Cookie-Einstellungen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Auf unserem Webshop verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Mit Hilfe der Cookies von Dritten, folgen Dritte und wir dem Internetverhalten der Kunden in unserem Webshop sowie Websites Dritter. Dies ermöglicht es uns, Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen maßzuschneidern sowie die Sicherheit der Nutzer zu erhöhen. Es werden analytische Cookies verwendet, um die Nutzung unseres Webshops zu messen und zu analysieren.

Wenn Sie mehr hierzu wissen oder Ihre Cookie-Einstellungen anpassen möchten, lesen Sie bitte die Cookie-Hinweise. Sie können Ihr Einverständnis erteilen, die genannten Cookies zu setzen, indem Sie auf Zustimmen klicken. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen.

Bitte berücksichtigen Sie unsere Cookie-Einstellungen

Zustimmen Ablehnen Einstellungen »

Informationen zu den Cookies

Hier können Sie eine Übersicht der verwendeten Cookies finden. Sie haben die Möglichkeit, die Einwilligung für ganze Kategorien zu geben oder nur bestimmte Cookies.

Alle akzeptieren Speichern

Erforderlich:

Mit diesen Cookies ermöglichen wir grundlegende Funktionen, die für die eindwandfreie Funktionalität des Webshops erforderlich sind.

Marketing & Statistik:

Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unseres Angebotes für Sie angenehmer und komfortabler zu gestalten oder zu analytischen Zwecken.

Ihre Privatsphäre ist unser oberstes Gebot! Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nutzung von Google Diensten, Facebook Pixel und Bing.

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/966662_0__8592942.jpg

EAN 4716779445343    SKU BFC-NEO-100-KKWKA-RP

Artikelbeschreibung

Seit dem 19.06.2014 im Sortiment

Das Neos Gehäuse in schwarz-gold liefert ein elegantes Erscheinungsbild und verfügt über ein Sichtfenster an der Seite. Die Mesh-Frontblende sorgt zusätzlich für ein edles Design. Zudem sorgt das Netz an der Vorderseite auch für eine gute Luftzirkulation. Somit werden Ihre Komponenten bestens gekühlt. Zusätzlich verfügt das Gehäuse über einen USB 3.0 Anschluss und ist somit bis zu 10-mal schneller als USB 2.0.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Neos mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/gold
Einschübe: 2x 5.25 Zoll (extern), 3x 2.5 Zoll (intern), 3x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 155mm, Grafikkarten bis max. 300mm, Staubfilter
Länge: 470 mm
Breite: 185 mm
Höhe: 429 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(31%)
(31%)
(61%)
(61%)
(8%)
(8%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

13 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,49%

 
 
4 5
     am 22.04.2018
Verifizierter Kauf
Das BitFenix Neos kam gut verpackt in einem mit Styropor gepolstertem Karton, dabei lage kein umfangreiches Zubehör, aber ein guter Satz an allen möglichen Schrauben (eine Sache, die man bei manchen Billiggehäusen leider vermisst).

Stichpunkt Billiggehäuse, trotz des Preises mutet dieses hier wirklich nicht wie eines an, die Verarbeitung wirkt solide und das Gehäuse ist leicht und stabil.
Einen kleinen Minuspunktgibt es dennoch, weil die Farbe die ersten 1-2 Tage leicht abfärbte (was sich aber schnell gegeben hat).


Der Einbau aller Komponenten hat sich als recht einfach herausgestellt, vor allem der Klickmechanismus des Festplattenkäfig ist praktisch, wobei sich mir auch die Frage nach dessen Sinnhaftigkeit stellt, da man zum Ausbau der Platten das Kabel von der Hinterseite lösen und dazu das gegenüberliegende Panel abschrauben muss .
Ein weiterer Makel beim Einbau ist, dass man bei den meisten Netzteilen entweder eine Verlängerung für den 4-Pin-Mainboard-Connector benötigt, oder aber diesen mangels Kabellänge nicht durch die vorgesehende Öffnung führen kann.

Ist dann erst einmal alles eingebaut, geht es ans testen: Dabei zeigt sich, dass selbst die 2 mitgelieferten Lüfter einen ordentlichen Luftdurchsatz schaffen und gut genug sind, um zumindest einen Heizblock ala FX-8350 plus eine Radeon HD 7870 ausreichend kühl zu halten.
Mittlerweile ist allerdings neue Hardware eingezogen, nämlich 3 BeQuiet Pure Wings 2, ein Ryzen 5 1600 sowie eine KFA2 GTX 1060, die mit jeweils 52° bzw 58°C bei maximal möglichem Overclocking laufen. (wobei man hierzu vielleicht erwähnen muss, dass ein Arctic Accelero Mono auf der Karte sitzt)

Mein Fazit nach 3 Wochen:
Ein kompaktes, günstiges Gehäuse mit gutem Airflow und kleinen Mägeln im Kabelmanagement, die aber durchaus zu verschmerzen sind.
    
  
4 5
     am 09.01.2018
Also der Einbau von Komponenten war OK. Platz reicht aus für eine R290X Gaming aus und einen Alpenfön als Kühler. Alleine das Kabelmanagementsystem ist etwas ...naja. Fummelarbeit halt.
Ein Stern Abzug gibt es wegen den Plastikfüßen. der Erste ist beim Zusammenbau abgebrochen, der zwei nach dem ich den Rechner beim Umzug zum zweiten mal in die Handgenommen habe. Das Problem ist dass sich die Abgebrochen Füße nicht ohne weiteres mit improvisierten Schraublösungen wieder befestigen lassen.
Alles in allem ganz OK aber auch nicht mehr für den Preis ist einfach auch nicht mehr zu erwarten.
    
  
4 5
     am 09.05.2017
Verifizierter Kauf
Sehr Preiswert! Gut und günstig. In der preisklasse ein sehr gutes Gehäuse allerdings ist es schade, dass man viele sachen herausbrechen muss und sie anschließend nich wieder fersschrauben kann. Bsp. PCIe abdeckungen.
    
  
4 5
     am 23.10.2016
Verifizierter Kauf
Insgesamt ein solides Gehäuse. Bei meiner Wahl für dieses Gehäuse, war der Preis ausschlaggebend. Im Innenraum ist sehr viel Platz für die Hardware gegeben, jedoch ist das Kabelmanagement nicht ganz so schön. Das Gehäuse besitzt zwar eine Doppelwand, jedoch ist diese, für meinen Geschmack, deutlich zu schmal ausgefallen. Somit ist es schwer die komplette Verkabelung sauber abzuführen.
Das Gehäuse besitzt nicht nur einen vorinstallierten , sondern sogar 2 Gehäuselüfter.
Entgegen der Beschreibung, in der Stand, dass es nur einen vorinstallierten Gehäuselüfter hinten gibt, war bei mir ein Zweiter(Mit LED`s) vorne verbaut, somit ein Pluspunkt.
    
  
4 5
     am 10.03.2016
Verifizierter Kauf
Eigenartige Konstruktion, dennoch nicht negativ daher immer wieder gern.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
4 5
     am 10.12.2015
Verifizierter Kauf
An sich Top Preis/Leistung -Verhältnis.
Der Einbau von Hardware hat super geklappt. Bietet viel Platz für ein relativ schlankes Design.
Habe ohne Probleme meine MSI R290X Gaming reinbekommen sowie den Alpenföhn und alles andere auch. Schlichtes Designe finde ich toll.
Das einzige was ich zu bemängeln habe ist die Qualität der Plastikteile. für den Preis ist es vllt in Ordnung aber man darf nicht zu viel erwarten.
So ist mir schon beim Einbau der Hardware ein Fuß abgebrochen, lediglich nur durch das Umdrehen und hin und her schieben vom Case. > deswegen 4/5
Ansonsten Top Produkt
    
  
4 5
     am 07.08.2015
Verifizierter Kauf
Für kleines Geld ein wirklich Super Teil....natürlich gibt es bessere aber bei Preis Leistung unschlagbar und vollkommen in Ordnung.
    
  
4 5
     am 02.03.2015
Verifizierter Kauf
Geiles Gehäuse zu gutem Preis! 2 120mm Lüfter inkl. Vorne einer mit LED´s. Alles passt super ins Gehäuse! Kabelmanagment möglich durch versch. Schächte. HDD und Laufwerk-Installation sehr einfach durch Klicksystem.

Ein einziges Manko war, dass das Gehäuse nur 3x Abstandsalter zwischen Gehäuse und MB mit lieferte sonst TOP!
    
  

Video

Kunden kauften auch: