Der Mindfactory XXL Adventskalender 2016.

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Kleine Elektrohelfer für die Küche: Egal ob Toaster, Mikrowellen, Kaffeemaschinen oder Eierkocher - hier werden Sie fündig.
Geschenkgutscheine bei Mindfactory.de

Das HUAWEI MediaPad im 7 Zoll-Format macht deinen digitalen Alltag bequemer – hoher Freizeitwert mit App-, Film- & Gaming-Spaß inklusive. Unter dem edlen, mit 10,5 Millimetern betont schlanken Alu-Gehäuse verbirgt sich neueste leistungsfähige Tablet-Hardware, die richtig Tempo macht, wenn es drauf ankommt. Der großzügig dimensionierte Lithium-Polymer-Akku mit 4.100 mAH stellt lange Akkulaufzeiten sicher und liefert die nötige Power für vielseitige Multimedia-Anwendungen oder die Nutzung als mobiles Büro.

Das erste Tablet mit Android™ 3.2 Honeycomb
Mit Android™ 3.2 nutzt das HUAWEI MediaPad die für den 7-Zoll-Formfaktor optimierte Version des etablierten Betriebssystems für mobile Plattformen. Dank des neuen Kompatibilitätsmodus hast du eine größere Auswahl an Apps, die ursprünglich für kleinere Bildschirmauflösungen programmiert wurden. Mittels Media Sync können Apps direkt auf die microSD™-Karte (bis zu 32 GB Kapazität) zugreifen. Zudem bietet Android™ 3.2 erweiterte CPU-Hardware-Unterstützung.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Display: 7.0" (17,78cm)
Auflösung: 1280 x 800 Pixel
Modell: MediaPad
Prozessor: Qualcomm MSM8260
Taktfrequenz: 2x 1.2 GHz
Arbeitsspeicher: 1 GB
Festplatte: 8GB
Anschlüsse: 1x USB 2.0
Betriebssystem: Android 3.2
Kommunikation: 3G, WiFi, Bluetooth V2.1
Farbe: schwarz
Besonderheiten: HD-Kamera, integrierte Lautsprecher, integriertes Mikrofon, Webcam

5 Sterne

5 Sterne: 7.0" (17,78cm) Huawei MediaPad 3G/WiFi/Bluetooth V2.1 8GB schwarz

(0%)

4 Sterne: 7.0" (17,78cm) Huawei MediaPad 3G/WiFi/Bluetooth V2.1 8GB schwarz

(50%)

3 Sterne

3 Sterne: 7.0" (17,78cm) Huawei MediaPad 3G/WiFi/Bluetooth V2.1 8GB schwarz

(0%)

2 Sterne

2 Sterne: 7.0" (17,78cm) Huawei MediaPad 3G/WiFi/Bluetooth V2.1 8GB schwarz

(0%)

1 Sterne: 7.0" (17,78cm) Huawei MediaPad 3G/WiFi/Bluetooth V2.1 8GB schwarz

(50%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 2,5 von 5

Für diesen Artikel liegen 2 Bewertungen vor.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 4%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Bewertungen)
Filter:
geschrieben am 20.08.2012 von Michael
1 5

Es hat zwar eine ausreichende Auflösung. jedoch sind Kontrast und max Helligkeit nicht so gut was die Benutzung im Sommer einschränkt,auch die Akkulaufzeit geht gerade noch so durch,und Zocken kann man schon wenn es grafisch keine anspruchsvollen Spiele sind! (es sollte noch gesagt werden das die Harware noch dem alten Produktionsstandart entspricht,was Akkulaufzeit und Anwendungen einschschränkt) Das das Betriebsystem beim Kauf nicht Aktuell ist finde ich auch nicht so toll. Und was die Qualität angeht,bin ich nicht überzeugt! Und für den Preis bekommt man deutlich besseres wie z.b das Nexus 7 mit aktueller Hardware und Software das mit dem Huawei den Boden aufwischt ;-)

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

geschrieben am 07.02.2012 von Volker
4 5

geschrieben am 07.02.2012 von Volker  (Verifizierter Kauf)

Gerät mit ansprechender Optik und sehr guter Verarbeitung. Wird von meinem Umfeld ständig mit dem iPad verwechselt - so sieht es aber auch aus, nur kleiner und im 16:10-Format. :)
Liegt im Auslieferungszustand (zumindest zum Kaufzeitpunkt) einige Firmware-Updates zurück, aber das ließ sich stressfrei bewältigen.
Dabei werden auch gleich Telefon- und SMS-Fähigkeiten nachgeliefert, sowie eine gewisse Trägheit des Touchscreens ausgebügelt (die ich nie bemerkt habe - alles reagiert flüssig und prompt -, allerdings war das Update das Erste, was ich nach der kurzen Funktionsprüfung des Pads vorgenommen hatte). Laden über USB geht dann auch.
Knackig scharfer (ca. 217dpi mit 1280x800) IPS-Screen - wirklich überwältigend, das lässt sich schwer toppen. Wem in der Auflösung bei dieser Bildschirmgröße doch manches zu klein erscheint, kann auf 1076x600 umschalten - allerdings nicht On-The-Fly -, anschließend muss neu gestartet werden. Hin- und herschalten mitten im Betrieb ist also nicht möglich. Trotzdem kenne ich kein anderes Tablet, was überhaupt einen Auflösungswechsel anbietet.
Das eigentliche System ist Honeycomb 3.2 pur (ICS 4 ist offiziell angekündigt und erscheint demnächst). Etwas Eigenes wie eine spezielle Bedienoberfläche oder anderen Schnickschnack hat Huawei nicht beigesteuert. Das ist wahrscheinlich auch gut so.
Softwaremäßig ist das kleine MediaPad komplett ausgestattet. eBook- und PDF-Reader, Office-Paket, Dateimanager, Video- und Audioplayer, Telefon/SMS-App, das übliche Google-Zeug, drei gute Spiele, Internetbrowser usw. Man kann sofort loslegen und mit dem Gerät warm werden. Nichts davon haut wirklich vom Hocker - alte Androidhasen werden die Anwendungen wahrscheinlich direkt durch ihre bevorzugten Apps ersetzen -, aber schlecht sind die Beigaben nicht, vor allem nicht für Anfänger.
WiFi, 3G, GPS, der USB-Anschluss, Tethering über USB oder WiFi - alles geht und macht keine Probleme.
Die Performance der CPU ist im üblichen Rahmen für Dual-Core-Tablets. Es hat keinen Tegra2 wie so viele seiner Kollegen, aber das ist kein Nachteil - im Gegenteil. Die integrierte Grafikeinheit wischt nämlich mit dem Tegra2-Grafikkern den Boden auf, wenn man den üblichen Benchmarks trauen darf.
Deshalb erscheint es dort deutlich vor den üblichen Tegra2-Tablets wie Asus Transformer 101, Motorola Xoom usw. Das liegt aber in erster Linie an der performanteren Grafik - in der nackten CPU-Leistung liegen die auf gleicher Höhe mit dem MediaPad.
Die Probleme, die bestehen, sind die üblichen, die auch die allermeisten anderen Android-Tablets aufweisen - stark spiegelndes Display, besonders unter freiem Himmel und natürlich die unausweichlichen Fingertapsen auf der Glasoberfläche des Touchscreens. Entweder findet man sich damit ab oder zieht eine Folie auf.
Sonst noch was?
Die 8 GB Speicher erscheinen im Vergleich etwas wenig - aber das täuscht. Der ist schwer vollzukriegen. Ich bin noch weit davon entfernt und ich habe mir inzwischen wirklich Mühe gegeben, so allerlei aufs Pad zu packen. Eine zusätzliche Speicherkarte empfiehlt sich aber, wenn man ein paar Filmchen und/oder eine MP3-Sammlung für unterwegs mitnehmen möchte. Oder schlicht für Systembackups (immerhin ist es ein Rechner - und für sowas gilt: Nie ohne Backup).
Die Kameras - die fallen mehr unter Na ja. Die große am Rücken hat keinen LED-Blitz oder sonst eine Beleuchtung und ist bei wenig Licht eher grottig. Bei ausreichender Beleuchtung ist es schon besser - aber eher am unteren Ende des Durchschnitts anzusiedeln. Wem das wirklich wichtig ist, der liegt beim MediaPad leider falsch.
Die Frontkamera ist für das übliche Video-Chat/Telefonie-Zeug ausreichend, reisst aber auch keine Bäume aus.
Das Tablet liegt gut in der Hand - auch in EINER Hand, wenn man nicht allzuwinzige Hände hat und es an den Längsseiten umfasst.
Bis zu dieser Bewertung habe ich das MediaPad 5 Tage lang ausgetestet, sogar ziemlich gründlich, wie das mit neuem Technikspielzeug bei mir üblich ist. In der Zeit hat es mich nie mit einem Absturz beehrt.
Fast hätte ich es vergessen: der Akku. Den habe ich allerdings noch nicht kontinuierlich ausgepowert. Nur bis zur 45%-Anzeige. Mit etwas Hochrechnung sind die 5 bis 6 Stunden Laufzeit mit Last, die im einen oder anderen Test angegeben werden, schon realistisch. Mit Tendenz zu 5 Stunden.
Was nicht so übel ist - die ausgewachsenen 10,1"-Tableta kommen mit ihren 25Wh-Akkus auch nur auf ca. 10 Stunden. Da sieht das MediaPad mit seinem etwas über 4Wh-Akku garnicht so schlecht aus.
Richtig vergleichbar wäre die Laufzeit nur mit anderen 7"-Tablets - die sind aber auch nicht besser, soweit ich das überblicken kann
Im gesunden Mischbetrieb kommt man damit aber locker über den ganzen Tag, ohne das Gerät herunterzufahren. Es reicht, wenn man den Bildschirm auf eine Auszeit nach 5 Minuten setzt, der ist nämlich der Hauptstromfresser. Dann ist er auch aus und die Energiesparfunktion der CPU ist schon ganz effektiv, wenn man das Pad nicht benutzt. Extra abzuschalten ist dann nicht nötig.

In Anbetracht der guten Ausstattung und Verarbeitung würde ich dem Huawei MediaPad eigentlich die vollen 5 Punkte geben.
Aber wenn ich mal die Hardware-Spezi-Scheuklappen abnehme, dann ziehe ich einen Punkt ab.
Erst ein Update macht aus dem MediaPad im Moment das wirklich runde Gesamtpaket. Für den Standard-PC-Nerd keine große Sache - weniger technophile Zeitgenossen stehen da aber erstmal vor einer gewissen Hürde.
Aber für Liebhaber des 7"-Formats bleibt es im Moment für den Preis eine klare Kaufempfehlung.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Bewertungen)

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG