https://image320.macovi.de/images/product_images/320/1281991_0__72194.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 01.11.2018 im Sortiment

Die GeForce® RTX2070 (1 Klick OC) verleiht Ihrem System die gewisse Coolness. Die extrem leisen Lüfter, bedingt durch die SILENT EXTREME TECHNOLOGY, sorgen für eine angenehme Geräuschkulisse und ein Maximum an AirFlow. Die Backplate aus Aluminium trägt nicht nur maßgeblich zur Kühlung bei, sondern überzeugt auch mit einem futuristischen Design. Die dazu passenden RGB Effekte runden das Designpaket ab lassen Sie Ihre private Lightshow erleben. Ausschließlich hochwertige Komponenten setzen den KFA² Qualitätsstandard und lassen Sie lange Freude an Ihrer Grafik haben. Auch Overclocker kommen, dank des Xtreme Tuner, auf Ihre Kosten. Mit diesem Tool wird das Übertakten zum Kinderspiel.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 580,55*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 54 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Aktionen und wichtige Informationen

KFA2 - What's your game?

Weitere Infos

Technische Daten

Allgemein:
GPU Modell: GeForce RTX 2070
Edition: EX (1-Click OC)
Codename: TU106
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
GPU Anzahl: Single GPU
GPU Takt: 1410MHz
Boost Takt: 1665MHz
Shader Model: 6.3
Anzahl der Streamprozessoren: 2304 Einheiten
Fertigungsprozess: 12nm
Speicher:
Grösse des Grafikspeichers: 8GB
Grafikspeichertyp: GDDR6
Grafikspeicher Taktfrequenz: 1750MHz (7000MHz GDDR6)
Grafikspeicher Anbindung: 256Bit
Video:
Anschlüsse der Grafikkarte: 1xHDMI 2.0, 2xDisplayPort
Verschiedenes:
Direct X Version: 12.1
OpenGL Version: 4.6
Kühlung der Grafikkarte: Aktiv
Stromversorgung: 1x 6pin + 1x 8pin
Max. Stromverbrauch: 175W
Grafikkarten Bauform: Triple Slot
Verpackung: Retail
Besonderheiten: Echtzeit-Raytracing, HDCP 2.2, NVIDIA 2-way SLI, NVIDIA Ansel, NVIDIA GPU Boost, NVIDIA G-Sync, NVIDIA NVLink, NVIDIA VR-Ready, RGB-Beleuchtung, Tensor-Cores, Zero Fan Mode

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(64%)
(64%)
(19%)
(19%)
(3%)
(3%)
(3%)
(3%)
(11%)
(11%)

36 Bewertungen

4.2 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
5 5
     am 11.03.2019
Verifizierter Kauf
Ich kann für diese Grafikkarte meine Empfehlung aussprechen.

Sie taktet im Boost hoch ( 1835 MHz ), hält beim spielen eine gute Temperatur um die 60°C und sieht auch sehr gut aus.

Dafür das sie eine der günstigeren RTX 2070 ist, bin ich dennoch sehr zufrieden.

P.s. : Bitte ausreichend Platz im PC Gehäuse beachten, da die Karte sehr lang ist. Hätte das fast unterschätzt.
    
  
5 5
     am 10.03.2019
Verifizierter Kauf
Hab sie ca 3Monate im Gebrauch...einfach top, Lüfterkurve angepasst , leise , gute Leistung ...mein Prozessor xeon 1230v3 ...muss erneuert werden...Er bremst die Karte aus in BFV....
    
  
5 5
     am 09.03.2019
Verifizierter Kauf
Top Lieferung, Top Leistung und Top Preis wie immer bei Mindfactory. Gerne wieder
    
  
5 5
     am 07.03.2019
Verifizierter Kauf
Top Graka !!!
Bin äußerst zufrieden mit der Grafikkarte von KFA2.
Unter Volllast kommt sie auf 65°C und ist nicht lauter als meine Systemlüfter die mit ca 35 dezibel laufen. Also relativ angenehm, sowie mit Kopfhören nicht hörbar.
Von der Leistung her war es jetzt keine grosse Überraschung, da es eine RTX 2070 ist. Ich bin von einer GTX 970 gewechselt, da ich vorher schon auf ultra spielen konnte, gab es jetzt nur noch das plus der erhöhten FPS, bzw 2k für einen besseren anti aliasing effekt. 4k zu rendern macht bei meinem TFT keinen Sinn.
Alles in Allem eine sehr gute Karte für den günstigen Preis.
Meines erachtens ist es auch völlig egal ob man nun im Benchmark 16700 Punkte erreicht oder 16800 Punkte, das macht beim Spielen nicht viel aus.

Einzig die KFA2 Software wird bei der Installation als Schadsoftware angesehen, vlt liegt das aber auch an der aktuellen beta2 von der offiziellen Webside von KFA2, deswegen vernachlässige ich dies mal.
läuft übrigens OC auch mit einem Be quiet 500 Watt Netzteil obwohl Mindestens ein 550 Watt vorraus gesetzt wird.
Sehr schön fand ich auch die beiden zusätzlichen PCIE StromAdapter, wird bei neuen Netzteilen zwar nicht mehr benötigt, nur die beiden Adapter sind keine Selbstverständlichkeit in heutigen Tagen. Ebenso macht der Verpackung aufgeklappt einen sehr edlen Eindruck, wobei dies bestimmt subjektiv ist
    
  
5 5
     am 05.03.2019
Verifizierter Kauf
Gute Karte, Läuft schnell und ist flüster leise und dazu noch der günstige Preis!
100% Kaufempfehlung!
    
  
5 5
     am 03.03.2019
Verifizierter Kauf
Bin mit der Karte sehr zufrieden, musste für Anthem nachrüsten. Habe diese in einem Zalman Z9 PLUS Gehäuse untergebracht :-). Temperatur im grünen Bereich, sehr gute Kühlleistung. Meine Gehäuselüfter sind lauter. RGB Beleuchtung lässt sich anpassen. Anschlusskabel für die Stromversorgung liegen bei.
    
  
     am 27.02.2019
Verifizierter Kauf
Hallo,

nach dem ich einige Jahre mit einer GTX 970 gearbeitet habe, bin ich schon begeistert von der RTX 2070 EX von KFA2.
Sicherlich geht es noch besser, für das Geld finde ich die Leistung aber vollkommen in Ordnung. Laut GPU-Z Taktet die Karte unter Last auf 1875 MHz, und bleibt dabei mit offenem Ghäuse bei 58°C mit einer Lüfterauslastung von 38% und 42%. Die Lüfter empfinde ich nicht als störend.
Leider gibt es noch keine Wasserkühlung für das Teil. Die kommt wohl in ca. 7 Wochen bei Alphacool zum Verkauf. bin mal gespannt, wie sich die Temps dann entwickeln.
Die Karte kann ich mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 19.02.2019
Verifizierter Kauf
Super Karte! Kein Spulenfiepen und genug Power für 1440p in aktuellen Games. Durch den groß dimensionierten Kühler hat sie auch noch ordentliches Übertaktungspotential
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 18.02.2019
Verifizierter Kauf
Super GraKa! Bleibt mega kühl. Hab nen Takt von 1815Mhz und 65°C Core bei Volllast!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 16.02.2019
Verifizierter Kauf
Vorweg großen Respekt an Mindfactory und DHL an dieser Stelle; Freitag 01.02.19 00:10Uhr bestellt, Samstag 14:00 Uhr geliefert.

Zur Karte:

Schlicht gehalten vom Design, aber sehr gute Kühlleistung und trotzdem schön leise (in einem Meshify C)
Habe mich nach diversen Reviews, vor allem von Toms Hardware (https://www.tomshw.de/2018/12/05/kfa2-geforce-rtx-2070-ex-preiswert-muss-nicht-billig-sein-dafuer-aber-leise-und-kuehl-igorslab/) für diese Karte entschieden.

Von der Leistung her brauch sich diese Karte keineswegs vor den anderen aber wesentlich teureren 2070er Customs verstecken.
Aufgrund des Gewichts und weil ich Sorge hatte, dass der PCI-E Slot irgendwann vielleicht doch mal nachgibt, habe ich sie mit dem CableMod Vertical PCI-E Bracket vertikal verbaut.
So kommen auch die beiden leuchtenden Lüfter besser zur Geltung, welche standardmäßig im Regenbogeneffekt daher kommen und recht weiche Übergänge hinbekommen.
Das dies temperaturtechnisch schlechter sein soll, konnte ich zumindest bei mir noch nicht beobachten. Aber die Karte sitzt auch recht weit von der Glasscheibe weg und es werkeln ja auch 6 Silent Wings 3 im Meshify C so dass immer nen schönes Lüftchen weht.
Im Idle ist die Karte bei mir bei 30° bis 40° Grad und dank Zero Fan Modus stehen die Lüfter still. Unter Last hab ich sie auch nach 4 Stunden noch nicht über 63° Grad kommen sehen und selbst da sind die Lüfter kaum heraus zu hören. Konnte bisher Gottseidank auch noch kein Spulenfiepen wahrnehmen. Nach längerem Spielen pendelt sich der Takt bei mir bei 1785 Mhz ein, was mehr als gut ist, wenn ich das mit anderen Customs vergleiche.

Das einzige negative bisher, ist die etwas unglücklich eingestellte Hysterese. Wobei ich die beiden Lüfter aber nicht hören kann, wenn sie anlaufen, ich sehe es nur am Licht, wenn die Lüfter rotieren. Von daher geb ich hier noch keinen Stern Abzug. Aber hier hätte man sicherlich das Temperaturlimit für das Anlaufen der Lüfter etwas höher einstellen können.

Backplate,RGB-Lüfter + Schriftzug auf der Oberseite, Zero Fan Modus und echt gute Kühlung + leise Lüfter sind für diesen Preis schon eine gute Ansage an die anderen Hersteller.
Bin sehr zufrieden mit der KFA² GTX 2070EX.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 11 bis 20 (von insgesamt 36 Bewertungen)

Das sagt die Presse

Platin-Award

Februar 2019

"Platin-Award"

GameStar - Februar 2019

Empfehlung

Januar 2019

"Empfehlung"

Hardwaremax.net - Januar 2019

Empfehlung

Januar 2019

"Empfehlung"

Hardwaremax.net - Januar 2019

Gold-Award

Januar 2019

"Gold-Award"

Hardwaremax.net - Januar 2019

Redaktions Empfehlung

Januar 2019

"Redaktions Empfehlung"

PC Max - Januar 2019

Empfehlung

Dezember 2018

"Empfehlung"

hardwareinside.de - Dezember 2018

Kaufempfehlung

Dezember 2018

"Kaufempfehlung"

gamezoom - Dezember 2018

Recommended Buy

05.12.2018

"Recommended Buy"

Tom's Hardware - 05.12.2018

Video

Die neuen NVIDIA® GeForce® RTX GPUs setzen neue Maßstäbe für Performance. Angetrieben von der neuen NVIDIA® Turing GPU-Architektur und der revolutionären NVIDIA® RTX-Plattform, vereinen die neuen Grafikkarten Echtzeit Ray-Tracing, Künstliche Intelligenz und programmable Shading - für das ultimative Gaming-Erlebnis!

Die Game-Ready-Treiber sorgen für beste Performance und flüssige Grafik. Dank NVIDIA® HIGHLIGHTS und NVIDIA® ANSEL werden die besten Gamingmomente automatisch aufgezeichnet, und Screenshots mit 360, HDR und Super-Res in wahre Kunstwerke verwandelt. Die beiden 100mm Lüfter mit der Silent Extreme Technology kühlen die Karte optimal und sind dabei flüsterleise. Die beiden 100m Lüfter bieten einen deutlich erhöhten Luftdurchsatz (+ ca. 90%) und erzeugen mit 4,31mmAQ einen mehr als doppelt so hohen Druck als die Vorgängerserien. Die Kühlkörperfinnen haben eine deutlich größere Oberfläche, was die Kühlung erheblich verbessert. Die TDP ist um etwa 30% höher, als bei den Vorgängerkarten.

Die 5 high-performance Heatpipes sorgen für einen effizienten Abtransport der GPU-Abwärme an den Kühlkörper. Dank einstellbarer RGB-Beleuchtung für Lüfter und Top-Schriftzug passt die Karte zu jedem individuellen Case-Mod. Die große Aluminium-Backplate gibt dem PCB die nötige Stabilität und sorgt für zusätzliche Kühlung.

Der Xtreme Tuner ist ein innovatives Tool für Hardcore DIY-User. Mit wenigen Clicks können alle maßgeblichen Overclocking-Einstellungen vorgenommen werden. Zudem kann XT das Bios flashen und wiederherstellen, und die Lüftergeschwindigkeit regulieren.

Kunden kauften auch: