https://image9.macovi.de/images/product_images/320/997706_0__8621738.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 12.03.2015 im Sortiment

In diesem sehr kompakten Gehäuse, hier in weißer Ausführung, lassen sich Micro-ATX- und Mini-ITX-Mainboards verbauen. Trotz seiner geringen Ausmaße bietet sein Inneres Platz für die längsten Grafikkarten, höchsten Prozessorkühler und die leistungsstärksten ATX-Netzteile. Die Frontansicht gibt einen Blick auf den bereits vorinstallierten 200-mm-Lüfter mit seinen blauen LEDs frei. Die Installation zweier 120-mm-Lüfter, nebeneinander aufgestellt, ist räumlich ebenso möglich wie die Einrichtung einer Wasserkühlung. Die Oberseite erlaubt die Aufnahme weiterer Kühlelemente, für ein optisches Laufwerk steht ein externer 5,25-Zoll-Slot zur Verfügung. Das Innere des Towers wird statt in eine rechte und eine linke, in eine obere und untere Kammer aufgeteilt. Der obere Teil ist für CPU-Kühler, Erweiterungskarten und RAM vorgesehen, der untere Bereich bietet Platz für bis zu vier 3,5-Zoll-HDDs oder 2,5-Zoll-SSDs einen weiteren Lüfter sowie das ATX-Netzteil. Weiterhin sind zwei USB-3.0-, zwei USB-2.0-Anschlüsse und ein integrierter Fan Hub auf der Vorderseite des Towers zu finden.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: AI7MW
Typ: Wuerfel
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: weiss
Einschübe: 1x 3.5 Zoll (extern), 4x 3.5/2.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 140mm, 1x 200mm
Erweiterbare Lüfter: 2x 140mm
Formfaktor: mATX, MINI ITX
Erweiterungsslots: 5x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 168mm, Grafikkarten bis max. 310mm, Kabelmanagement, Staubfilter
Länge: 380 mm
Breite: 288 mm
Höhe: 380 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(50%)
(50%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

2 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 13.03.2017
Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

das Gehäuse ist optisch sehr ansprechend. Passt übrigens in den Ikea Finnvard Tischbock :)

Verarbeitung: An sich keine großen klagen, außer dass die Schrauben für den 5,25 Laufwerksschacht sehr minderwertig sind und so fest angezogen waren, dass ein Schraubenkopf "durchgedreht" ist und ich den Laufwerksschacht nicht entfernen konnte. Das blöde dabei ist, dass bei langen Grafikkarten die Stromanschlüsse direkt unter dem Laufwerksschaft liegen,,, Mit etwas Gewalt habe ich es hinbekommen, war aber nicht optimal

Lüfter/Airflow: Der vordere Lüfter leuchtet weiß und dient als Einlass, die hinteren Lüfter als Auslauss. Geräuschkulisse ist okay. Prozessor kommt nicht über 51° und Graka nicht über 81° (beim zocken und 3dMark). Die verbaute Lüftersteuerung habe ich nicht genutzt.

Habe mit folgendes System zugelegt:
1. anidees AI7MW Wuerfel ohne Netzteil
2. 16GB G.Skill RipJaws V rot DDR4-3000 DIMM
3. EKL Alpenföhn Brocken 2 PCGH-Edition
4. 8GB KFA2 GeForce GTX 1080 EX OC Edition
5. Intel Core i5 7600K
6. 500 Watt be quiet! PURE
7. MSI B250M Mortar Arctic Intel B250 So.1151
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 06.08.2015
Verifizierter Kauf
Top Gehäuse, sehr gute Verarbeitung, top Design, tolle Innenraumgestaltung und Lüftersteuerung.
0 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: