https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1186778_0__8801593.jpg

250GB WD Blue 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC (WDS250G2B0A)

Artikelnummer 8801593

EAN 0718037856339    SKU WDS250G2B0A

250GB WD Blue 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC (WDS250G2B0A)

WD https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1186778_0__8801593.jpg
Der Schutz für Ihre Geräte - Umfangreich und überall geschützt mit dem Geräteschutz.


über 1.880 verkauft
Beobachter: 29

Artikelbeschreibung

Seit dem 08.08.2017 im Sortiment

Hochleistungs-SSD-Laufwerk von Western Digital, 250 GB Kapazität, 3D-NAND-Flash, 550/525 MB/s Lesen/Schreiben, 100 TBW


Aktionen und wichtige Informationen

WD Shop in Shop - Alle WD Produkte im Überblick

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
Kapazität: 250GB
Modellserie: Blue
Lesegeschwindigkeit bis zu: 550 MB/s
Schreibgeschwindigkeit bis zu: 525 MB/s
Cache: keine Angabe
Formfaktor: 2.5" (6.4cm)
Schnittstelle: SATA 6Gb/s
Controller: Toshiba
Chiptyp: 3D-NAND TLC
MTBF (Lebensdauer): 1.750.000 Stunden
IOPS (Random 4K schreiben): 81.000

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

19 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

:

Reklamationsquote: 0,05%

 
 
5 5
     am 25.11.2018
Produkttester
Die Festplatte kam in einer kleinen Schachtel, in die alles reinpasst, was reinpassen muss.
Der Lieferumfang besteht aus der Festplatte und einer kleinen Gebrauchsanleitung.
Schon beim Einbau habe ich gemerkt, dass diese SSD Festplatte sehr gut verarbeitet ist, da ich sie ohne weitere Probleme in mein Gehäuse einbauen konnte.
Der Einbau war kinderleicht. Die Festplatte wurde auf ihre Halterung geschraubt und dann in das Gehäuse geschoben (hier muss man, sofern das Gehäuse keine Halterungen bietet eine dazu bestellen). Hierbei merkte ich die gute Verarbeitung, da die Schrauben ohne Mühen die Festplatte halten konnten. Anders als bei meiner anderen SSD, wo ich nur 2 von 4 Schrauben anbringen konnte, da die Löcher dann schon so verrutscht sind, dass ich die restlichen 2 Schrauben nicht mehr befestigen konnte.
Als die Festplatte im Gehäuse war, musste ich nur noch das Strom- und SATA Kabel anschließen und den Pc starten.
Nach dem Starten fiel mir auf, dass die Festplatte nicht im Windows Explorer zu sehen ist, also habe ich kurzerhand geschaut ob sie überhaupt erkannt wird. Da sie erkannt wurde, konnte ich nach kurzer Recherche feststellen, dass der Festplatte die Partionierung fehlt. Mit einer Anleitung aus dem Internet ging das dann auch sehr flott. Nachdem ich die Anleitung gefunden habe, hat das Ganze nur noch etwa 10 Minuten gedauert und danach konnte ich sofort loslegen. Dazu muss ich aber sagen, dass ich auf meinem PC schon ein Betriebssystem (Microsoft Windows) installiert hatte. Somit konnte ich die Partitionierung darüber durchführen. Wer diese Festplatte also nutzen möchte um sein Betriebssystem darauf zu installieren, sollte sie vorher einmal an einen anderen Pc anschließen und mit diesem die Festplatte richtig konfigurieren. Danach sollte die Installation auch fix gehen.

Nun komme ich zu der Leistung der SSD. Zuerst beschreibe ich das Ganze etwas gröber anhand von Beispielen danach werde ich etwas technischer ins Detail gehen.
Ich benutze diese Festplatte für Spiele, also habe ich zuerst einige Spiele auf diese kopiert.
Die Kopiergeschwindigkeit wurde zwar nicht volkommen ausgschöpft, da die Lesegeschwindigkeit der HDD (auf der das Spiel zuvor war) das ganze etwas gebremst hat.
Trotzdem konnte ich mit durchschnittlich 140 MB/s kopieren und habe insgesamt fÃÂŒr 61 GB nur 8 min gebraucht.
Als ich das Spiel (Call of Duty Black Ops 4) dann gestartet habe wurde ich sofort positiv überrascht. Ich habe für das Laden der riesigen Battle Royale Map, im Durchschnitt 5-10 Sekunden weniger gebraucht als zuvor mit der HDD. Auch nach einer sehr langen Gaming Session war die Leistung konstant und ich habe keine Einbrüche der Leistung feststellen können.
Um die Geschwindigkeit voll auszuschöpfen, habe ich auch einige große Ordner von meiner Samsung evo 850 auf die WD Blue gezogen. Hier konnte ich feststellen, dass ich eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 300 MB/s erreicht habe. Große Dateien können also problemos in wenigen Minuten hin und her geschoben werden.
Auch nach 2 Wochen Einsatz bleibt die WD Blue zuverlässig und arbeitet konstant. Man hört sie gar nicht arbeiten und das auch nicht bei voller Belastung. Mir war es immer wichtig leise Komponenten in meinem Pc verbaut zu haben, da ich gerne mal Nachts arbeite und niemanden im Haus wecken möchte. Da SSD Festplatten generell leise sind, habe ich bei dieser auch nichts anderes erwartet.
Für diesen Preis ist sie wirklich perfekt!
Wer nach einer günstigen SSD Festplatte schaut, kommt mit dieser hier sehr gut aus. Ich habe sie mit meiner Samsung Evo 850 verglichen (genaue Benchmarks kommen weiter unten) und muss sagen, dass die WD Blue sich in jedem Punkt lohnt. Beim Vergleich ist mir aufgefallen, dass die WD Blue die SSD von Samsung sogar in einigen Punkten schlagen kann. Das zeigt, dass die WD Blue mit den anderen Festplatten mithalten kann, obwohl sie ein etwas günstiger ist (ungefähr 20€, WD Blue vs Samsung Evo).

Nun komme ich zu dem etwas technischeren Teil.
Die Benchmark Auswertungen füge ich als Screenshot im Forum bei.
Zuerst habe ich einen synthetischen Test laufen lassen (dazu habe ich das Programm AS SSD Benchmark genutzt), der eine 1GB große Datei einliest, bzw. schreibt. Wichtig ist hierbei eigentlich nur der "Seq" Teil, der bei beiden Festplatten die Lese- und Schreibgeschwindigkeit darstellt. Hier erkennt man auch, dass die WD Blue, die Sasmung Evo im Punkt Lesegeschwindigkeit sogar knapp geschlagen hat. Die Schreibgeschwindigkeit ist bei der WD Blue, leider um ungefähr 100 MB/s langsamer als bei der Samsung SSD. Im Bereich 4K, was die Lese- und Schreibgeschwindigkeit bei zufällig ausgewählten 4K-Blöcken darstellt und 4K-64Thrd, was das Gleiche wie der 4K Bereich ist nur auf 64 Threads verteilt, sieht man das selbe Phänomen. Die WD Blue ist in der Lesegeschwindigkeit schneller aber in der Schreibgeschwindigkeit im 4K-64Thrd Bereich langsamer. Überraschenderweise konnte die WD Blue im 4K Bereich eine etwas schnellere Schreibgeschwindigkeit erzielen als die Samsung Evo. Das alles spiegelt sich auch in der Zugriffszeit wieder, die bei der Lesegeschwindigkeit schneller und bei der Schreibgeschwindigkeit langsamer ist. Der Gesamtscore unterscheidet sich bei diesem Test nur um wenige Punkte (Berechnet wird dieser durch die Formel: Gesamtergebnis=Seq-schreibrate * 0.15 + Seq-leserate * 0.1 + 4k-leserate * 2 + 4k-schreibrate + 4-64thrd-schreibrate + 4-64thrd-leserate * 1.5). Weiterhin habe ich denselben Test mit einer Datei Größe von 10GB laufen lassen. Hier wird deutlich, dass die WD Blue bei größeren Dateien etwas schlechter abschneidet. Im vergleich zur Samsung Evo hat sie hier zwar im sequentiellen Lesen und Schreiben die besseren Werte, aber die Zugriffszeit im Schreiben hat hier deutlich zugelegt. Im endgültigen Score hat die Samsung Evo hier mit einem großen Abstand gewonnen.

Als nächstes habe ich ein Kopierbenchmark durchgeführt, welcher drei Ordner, jeweils einen mit einer ISO Datei (zwei große Dateien), einen Programmordner (viele kleine Dateien) und einen Ordner eines Spiels (mit kleinen und großen Dateien) über einen einfachen Copy Befehl des Betriebssystems auf die Festplatte kopiert. Hierbei hat die SSD Festplatte von WD sehr deutlich gewonnen. Bei allen drei Ordnern war die WD Festplatte um einiges schneller als die von Samsung.
WD:
ISO: 602,16 MB/s und 1,78 s
Programm: 433,77 MB/s und 3,24 s
Spiel: 384,10 MB/s und 3,60 s

Samsung:
ISO: 356,14 MB/s und 3,02 s
Programm: 176,38 MB/s und 7,98 s
Spiel: 295,04 MB/s und 4,68 s

Fazit:
Wer eine gute und günstige SSD Festplatte sucht ist bei dieser hier genau richtig!
Trotz ihres günstigen Preises kann sie mit teureren Modellen mithalten.
Mit dieser Festplatte kann man also beruhigt ein wenig Geld sparen, ohne fürchten zu müssen, dass man eine schlechtere Qualität bekommt.
Ich würde bei meinem nächsten Kauf auf jeden Fall zu dieser SSD zurückkehren.
    
  
5 5
     am 27.07.2021
Einfache SATA SSD die tut was sie soll. Kann sicherlich nicht mit den Top Playern mithalten, ist aber auch nicht dessen Anspruch. Eine gute solide Budget SSD.
    
  
5 5
     am 14.05.2021
Verifizierter Kauf
Alles gut. Schneller und gewohnter Service plus Lieferung. Produkt funktioniert wie angegeben und erwartet.
Vielen Dank.
    
  
5 5
     am 03.01.2021
Verifizierter Kauf
Was soll man weiter sagen, tut was sie soll, und das sehr gut.
    
  
5 5
     am 22.12.2020
Verifizierter Kauf
Bisher schon 2 Stück verbaut (1x Systemfestplatte im PC / 1x Laptop). Bisher alles super. Gewohnte WD Qualität.
    
  
5 5
     am 13.07.2020
Verifizierter Kauf
Alles Super und schnelle Lieferung
    
  
5 5
     am 24.06.2019
Verifizierter Kauf
Habe Windows drauf laufen, einwandfrei. Sehr schneller Start und auch Autostartprogramme halten nicht mehr auf.
Läuft in Verbindung mit einer 4TB Black ebenfalls von WD.
Erfüllt alle Anforderungen, der Speicher reicht gut für Windows und einige oft genutzte Programme.
    
  
5 5
     am 15.04.2019
Verifizierter Kauf
Ganz klar 5 Sterne schafft alle angegebenen Übertragungsraten.

Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 13.04.2019
Verifizierter Kauf
Ist halt eine SSD, Läuft halt
    
  
5 5
     am 10.03.2019
Super SSD. sofort erkannt. Keine Probleme mit dem Anschluss
    
  
5 5
     am 02.03.2019
Super Ware, Preis- Leistung Top!!!
    
  
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 19 Bewertungen)

Video

WD - Innovationen der Technologie

Modernste Hardware aus Kaliforniern: Das ist Western Digital, kurz WD. Als Hersteller von Speicherprodukten liegt stets die technologische Innovation im Fokus. Bahnbrechende Erfolge bieten Ihnen beste Qualität. Lassen Sie sich von den Errungenschaften der Marke inspirieren und profitieren Sie von den Möglichkeiten im Umgang mit Ihren Daten.

WD Logo
WD Produkte

Flexible Speicherlösungen für Sie

Die bewährte 1.000 GB WD Blue™ WD10EZEX 64MB 3.5" Computer-Festplatte liefert für den täglichen Einsatz höchsten Standard hinsichtlich Qualität, Kompatibilität und Zuverlässigkeit. Freuen Sie sich über Features wie Acronis® True Image™ und Energiemanagement. Im Unternehmen profitiert Ihr NAS-System von der 3.000 GB WD Red™ WD30EFRX 64MB 3.5". Das Modell ist optimiert auf den zuverlässigen Dauerbetrieb und wartet mit einzigartiger Performance für mehr Effizienz auf. Und benötigen Sie eine flexible Speichervariante, greifen Sie zu der 1.000 GB WD Elements Portable SE. Die tragbare Festplatte überzeugt mit einem superschnellen Datentransfer am USB 3.0. und arbeitet auch mit USB 2.0. Dank der Plug-and-Play-Funktionalität ist der Zugriff auf Ihre Daten überall möglich!

Kunden kauften auch: