https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1329680_0__73498.jpg

EAN 4719072670832    SKU V381-031R

Artikelbeschreibung

Seit dem 18.09.2019 im Sortiment

MSI Radeon RX 5700 GAMING X. Grafikprozessorenfamilie: AMD, GPU: Radeon RX 5700, Prozessortaktfrequenz: 1610 MHz. Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB, Grafikkartenspeichertyp: GDDR6, Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit. Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel. DirectX-Version: 12.0, OpenGL-Version: 4.5. Schnittstelle: PCI Express x16 4.0. Kühlung: Aktiv, Anzahl Lüfter: 2 Lüfter, Farben der Beleuchtung: Multi

**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 422,75*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 42 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Prozessor:
Prozessortaktfrequenz: 1610 MHz
GPU: Radeon RX 5700
Maximale Auflösung: 7680 x 4320 Pixel
Parallele Verarbeitungstechnologie: 2-Way CrossFireX
Grafikprozessorenfamilie: AMD
Prozessor-Boost-Taktfrequenz: 1750 MHz
Maximale Displays pro Videokarte: 4
CUDA: Nein
FireStream: Ja
Streamprozessoren: 2304
Speicher:
Grafikkartenspeichertyp: GDDR6
Datenübertragungsrate: 14 Gbit/s
Breite der Speicherschnittstelle: 256 Bit
Separater Grafik-Adapterspeicher: 8 GB
Systemanforderung:
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10
Anschlüsse und Schnittstellen:
HDMI-Version: 2.0b
Anzahl HDMI-Anschlüsse: 1
Schnittstelle: PCI Express x16 4.0
Anzahl DisplayPort Anschlüsse: 3
DisplayPorts-Version: 1.4
Gewicht und Abmessungen:
Gewicht: 1,41 kg
Höhe: 140 mm
Breite: 297 mm
Tiefe: 58 mm
Leistung:
Stromverbrauch (in Betrieb): 225 W
Min. Systemstromversogung: 750 W
Zusätzliche Stromanschlüsse: 2x 8-pin
Verpackungsdaten:
Verpackungsart: Box
Paketgewicht: 2,04 kg
Design:
Anzahl Slots: 2
Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
Formfaktor: ATX
Produktfarbe: Schwarz, Grau
Beleuchtung: Ja
Farben der Beleuchtung: Multi
Kühlung: Aktiv
Bracket height: Full-Height (FH)
Leistungen:
TV Tuner integriert: Nein
HDCP: Ja
PhysX: Nein
DirectX-Version: 12.0
OpenGL-Version: 4.5
Dual-Link-DVI: Nein
Virtual Realtity (VR) bereit: Ja

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(82%)
(82%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
(9%)
(9%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
(9%)
(9%)

11 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 20.05.2020
Verifizierter Kauf
Leistungsstark und leise.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 18.05.2020
Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

leider habe ich ein Montagsgerät bekommen. Blackscreens, Abstürze etc...
Versandt etc. war wie immer super...


Deshalb leider zugeschickt .
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 18.05.2020
Verifizierter Kauf
Super Grafikkarte!

Das Design der Graka und besonders des Kühlkörpers sind spitze. Die Gaming X ist genau die richtige Mischung zwischen schlicht und gaming Kraftprotz.
Schöne metall Backplate die sogar zur Kühlung beisteuert. Der Rest der Graka ist aus Plastik, die brushed Oberfläche sieht aber tatsächlich auch nach Aluminium aus und es macht alles einen wertigen Eindruck.

Die Graka sollte die 1050ti meiner Freundin ersetzen um Apex auf Full Hd in 144hz spielen zu können, das ist auf höchsten Einstellungen perfekt möglich. Wichtig war die Lautstärke und Amd hat ja den Ruf mehr Watt/Fps zu brauchen und demnach auch mehr Kühlen zu müssen. Die Rx 5700 Reihe ist für die Leistung allerdings sehr sparsam und das Kühldesign der Gaming X ist der Wahnsinn. Die 1.4kg Grafikkarte wird nach 30min Stresstest 67 Grad heiß, die Kühler drehen sich dabei grad so und sind unhörbar.

Es gibt Rx 5700 natürlich schon günstiger als die Gaming X, aber jedem dem die Lautstärke nicht egal ist, kann ich die Gaming X bedenkenlos empfehlen!
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 10.05.2020
Verifizierter Kauf
Bin von meiner Rx 590 Red Dragon auf diese Karte umgestiegen, da mir meine alte Karte einfach viel zu laut wurde bei anspruchsvolleren Spielen wie Monster Hunter World, Witcher 3 oder auch lass es auch nur Sims 4 sein. Verarbeitungsqualität ist eine 1A das Gehäuse besteht aus Metall und fühlt sich sehr Wertig an und ist ziemlich schwer. Wer sehr viel Wert auf RGB setzt wird hier aber leider etwas enttäuscht, da nur das MSI Logo beleuchtet wird. Doch für den Preis kriegt man sehr Leistung. Spiele alle grad genannten Spiele auf Ultra in 1080p und erziele im Schnitt bei fast jeden Spiel rund 90 fps, mal mehr und mal weniger.
    
  
5 5
     am 10.05.2020
Verifizierter Kauf
Ich bin mit der MSI RX5700 Gaming X sehr zufrieden.

Sie scheint mir der "vernünftigere" Bruder der XT zu sein: Weniger Stromverbrauch als der große Bruder, durch den gleichen Kühler wie die MSI 5700 XT aber sehr kühl und leise - und immer noch jede Menge Leistung für 1080p und 1440p.

Nun sind die eigenen Erwartungen und Ansprüche natürlich sehr subjektiv. Ich wollte eine Karte mit der ich sehr gut auf 1080p spielen kann (und auch problemlos auf 1440p wechseln kann wenn mal ein neuer Monitor angeschafft wird) -- und die nicht Unsummen an Strom verbraucht oder sehr laut bzw. heiß wird.

Bei etwas älteren (oder nicht AAA-) Spielen ist die Karte sehr (!) sparsam mit druchschnittlich 20-40 Watt Verbrauch, was für mich ein Kriterium war, und < 40°C Temperatur. Im Leerlauf mit zwei Monitoren komme ich auf 8 Watt. Die Lüfter sind überhaupt nicht zu hören, da sie erst bei 60°C anspringen und meine Gehäuselüfter sowieso lauter sind. Ich bin wirklich sehr angetan von der "Effizienz" dieser Karte, besonders da AMD-Karten ja eigentlich für ihre höheren Verbrauch respektive Nvidea bekannt sind. Hier scheint mir MSI wirklich ein perfektes Maß zwischen Leistung und Verbrauch gefunden zu haben.

Wie bereits oben erwähnt, kommt es letztlich auf die Intention des Käufers ab, ob diese Karte passend ist oder nicht. Es ist keine RTX2080, aber wer diese Leistung nicht braucht, sondern eine "vernünftige" Karte sucht, der ist hier bestens aufgehoben.

PS: Rein Preis-Leistungs-technisch ist es eh absoluter Wahnsinn, dass die MSI 5700 Gaming X 8gb mit deutlich mehr Leistung genauso viel kostet wie eine MSI GTX 1060ti mit 6gb (Stand Mai 2020). Man kriegt hier also deutlich mehr für sein Geld.
    
  
5 5
     am 08.05.2020
Verifizierter Kauf
Sehr gute Grafikkarte, sehr leistungsstark und ruhig nicht zu hören, alles auf hohen Einstellungen Spielbar

Super zufrieden sofort wieder
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 06.05.2020
Großartige Grafikkarte. Für die Leistung unglaublich günstig.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 02.05.2020
Einfach Geile Karte! Die MSI RX 5700 GAMING X zählt zu den Besten Customs. Sie ist Top verarbeitet. Keine Grade, massiver 2,7 Zoll Kühlkörper. Qualität 1A, wie gewohnt bei allen MSI Gaming der X / Z Serie (z.B. RTX 2080 TI).

Warum gerade die MSI Gaming X? Ich habe genau nach dieser Karte gesucht. Sie ist im Betrieb Silent, wirklich sehr leise und bleibt dabei sehr kühl. Bis 60 Grad sind die Lüfter aus, drehen ansonsten mit 900 rpm bei ca. 33dB. Absoluter Hit, im Vergleich zu vielen anderen Customs.

Die Karte bleibt dabei sehr kühl, meist 58 bis 65 Grad bei GPU bzw. Junction Hotspot nur 67 bis 75 Grad.

Blackscreens hätte ich keine. Karte läuft sehr sparsam bei älteren Games mit 70 bis 90 Watt, wenn die GPU Auslastung 30 bis 60% entspricht. Durchschnittlich liegen bei AAA Titeln auf WQHD und Ultra Settings 120 bis 140 Watt an. TOP. Karte wird mit einem be quiet! Pure Power 10 400W locker betrieben. Verbrauch Gesamtsystem: 280W. (RYZEN 2600 @ 4,1 Ghz, MSI X470 Gaming M7 AC, 16 GB Kingston Hyper X Predator DDR4 3733 MHz, CL 18, NXZT Kraken X62 CPU Wakü, NXZT S340 Case, Samsung 970 Evo M2.2 + Intel 660p 1TB M2.2)

Ansonsten einfach alte Treiber per DDU im Abgesicherten deinstallieren und System mit neuesten Treibern versorgen. Auch das BIOS des Mainboardes aktuell halten.

Als Tipp: bei X570 Boards im BIOS PCIe 4.0 deaktivieren bei potenziellen Problemen/Blackscrens und von "AUTO" auf PCIe 3.0 Stellen. Ebenfalls im AMD Radeon Treiber Auswahl "AMD Enhanced" auf OFF stellen. Danach sollten potenzielle Probleme behoben sein. Die Treiber sind aber mittlerweile verbessert im Vergleich zum Release. Viele User haben überhaupt keine Probleme.

Fazit: wunderbare Karte für WQHD und Ultra Details auf aktuellen AAA-Titeln. Ältere Games laufen auf 4k ebenfalls sehr flüssig. Ich kann diese sehr leise und kraftvolle Karte jedem anspruchsvollen Gamer ans Herz legen. Sie hält konstant die hohen Boosttaktraten, aufgrund der hervorragenden Kühlung. Klare 5 von 5 Sterne!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 17.04.2020
Verifizierter Kauf
Ein sehr leistungsstarke Grafikkarte und leistungsstarke Kühlung. Bin sehr zufrieden damit.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 28.09.2019
Verifizierter Kauf
Die Bebilderung (Referenz-Modell: Stand 28.09.2019) IST falsch (immer noch).
Es wurde aber die MSI RX 5700 GAMING X geliefert - durch Vorkassen-Zahlung allerdings erst nach 3 Tagen.

Zum Produkt:
Ich bin total begeistert, denn die Karte ist extrem - in fast jeder Hinsicht.
Schwer (so ziemlich der größte Kupferkühler, der zur Zeit zu finden ist), groß (2,7 slots), schnell und trotzdem recht leise.
Tests hierzu gibt es ja schon von Igorslab usw., zwar nur von der XT-Variante, sind aber vergleichbar (abgesehen von der Leistung).
Es ist auch derselbe Kühler verbaut, wie bei der XT.

Es gibt allerdings KEIN Dual-BIOS.

Mit dem MorePowerTool von Igor kann man die Karte aber komplett leise betreiben und die Abwärme sehr gut reduzieren. Leistung ist für 1080p mehr als genug dar, meistens bei 60fps freesync nur ca. 60% Auslastung der GPU. Unter Last habe ich die Lüfter auf 600-900 u/min laufen - nahezu unhörbar (geschlossenes Gehäuse).
Aber auch bei Werkseinstellungen ist die Karte nicht unangenehm laut, auch auf Volllast nicht.
Beim Anlaufen der Lüfter drehen diese aber zunächst etwas höher auf, was über Igor's Tool aber gut regelbar ist (oder direkt über die SPPT).

Das Design (wie bei der XT) gefällt, ebenso die dezente RGB-Beleuchtung (standardmäßig im Regenbogenmodus).

Einbau und Inbetriebnahme:
Habe die Karte als Upgrade zu meiner Ryzen 5 2400G APU verbaut:
Karte eingebaut - Bios auf dedizierte Grafik umgestellt - neu gestartet und dabei Monitorkabel auf Grafikkarte gewechselt - problemlos.

Windowsstart
- BLUESCREEN -
was allerdings zu erwarten war (man kann eben keine RX 5700 mit einem Vega11-Treiber laufen lassen)

Abgesicherter Modus - Grafiktreiber deinstalliert, ebenso AMD Radeon Adrenalin Software -
Neu hochgefahren - Adrenalin neu installiert - läuft.
Bisher keine weiteren Bluescreens oder Aussetzer mehr.

Fazit:
Ich hatte lange Zeit auf eine RX 5700 Custom Karte gewartet, die man besonders leise kriegen kann und das für unter 360 Euro. Habe die Karte direkt nach der Listung für 349,07 Euro ergattert, was ich extrem in Ordnung finde. Für an die 400 Euro wäre sie mir aber zu teuer.
Zu diesem Preis bekommt man locker eine XT im Referenz-Design (oder eine spartanische Custom), die man über angepasste Lüftersteuerung und gesenkte Powerlimits ebenfalls leise betreiben kann.
Ansonten klare Kaufempfehlung.
Von Bestellung bis zur Lieferung bei Mindfactory alles vorbildlich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 11 Bewertungen)

Video

MSI - Der Pionier im Gaming

Als eine der weltweit führenden Marken im Gaming-Bereich entwickelt MSI - Micro-Star International - Produkte für höchste Ansprüche. Design und Innovation vereinen sich zu Hardware-Komponenten, die von professionellen Gamern hochgeschätzt werden. 1986 in Taiwan gegründet, ist beste Qualität und Performance stets das Ziel der Entwickler. MSI hat nicht nur weltweit Partnerschaften mit über 15 Profi-eSports-Teams, die Hersteller nehmen auch selbst aktiv an internationalen Gaming-Turnieren teil. Seien Sie selbst bei der Masters Gaming Arena dabei, dem renommierten Gaming-Event von MSI!

MSI Logo
MSI Produkte

Einzigartige Spieleerlebnisse

Als begeisterter Gamer gehört eine MSI GeForce GTX 1660 Ti Gaming X 6G Grafikkarte unbedingt zu Ihrer Ausstattung. Beeindruckende Innovationen wie Turing-Shader, eine starke Performance und GeForce Experience™ sorgen für einzigartige Spieleerlebnisse auf höchstem Niveau. Auch die MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G Grafikkarte wartet mit bahnbrechenden Funktionen auf. Erleben Sie Ihre Spielewelt lebendig wie nie zuvor. Sogar VR-Abenteuer sind möglich. Ist Ihnen auf dem Office-Rechner gute Qualität wichtig, nutzen Sie die 1GB MSI GeForce GT 710 LP Passiv Grafikkarte.

Kunden kauften auch: