Gigabyte GB-BKI3HA-7100 I3-7100U SO-DDR
Lagernd
Gigabyte GB-BKI3HA-7100 I3-7100U SO-DDR
 285,62*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 50 verkauft
 
Gigabyte Brix GB-BACE-3000 Celeron N3000
Verfügbar
Gigabyte Brix GB-BACE-3000 Celeron N3000
 113,42*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 50 verkauft
 
Gigabyte GB-BPCE-3455 Celeron J3455
Verfügbar
Gigabyte GB-BPCE-3455 Celeron J3455
 149,41*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 60 verkauft

Artikel auf dem Merkzettel

GigaByte GB-BRI7-8550 I7 8550U

Zum Merkzettel
 
GigaByte GB-BRI7-8550 I7 8550U
Verfügbar
GigaByte GB-BRI7-8550 I7 8550U
 522,84*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 20 verkauft
 
GigaByte GB-BLCE-4105C CEL J4105 2.5IN
Verfügbar
GigaByte GB-BLCE-4105C CEL J4105 2.5IN
 138,13*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
Gigabyte BRIX GB-BSCEHA-3955 Barebone
Verfügbar
Gigabyte BRIX GB-BSCEHA-3955 Barebone
 207,31*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 60 verkauft

Artikel auf dem Merkzettel

Gigabyte Barebone R271-Z31

Zum Merkzettel
 
Gigabyte Barebone R271-Z31
Verfügbar
Gigabyte Barebone R271-Z31
 1.701,25*
inkl. 19% USt + Versandkosten
 
 
GigaByte GB-BACE-3160 CEL N3160 2.5IN
Verfügbar
GigaByte GB-BACE-3160 CEL N3160 2.5IN
 129,81*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 10 verkauft
 
GigaByte GB-BRI7H-8550 I7 8550U 2.5IN
Verfügbar
GigaByte GB-BRI7H-8550 I7 8550U 2.5IN
 527,32*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
Gigabyte GB-BKI7HA-7500 I7-7500U SO-DDR
Verfügbar
Gigabyte GB-BKI7HA-7500 I7-7500U SO-DDR
 429,14*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
 
Gigabyte GB-BKI7A-7500 I7-7500U SO-DDR4
Verfügbar
Gigabyte GB-BKI7A-7500 I7-7500U SO-DDR4
 429,94*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft

Artikel auf dem Merkzettel

GigaByte GB-BRI3-8130 I3-8130U

Zum Merkzettel
 
GigaByte GB-BRI3-8130 I3-8130U
Verfügbar
GigaByte GB-BRI3-8130 I3-8130U
 332,95*
inkl. 19% USt + Versandkosten
über 5 verkauft
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikel)

Top Marken und Kategorien für Sie zur Auswahl

AMD - Professioneller Ausrichter von AMD CPUs Athlon Phenom Sempron Asrock - Der Profi für Motherboard im Gamer Sektor Asus - Top Hersteller von Mainboards für HighEnd Computer Republic of Gamers - Asus - Top Hersteller von Mainboards für HighEnd Computer Gigabyte - Upgrade your Life MSI - insist on the best SAPPHIRE - Grafikkarten gemacht für PC-Enthusiasten

Was ist ein Barebone? Unvollständige Computersysteme bezeichnet man als Barebone (engl. Bare Bone = Blanker Knochen). Das sind Computer- und Servergehäuse die lediglich über eine kleine Grundausstattung verfügen. Was bereits vorhanden ist unterscheidet sich von Modell zu Modell. Grundsätzlich sind es aber Komponenten wie Netzteil, Mainboard, Prozessorkühler und Laufwerke für CD/DVD. Der Kauf eines Barebonesystem macht Sinn wenn man seinen PC oder Server mit individuellen Einzelteilen ausstatten möchte. Am bekanntesten mag bei diesen Systemen die Firma Shuttle sein. Welche Vorteile hat ein Barebone? Ein Barebone hat mehrere Vorteile zu bieten. Zum einen wäre der recht günstige Preis bei der Anschaffung der Grundkomponenten. So bleibt mehr über für die eigentliche Technik. Ein weiterer Vorteil liegt in der Montage. Mit der vormontierten Grundtechnik geht der Einbau leichter von der Hand, da die meisten Komponenten wie z.B. eine Grafikkarte über Steckslots am Mainboard eingebaut werden. Das Kabelmanagment lässt sich ebenfalls sauber verlegen da noch nichts im Weg ist. Weiter lässt sich auch online so schnell ein persönlicher PC zusammen klicken der dank Barebones zügig montiert und zu Ihnen geschickt werden kann. Was ist beim Barebone kauf zu beachten? Am besten macht sich erst einmal eine Auflistung der Teile die man einzeln erwerben und einbauen möchte. Dadurch legen wir fest mit welchen Grundkomponenten der Barebone ausgestattet sein muss. Nach dem man sich einige Favoriten heraus gesucht hat ist der nächste Schritt besonders wichtig. Informieren Sie sich darüber ob die verbauten Teile mit Ihren Komponenten kompatibel sind. Nichts ist ärgerlicher als Teile die nicht ineinander passen oder nicht Softwarekompatibel sind. Ebenfalls sollte man auch darauf achten, dass genug Platz im Gehäuse ist. Wichtig ist auch zu bedenken, wie weit man das System zukünftig noch aufrüsten möchte. Zu beachten ist auch, dass ein Barebone nur wenige Slots für optische Laufwerke bietet falls man doch mal mehr braucht. Möchte man sich ein komplettes System zusammenstellen aber nicht zusammen bauen, dann übernimmt das gerne auch unsere Technik.