https://image8.macovi.de/images/product_images/320/845676_0__84109.jpg

SKU IDG-ELEMA58K

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.04.2013 im Sortiment

Der Name Indigo steht für alle Komplettsysteme, welche von uns zusammengestellt wurden. Bei diesen PCs kommen nur ausgewählte High end Komponenten zum Einsatz, diese sorgen für eine perfekte Rechenleistung. Die Konfigurationen der einzelnen Systeme sind speziell auf einander abgestimmt. Es gibt verschiedene Konfiguratinen für unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: A58K
Serie: Element
Typ: Business PC
CPU: AMD A10 5800K 4x 3.80 GHz
Plattform: AMD A55
Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR3
Optisches LW: DVD Rom
Grafikkarte: AMD Radeon HD 7600G (IGP)
Netzteil: 500 Watt
Gehäuse: Midi Tower
Betriebssystem: Kein Betriebssystem vorinstalliert
Software: Keine weitere Software im Lieferumfang
Netzwerk: 1x Gigabit LAN
Frontanschlüsse: 1x LineOut, 1x MIC, 2x USB2.0
Festplatte: 250GB
SSD: nicht vorhanden

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 05.01.2014
Sehr guter Office Rechner.
Vor dem Boxed CPU Lüfter hatte ich wegen der Lautstärke etwas angst, aber im BIOS kann man den Lüfter automatisch regeln lassen (ich hab dort ca. 10% als minimale Geschwindigkeit eingestellt und als Temperaturziel 40 Grad eingestellt o.Ä.).
Somit wird der Rechner nur laut, wenn mal wirklich länger viel Last auf der CPU ist, was aber im Office Betrieb selten vorkommt. Den rest der Zeit ist er wirklich leise. Das verbaute Netzteil hat bei mir 430 Watt, davon 288W bei 12V. Die Modellbezeichnung ist "SP-4300", den Hersteller habe ich nicht erkennen können. Durch die innenliegende Montage des Netzteils (Luftauslass nach unten) und dessen ohnehin leisen 120mm Lüfter ist das Netzteil nicht herauszuhören.
Mainboard bei mir ist ein ASRock FM2A55M-DGS.
Die Festplatte kommt von WD und ist anscheinend aus der Green Serie (hab nichts auseinandergenommen, sonst hätte ich mir das zusammengebaute kaufen ja sparen können ;-) jedenfalls auch nicht herauszuhören.

Fazit: Nach Anpassung des CPU Lüfters im BIOS ist das System schön leise. Performance für den Preis ist perfekt. Wer einen Office PC (der aber auch genügend GPU/APU Leistung zum gelegentlichen Zocken von nicht high-end-Spielen hat) sucht, kann hier bei dem Preis mit gutem Gewissen zuschlagen.
Das Netzteil und die Festplatte waren sogar überraschend leise. Bei dem Preis hatte ich mit noch billigeren Komponenten gerechnet.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: