https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1322750_0__73322.jpg

EAN 4719072659226    SKU 7C02-020R

Artikelbeschreibung

Seit dem 26.07.2019 im Sortiment

MSI B450 TOMAHAWK MAX. Prozessorhersteller: AMD, Prozessorsockel: Socket AM4, Kompatible Prozessoren: AMD A,AMD Ryzen. Unterstützte Arbeitsspeicher: DDR4-SDRAM, Arbeitsspeicher Typ: DIMM, Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit: 2667,2800,2933,3000,3066,3200,3466,4100,4133 MHz. Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: Serial ATA III. Parallele Verarbeitungstechnologie: 2-Way CrossFireX, Maximaler Grafikkartenspeicher: 2048 MB, Maximale Auflösung: 4096 x 2160 Pixel. Ethernet Schnittstellen Typ: Gigabit Ethernet, LAN-Controller: Realtek 8111H

Aktionen und wichtige Informationen

MSI Full Steam Ahead - bis zu 50 Dollar Steam Guthaben beim Kauf eines Aktionsproduktes erhalten!

Weitere Infos

Technische Daten

Prozessor:
Maximale Anzahl an SMP-Prozessoren: 1
Kompatible Prozessoren: AMD A,AMD Ryzen
Prozessorhersteller: AMD
Prozessorsockel: Socket AM4
Speicher:
ECC: Ja
RAM-Speicher maximal: 64 GB
Unterstützte Arbeitsspeichergeschwindigkeit: 2667,2800,2933,3000,3066,3200,3466,4100,4133 MHz
Unterstützte Arbeitsspeicher: DDR4-SDRAM
Arbeitsspeicher Typ: DIMM
Speicherkanäle: Dual
Ohne ECC: Ja
Anzahl der Speichersteckplätze: 4
Gewicht & Abmessungen:
Breite: 305 mm
Tiefe: 244 mm
Netzwerk:
WLAN: Nein
Eingebauter Ethernet-Anschluss: Ja
Ethernet Schnittstellen Typ: Gigabit Ethernet
LAN-Controller: Realtek 8111H
Interne Anschlüsse:
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen: 2
CPU Ventilatorstecker: Ja
ATX Stromstecker (24-pol.): Ja
Chassis Intrusion Stecker: Ja
Zahl der Chassisventilatorstecker: 4
Front Panel Audiostecker: Ja
SATA III Anschlüsse: 6
Serielle Port-Headers: 1
TPM-Verbinder: Ja
USB 3.2 Gen 1 (3.1 Gen 1) Anschlüsse: 1
Frontpanel-Stecker: Ja
12-V-Stromanschluss: Ja
RGB-LED-Stiftleiste: Ja
Rückwandplatine Anschlüsse:
HDMI-Version: 1.4
Anzahl DVI-D Anschlüsse: 1
Anzahl HDMI Anschlüsse: 1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 1
Anzahl PS/2 Anschlüsse: 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 2
Anzahl USB 3.2 Gen 1 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports: 2
USB 3.2 Gen 2 (3.1 Gen 2) Anzahl der Steckplätze vom Typ A: 1
USB 3.2 Gen 2 (3.1 Gen 2) Anzahl der Steckplätze vom Typ C: 1
Laufwerk Controller:
RAID Level: 0,1,10
Unterstützte Speicherlaufwerk-Schnittstellen: Serial ATA III
Lieferumfang:
Mitgelieferte Kabel: SATA
Schnellinstallationsanleitung: Ja
Treiber enthalten: Ja
Erweiterungssteckplätze:
PCI-Express x1 (Gen 2.x)-Anschlüsse: 3
PCI-Express x16 (Gen 2.x)-Anschlüsse: 1
PCI-Express x16 (Gen 3.x)-Anschlüsse: 1
Anzahl der M.2 (M)-Steckplätze: 1
BIOS:
BIOS-Typ: UEFI AMI
BIOS-Speichergröße: 256 Mbit
ACPI-Version: 6.1
Clear CMOS-Jumper: Ja
Systemverwaltung BIOS (SMBIOS) Version: 2.8
Grafik:
Maximaler Grafikkartenspeicher: 2048 MB
Maximale Auflösung: 4096 x 2160 Pixel
Parallele Verarbeitungstechnologie: 2-Way CrossFireX
Funktionen:
Audio Kanäle: 7.1 Kanäle
Motherboard Chipsatz: AMD B450
Motherboardformfaktor: ATX
Anzahl der Befestigungsbohrungen: 9
Unterstützt Windows-Betriebssysteme: Windows 10 Education x64,Windows 10 Enterprise x64,Windows 10 Home x64,Windows 10 Pro x64,Windows 10 x64,Windows 7 Enterprise x64,Windows 7 Home Basic x64,Windows 7 Home Premium x64,Windows 7 Professional x64,Windows 7 Starter x64,Windows 7 Ultimate x64,Windows 7 x64
Motherboard Chipsatz Familie: AMD
Komponente für: PC
PC Gesundheitsüberwachung: CPU, Ventilator, Temperatur
Audio-Chip: Realtek ALC892

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(79%)
(79%)
(9%)
(9%)
(2%)
(2%)
(4%)
(4%)
(6%)
(6%)

53 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
4 5
     am 05.10.2019
Ich kann den Vorrednern leider nur Recht geben. ABER im neuesten BETA BIOS wurde alles gefixed.
Ich habe das Board selber, in einem anderen Shop erworben, schon knapp einem Monat testen können und mit Ausnahme vom Release Bios V30 und dem nachfolgendem Beta Bios V31, waren ALLE Versionen danach broken und hatten Coldboot, sowie andere bugs. Dies kann mit dem von AMD geforcedem lockdown von PCIe 4.0 für B450 Boards zusammenhängen.
Mit der, zu diesem Zeitpunkt, neuesten BETA Version V341 welche mir im MSI AMD BOARD BETA BIOS Forum, von einem MSI Mod, verlinkt wurde, läuft es nun aber.
Sehr unschön das ganze, aber das Board ist, in seine Preisklasse und von der Hardware her, über jeden Zweifel erhaben.
Hier der Link zum MSI Forum:
https://forum-en.msi.com/index.php?topic=323855.0
und hier zum Bios V341 Beta Link (NUR FÜRS TOMAHAWK MAX):
https://drive.google.com/open?id=1-Sy1Z60MOaM9VLg3ZjOGE69t1Yyn0gf9
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
1 5
     am 04.10.2019
Verifizierter Kauf
Gepriesen sein das MSI B450 TOMAHAWK MAX AM4, NEIN, ohne Worte...
System
Fractal Gehäuse 5x Lüfter
Straight Power 11 650 Watt
MSI B450 TOMAHAWK Max
Gigabayte RTX 2060Gaming OC pro
Ryzen 5 3600
G.Skill 3200 hz DDR4 cl 16
SSD 256 GB Samsung 850

Von einer anderen Wurst zur einer anderen Wurst gewechselt ( Asus x470 prime zu MSI B450 TOMAHAWK max)
Wie kommt eigentlich so was durch die qualitäts Kontrolle, ist es Gier? oder doch einfach Menschliches versagen, was will man den mit einem Mainboard was ständig die Grafikkarte nicht lädt oder beim Kalt Start, sitzt man vor einem Schwarzen Bild, diese fenomene trat natürlich wie erwartet nach einem coolen bios update, igal ob man das alte bios wieder nimmt, das Problem bleibt das selbe, manchmal Frage ich mich, wer mich für diese ganze Arbeit entschädigt, NIEMAND, richtig...
Maßnahmen die ich ergriffen habe.
Alle Biose ausprobiert, reset, kein erfolg.
Mehr male Windows neu Installiert (64 bit pro & 64 bit home) kein erfolg
Mehr mal saubere Installation mit DDU, kein erfolg
Verschiedene Treiber, kein erfolg
Manuelle Installation der Treiber, kein erfolg
Automatische Installation vom Windows Update, kein erfolg
Grafikkarte rein und raus, kein erfolg
PC auseinander genommen kein erfolg
EZ DEBUG Led, kein LED läuchtet

Zurzeit braucht der Rechner beim Starten, ein Reset, danach fährt er hoch, aber ich seh,e andere haben das selbe Problem auch.
Ich warte jetzt auf den nächsten Bios update, sollte der Fehler nicht behoben werden, geht das Mainboard zurück. Sollte danach alles wieder glatt laufen, bekommt das Mainboard von mir 3 Sterne, weil das Mainboard ist garnicht schlecht, wenn man bedenkt was es hat für diesen Preis.
1 von 5 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 02.10.2019
Verifizierter Kauf
Ich habe mich hauptsächlich für dieses Mainboard entschieden weil ich keinen zusätzlichen Lüfter auf meinem Mainboard haben wollte wie es beim X570 fast durchgehend der Fall ist. Auch der hohe Preis von ab 150€ für ein Mainboard mich doch abgeschreckt und für PCI-E 4.0 hab ich noch keine Verwendung. Abgesehen von der vergleichsweise langen Bootzeit bis zum POST von etwa 5-8 Sekunden hab ich nichts auszusehen. Ich hoffe mal dass ein UEFI Update das beheben kann. Bisher hab ich noch 7C02v30 auf 2 nahezu identischen PC's und auf keinem von beiden irgendwelche Probleme. Einzig die doch sehr kleine Anzahl von USB Slots missfällt mir, aber dafür gibt es ja auch Abhilfe in Form von externen USB Hubs.
    
  
5 5
     am 02.10.2019
Verifizierter Kauf
Top Board mit sehr gutem Design und Ausstattung bei einem mega Preis-/Leistungs Verhältnis
    
  
5 5
     am 02.10.2019
Verifizierter Kauf
Sehr gutes Board! Läuft mit dem Ryzen 5 3600 ohne Probleme. Sehr schnelle Lieferung!
    
  
1 5
     am 02.10.2019
Verifizierter Kauf
Wie weiter unten von "Patrik" beschrieben ebenfalls Abstürze der Grafiktreiber. Grafikkarte funktioniert im anderen Rechner tadellos.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
     am 01.10.2019
Verifizierter Kauf
Tolles Teil,
einbauen ging ganz schnell und einfach, sieht dazu noch schick aus.
Top!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.09.2019
Verifizierter Kauf
Für meine Ansprüche absolut ausreichend
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 30.09.2019
Verifizierter Kauf
Das Motherboard bietet eine gute Preis- / Leistungslösung für alle, die kein neues 570er Board kaufen wollen. Allerdings habe ich trotz des MAX Zusatzes anfangs extreme Probleme gehabt den PC einzurichten. Ich habe einen Ryzen 5 3600. Die CPU wurde, wie versprochen Problemlos erkannt, allerdings hatte ich anfangs keine Möglichkeit, ins BIOS/UEFI zu gelangen, da das System sich immer sofort neugestartet hat, sobald ich "Enter Bios" oder "Boot Manager" ausgewählt habe. In Windows hat er allerdings dennoch Problemlos gebootet. Nur durch ein BIOS Update konnte ich letztendlich auf das BIOS zugreifen. Das herumtüfteln hat mich allerdings sehr viel Zeit gekostet.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 29.09.2019
Verifizierter Kauf
Hat 2 Wochen funktioniert und jetzt stürzen die Grafiktreiber ständig ab und außer beim Kaltstart fährt es nicht mehr hoch. Auch das neuste Bios Update hat nicht geholfen. Es lassen sich zahlreiche Berichte von anderen über die gleichen Probleme mit diesem und anderen MSI Motherboards finden.
Zum jetzigen Zeitpunkt daher nicht zu empfehlen, da es absolut nicht zuverlässig arbeitet. Werde es zurückschicken.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 11 bis 20 (von insgesamt 53 Bewertungen)

Video

MSI - Der Pionier im Gaming

Als eine der weltweit führenden Marken im Gaming-Bereich entwickelt MSI - Micro-Star International - Produkte für höchste Ansprüche. Design und Innovation vereinen sich zu Hardware-Komponenten, die von professionellen Gamern hochgeschätzt werden. 1986 in Taiwan gegründet, ist beste Qualität und Performance stets das Ziel der Entwickler. MSI hat nicht nur weltweit Partnerschaften mit über 15 Profi-eSports-Teams, die Hersteller nehmen auch selbst aktiv an internationalen Gaming-Turnieren teil. Seien Sie selbst bei der Masters Gaming Arena dabei, dem renommierten Gaming-Event von MSI!

MSI Logo
MSI Produkte

Einzigartige Spieleerlebnisse

Als begeisterter Gamer gehört eine MSI GeForce GTX 1660 Ti Gaming X 6G Grafikkarte unbedingt zu Ihrer Ausstattung. Beeindruckende Innovationen wie Turing-Shader, eine starke Performance und GeForce Experience™ sorgen für einzigartige Spieleerlebnisse auf höchstem Niveau. Auch die MSI Radeon RX Vega 56 AIR BOOST 8G Grafikkarte wartet mit bahnbrechenden Funktionen auf. Erleben Sie Ihre Spielewelt lebendig wie nie zuvor. Sogar VR-Abenteuer sind möglich. Ist Ihnen auf dem Office-Rechner gute Qualität wichtig, nutzen Sie die 1GB MSI GeForce GT 710 LP Passiv Grafikkarte.

Kunden kauften auch: