Der Mindfactory XXL Adventskalender 2016.

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Für fleißige Hände!
Tinten und Toner - jetzt einfach und schnell die passenden finden.

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Display: 10.5" (26,67cm)
Auflösung: 2560 x 1600 Pixel
Modell: Galaxy Tab S 10.5 T800N
Prozessor: Samsung Exynos 5 Octa
Taktfrequenz: 4x 1,9 GHz + 4x 1,3 GHz
Arbeitsspeicher: 3 GB
Festplatte: 16GB
Anschlüsse: 1x Kopfhörer, 1x MicroSDXC, 1x micro USB
Betriebssystem: Android 4.4 (KitKat)
Kommunikation: WiFi, Bluetooth V4.0, GPS
Farbe: weiss
Besonderheiten: Beschleunigungssensor, Fingerprint-Reader, Front Camera 2.1 MP, Gyroskop, Infrarot, Kompass, LED-Blitz, Lichtsensor, Rear Camera 8.0 MP
Länge: 6 mm
Breite: 247 mm
Höhe: 177 mm

5 Sterne

5 Sterne: 10.5" (26,67cm) Samsung Galaxy Tab S 10.5 T800N WiFi/Bluetooth V4.0/GPS 16GB weiss

(100%)

4 Sterne

4 Sterne: 10.5" (26,67cm) Samsung Galaxy Tab S 10.5 T800N WiFi/Bluetooth V4.0/GPS 16GB weiss

(0%)

3 Sterne

3 Sterne: 10.5" (26,67cm) Samsung Galaxy Tab S 10.5 T800N WiFi/Bluetooth V4.0/GPS 16GB weiss

(0%)

2 Sterne

2 Sterne: 10.5" (26,67cm) Samsung Galaxy Tab S 10.5 T800N WiFi/Bluetooth V4.0/GPS 16GB weiss

(0%)

1 Stern

1 Sterne: 10.5" (26,67cm) Samsung Galaxy Tab S 10.5 T800N WiFi/Bluetooth V4.0/GPS 16GB weiss

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 5,0 von 5

Für diesen Artikel liegen 1 Bewertungen vor.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 0%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Bewertungen)
geschrieben am 22.08.2014 von Aimo
5 5

Mit wurde das Tablet von Samsung im Rahmen eines Produkttests zur Verfügung gestellt.

Verpackung & Design: 5 von 5 Punkten
------------------------------------------
Das Galaxy Tab S 10.5 ist im ansprechenden, typischen Holzdesign der aktuellen Produktpalette von Samsung verpackt. Positiv ist zu vermerken, dass keinerlei unnötiges Plastik verwendet wurde. Selbst die Innenaufteilung der Box ist durch die Pappe realisiert worden. Der Lieferumfang beinhaltet das Tablet, das Netzteil, eine Kurzanleitung in Deutsch und Englisch sowie die Warranty Card.
Das Tablet selbst ist von einem bron¬zefarbenen Rahmen umgeben, der dem ganzen einen sehr eleganten, wertigen Eindruck verschafft. Die Rückseite besteht aus Kunststoff und ist mit einer Punktmatrix versehen. Diese verschafft dem Tablet einen guten Gripp.
Ich persönlich kann die Diskussionen über Metalle als Rückseite schwer nachvollziehen. Ich hatte bereits andere Tablets mit glatter Metallrückseite in der Hand. Dies empfinde ich als deutlich rutschiger und unangenehmer im Handling. Ich bin zum Beispiel von der Kreisstruktur der Asus-Tablets und der Punktmatrix des Samsung Galaxy Tab S deutlich mehr angetan.
Insgesamt überzeugt mich das Galaxy Tab S durch seine schlichte Eleganz. Es ist sogar kleiner als alle mir bekannten 10-Zoll Tablets und liegt mit seinen 6,6 mm Dicke und 465 g Gewicht super in der Hand. Ich bin bei günstigen Tablets durchaus knarzen oder leichtes Spiel innerhalb des Gehäuses gewohnt. Das Galaxy Tab S 10.5 wirkt dagegen perfekt verarbeitet. Geradezu wie aus einem Stück.

Einrichtung, Fingerprintsensors: 5 von 5 Punkten
------------------------------------------
Die ersten Schritte sind schnell erledigt. Solange man seine Zugangsdaten (Google-, E-Mail-Konto, WLAN, &) bereit hat wird man schnell durch die Einrichtung geführt. Zusätzlich zu den Android-typischen Daten kann noch ein Samsung-Konto verknüpft oder angelegt werden.
Nach der gleichen Prozedere lassen sich weitere Nutzer anlegen, die unterschiedliche Rechte haben können. Da wir 4 Kinder haben ist dies sehr vorteilhaft. Dank des Fingerprintsensors müssen sich selbst meine Jüngsten kein Passwort merken und können dank des Kindermodus ohne Risiko spielen.
Der Fingerprintsensor wird antrainiert, indem man mehrfach mit dem Finder über den Sensor streicht. Danach funktioniert das einloggen problemlos, solange man wie beim Trainieren mittig und gleichmäßig über den Sensor streicht.

Display & UI: 5 von 5 Punkten
------------------------------------------
Bei der ersten Verwendung fällt sofort das brillante AMOLED-Display auf. Ich hab noch kein Display erlebt, das so kräftige Farben darstellt und selbst im sehr flachen Winkel noch super zu erkennen ist.
Selbst im Freien sind Filme gestochen scharf.
Als Oberfläche verwendet Samsung TouchWiz mit Magazine UX. Ich bin eigentlich eher Minimalist. Trotzdem finde ich die Oberfläche sehr ansprechend. Wetter, Uhrzeit usw. sowie die gängigsten Apps und die Samsung eigenen sind direkt nach dem ersten Start auf dem Startbildschirm platziert. Selbst mit Magazine UX kann ich mich wieder erwarten anfreunden.

Goodies (Samsung Apps, Hancom Office, &): 4 von 5 Punkten
------------------------------------------
Die vorinstallieren Apps (inkl. der Samsung spezifischen) sind Geschmackssache. Auch wenn man einiges nicht benötigt, sind gute kostenfreie Spiele und Tools vorhanden. Das macht zumindest Neueinsteigern den Einstieg bei Android leichter und man startet nicht mit einem leeren Startbildschirm.
Mit Hancom Office hat man eine erstaunlich gute Office Alternative zur Verfügung. Es ist sehr stark an Microsoft-Office angelehnt und kann problemlos Microsoft-Dokumente verarbeiten. Man kann sofort loslegen und wie gewohnt arbeiten.

Multi-Window: 5 von 5 Punkten
------------------------------------------
Mit Multi-Window hat man die Möglichkeit zwei Apps nebeneinander zu öffnen. Dies ist recht hilfreich um beim Arbeiten einen Musik-Player, Web-Radio, Chat o.ä, nebenbei im Blick zu haben. Gerade neben dem Browser oder Hancom Office kann man dies recht angenehm nutzen.

Kamera: 4 von 5 Punkten
------------------------------------------
Bei der Kamera hat von Samsung durchaus brauchbare Technik verbaut. Die 8 Megapixel Kamera besitzt einen LED-Blitz und macht gute Fotos. Die Bilder haben natürliche Farben und sind gut ausgeleuchtet. Bisher ist dies die beste Kamera, die ich in einem Tablet hatte.

Performance: 5 von 5 Punkten
------------------------------------------
Ich bin es von allen bisher verwendetet Tablets durchaus gewöhnt, dass es beim Herunterladen und Updaten der Apps hin und wieder zum Stocken kommt. Dem Samsung Galaxy Tab S 10.5 konnte ich einige Aufgaben gleichzeitig geben, ohne dass es sich davon beeindruckt zeigte.
Insgesamt hat Samsung hier starke Hardware zusammengebaut. Der Exynos 5420 Acht-Kern- Prozessor mit 3 GB RAM und 16 GB Memory lässt sich kaum in die Knie zwingen. Das Galaxy Tab S 10.5 bringt es nach meiner Messung im AnTuTu Benchmark auf 34248 Punkte.
Bei Anwendungen, die dem Tablet etwas mehr abverlangen wird es auf der Rückseite merkbar warm (nicht heiß) im oberen mittleren Bereich (unterhalb der Kamera). Dies hält sich jedoch im Rahmen dessen, was ich von andere Tablets gewohnt bin.
Dank der AC WLAN Unterstützung des Tablets und meines Routers, ist tatsächlich eine WLAN-Verbindung mit dauerhaft deutlich über 500Mbit/s möglich. So macht das Surfen richtig Spaß.

Akku: 4 von 5 Punkten
------------------------------------------
Im Standby verbraucht das Samsung Galaxy Tab S 10.5 erstaunlicherweise fast keinen Strom (je nachdem, welche Dienste im Hintergrund laufen, aber trotz WLAN). Da dies aber das erste Gerät mit Android 4.4 ist welches ich verwende, kann ich nicht hinreichend bewerten wieviel davon Android und wieviel Samsung zuzuschreiben ist. Soweit so super.
Insgesamt hätte dem Tablet jedoch ein etwas stärkerer Akku oder aber zumindest ein stärkeres Ladegerät zur Perfektion gereicht. Die Laufzeit im Betrieb ist durchaus gut, aber nicht überragend. Die Ladezeit empfinde ich mit über 5 Stunden als etwas hoch. Aber das ist meckern auf hohem Niveau.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Bewertungen)

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 1% vom Warenwert bei paydirekt, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 4,90* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an Hermes bzw. DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2016 by Mindfactory AG