Cookie-Einstellungen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Auf unserem Webshop verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Mit Hilfe der Cookies von Dritten, folgen Dritte und wir dem Internetverhalten der Kunden in unserem Webshop sowie Websites Dritter. Dies ermöglicht es uns, Inhalte zu personalisieren, Werbeanzeigen maßzuschneidern sowie die Sicherheit der Nutzer zu erhöhen. Es werden analytische Cookies verwendet, um die Nutzung unseres Webshops zu messen und zu analysieren.

Wenn Sie mehr hierzu wissen oder Ihre Cookie-Einstellungen anpassen möchten, lesen Sie bitte die Cookie-Hinweise. Sie können Ihr Einverständnis erteilen, die genannten Cookies zu setzen, indem Sie auf Zustimmen klicken. Sie können Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen.

Bitte berücksichtigen Sie unsere Cookie-Einstellungen

Zustimmen Ablehnen Einstellungen »

Informationen zu den Cookies

Hier können Sie eine Übersicht der verwendeten Cookies finden. Sie haben die Möglichkeit, die Einwilligung für ganze Kategorien zu geben oder nur bestimmte Cookies.

Alle akzeptieren Speichern

Erforderlich:

Mit diesen Cookies ermöglichen wir grundlegende Funktionen, die für die eindwandfreie Funktionalität des Webshops erforderlich sind.

Marketing & Statistik:

Diese Cookies dienen dazu, die Nutzung unseres Angebotes für Sie angenehmer und komfortabler zu gestalten oder zu analytischen Zwecken.

Ihre Privatsphäre ist unser oberstes Gebot! Aus diesem Grund verzichten wir auf die Nutzung von Google Diensten, Facebook Pixel und Bing.

https://image320.macovi.de/images/product_images/320/966662_0__8592942.jpg

EAN 4716779445343    SKU BFC-NEO-100-KKWKA-RP

Artikelbeschreibung

Seit dem 19.06.2014 im Sortiment

Das Neos Gehäuse in schwarz-gold liefert ein elegantes Erscheinungsbild und verfügt über ein Sichtfenster an der Seite. Die Mesh-Frontblende sorgt zusätzlich für ein edles Design. Zudem sorgt das Netz an der Vorderseite auch für eine gute Luftzirkulation. Somit werden Ihre Komponenten bestens gekühlt. Zusätzlich verfügt das Gehäuse über einen USB 3.0 Anschluss und ist somit bis zu 10-mal schneller als USB 2.0.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Neos mit Sichtfenster
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/gold
Einschübe: 2x 5.25 Zoll (extern), 3x 2.5 Zoll (intern), 3x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 120mm
Formfaktor: ATX, mATX, mITX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 155mm, Grafikkarten bis max. 300mm, Staubfilter
Länge: 470 mm
Breite: 185 mm
Höhe: 429 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Artikelbewertungen

(31%)
(31%)
(61%)
(61%)
(8%)
(8%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

13 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 0,49%

 
 
3 5
     am 03.09.2020
Verifizierter Kauf
Das Case hat mich leider nicht überzeigen können. Selbst wenn ich den Preis von knapp 40¤ berücksichtige, reicht es definitiv nicht für mehr als 3 Sterne.

- Die Verarbeitungsqualität ist unterdurchschnittlich, das Blech ist sehr dünn. die meisten Standops sind vorgestanzt, ich musste lediglich zwei Abstandshalter einschrauben. allerdings drehen die Schraiben fürs Mainborad in den vorgestanzten einfach durch. Beim rausbrechen der Slotblenden hab ich mir bald die Finger gebrochen, weil dahinter noch was zum rausbrechen war. Was kaum möglich war, oben gar nicht. also musste ich das Laufwerk in den unteren Schacht einbauen. Die obere Slotblende aber wieder einzusetzen, war ebenfalls ein Thema für sich.
- Kabelmanagement ist recht schwierig, da der Platz sehr begrenzt ist. Leider gibt es auch keine Möglichkeit, das CPU-Stromkabel oben durchzuführen.
- Wirklich ärgerlich war das einsetzen der Grafikkarte. Sehr hakelig aufgrund des Designs der Halterung. Und die Plastikblende zum einklippen davor, naja.
- Das abnehmen der Front habe ich bleiben lassen, war quasi nicht möglich, auch zu zweit nicht.
Es ist wahrlich nicht der erste PC, den wir gebaut haben. Aber dieses Case war das schlechteste bisher. Und wir haben auch schon verschiedene Cases, auch ähnlich günstige, genutzt. 3 sterne sind dennoch gerechtfertigt.
    
  

Video

Kunden kauften auch:



} if (MANKEY == 1) { ?>