völlig irrelevant ist welche Rahmengröße man sich Bestellt. Besonders Vorteilhaft sind die integrierten USB Schnittstellen und Speicherkarten-Slots mit dem die Bildübertragung ein Kinderspiel ist. Was ist beim Kauf von digitalen Bilderrahmen zu beachten? Auch wenn ein digitaler Bilderrahmen ein relativ einfaches Multimediagerät ist, gibt es Dinge die man beim Kauf dringend beachten sollte um den perfekten Rahmen zu finden. Wichtig ist z.B. die Stromquelle. Empfehlenswert sind Geräte die per Batterie oder Akku betrieben werden da diese sehr viel Flexibler auf zu stellen sind. Die Auflösung bestimmt dann, in welcher Qualität die Bilder wiedergegeben werden. Eine hohe Auflösung verspricht eine gute Brillanz bei den Fotos. Damit man auch jedes Foto auf den Rahmen bekommt, sollte man Acht geben, welche Dateiformate kompatibel sind. Der interne Speicher sollte natürlich groß genug sein für das persönliche Bedürfnis.

Top Marken und Kategorien für Sie zur Auswahl

Mit der Kombination aus AMD Ryzen™ Prozessoren, AMD Radeon™ Grafikkarten und passenden Mainboards erschaffen Sie die ultimative Gaming Plattform. Egal ob Mainboard, Grafikkarte oder Netzwerklösungen: Für ASRock gibt es keine Limits. Seien Sie perfekt gerüstet für Ihre virtuellen Kämpfe. be quiet! ist ein Premium-Markenhersteller von Netzteilen, Gehäusen und Kühlungsprodukten für Desktop-PCs. G.Skill Gigabyte - Upgrade your Life Intel MSI hat sich Gaming auf die Fahnen geschrieben und zeigt dies mit einer Vielzahl an Innovationen, ausgeklügelten Designs und dem Streben nach Perfektion. Western Digital ist seit langem führend bei bahnbrechenden Innovationen. Von der Erfindung der ersten Festplatte bis zu den jüngsten Fortschritten in 3D NAND.