Das Heer der Ringe - NANOXIA NCORE Retro Keyboard
   

8656394 - ZOWIE FK2 USB schwarz (kabelgebunden) - Mäuse kabelgebunden - Hardware, Notebooks

20 Jahre Erfahrung
Mindfactory ist Ihr Hardwareversender des Jahres 2013

Direkteinstieg

Bitte wählen Sie Ihre Zielseite:

Ultimatives Gaming - MSI Gaming-Notebooks mit GTX High-End-Grafik und ultrastarker Leistung.
Express Versand mit UPS Express

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


18 Jahre Erfahrung - Mindfactory Aktiengesellschaft

Hinweis

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

Allgemein:

Modell: FK2
Typ: kabelgebunden
Anzahl Tasten: 5 Tasten
Anschluss: USB
Sensor: IR/LED rot
Auflösung: 3200 dpi
Scrollrad: 2 Wege Scrollrad
Farbe: schwarz
Bauform: für Rechts- und Linkshänder
5 Sterne: ZOWIE FK2 USB schwarz (kabelgebunden)

(100%)

4 Sterne

4 Sterne: ZOWIE FK2 USB schwarz (kabelgebunden)

(0%)

3 Sterne

3 Sterne: ZOWIE FK2 USB schwarz (kabelgebunden)

(0%)

2 Sterne

2 Sterne: ZOWIE FK2 USB schwarz (kabelgebunden)

(0%)

1 Stern

1 Sterne: ZOWIE FK2 USB schwarz (kabelgebunden)

(0%)

Durchschnittliche Bewertung:

Durchschnittlicher Bewertung: 5,0 von 5

Für diesen Artikel liegen 1 Bewertungen vor.

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel? Dann können Sie uns hier Ihre Meinung schreiben.

Reklamationsquote

:
RMA-Quote: 0%
Nach dem Kauf bewerten und mit etwas Glück einen von sechs 50€ Gutscheinen gewinnen!
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Bewertungen)
Filter:
geschrieben am 14.04.2017 von Michael
5 5

geschrieben am 14.04.2017 von Michael  (Verifizierter Kauf)

Eine sehr, sehr gute Maus Maus für FPS (First Person Shooter)! Und alles andere auch.

Zu mir:
Meine Handfläche misst 18cm Länge auf 11cm Breite inklusive angelegtem Daumen. Ich spiele FPS seit Anbeginn des Genres und möchte behaupten Enthusiast zu sein. In den letzten 25 Jahren besaß ich 14 verschiedene Modelle und testete weitaus mehr, darunter alle Bauweisen vertreten. Zudem besitze ich die Zowie FK1, welche ich bis zum Eintreffen der FK2 verwendete. Das Besondere an der Maus ist die geringe LOD (Lift Off Distannce), was bedeutet, dass der optische Maussensor bereits ab 1,5mm Bodenfreitheit aufhört Mausbewegungen zu senden. Und das ist wichtig! Setzt man die Maus um, kann der Sensor beim Wiederauflegen der Maus den Mauszeiger ordentlich verschieden. Meist setzt man in einer seitlichen Bewegung die Maus wieder auf den Boden, sodass der Sensor kurz vor dem Auflegen das Mauspad wieder wahrnimmt und verzieht. Gerade bei low-sens Spielern (wie ich einer bin: 20inch/51cm für 360° Blickrichtung) ist häufiges Umsetztes an der Tagesordnung. Zudem ist die LOD bei der Zowie anpassbar, was für verschiedene Untergrundtypen weiterhin helfen soll. Habe damit Experimentiert, leider war alles schlechter als die Standardeinstellung.

Design:
Die Maus ist symmetrisch aufgebaut, wobei je nach Einstellung nur ein "Daumentastenpaar" benutzbar ist. D.h. das Tastenpaar an Ring- Kleiner Finger sind im Rechtshänderbetrieb funktionslos geschaltet. Im Gegensatz zur sehr ähnlichen Zowie AM-Reihe verjüngt sich die Maus in Richtung Auflagefläche, sodass zur besseren Greifbarkeit und zum Umheben eine Art Mulde für Daumen+Kleiner Finger ensteht. Sehr angenehm!

Bedienung:
Man kann über die Maus direkt verschiedene Pollingraten bis 1000Hz wählen. Hierfür ist kein spezieller Mausport wie bei ASRocks Fnatic Mainboards vonnöten. An der Mausunterseite ist ein Taster für verschiedene DPI Settings. Die meisten Nutzer von Zowie Mäusen lassen sie mit 800DPI laufen, um in Windows noch einigermaßen den Zeiger von der Stelle zu bekommen. (die max. DPI Anzahl einer Maus sagt gar nichts aus, da jeder Sensor, auch Laser, eine hardwareseitige Auflösung besitzt, die lediglich interpoliert und somit ungenauer wird. Manche empfehlen daher die Maus auf nativer Auflösung laufen zu lassen. Ich persönlich konnte nie einen Unterschied in der Genauigkeit feststellen, aber nutzte wie o.g. 800DPI an der Maus.)
Ich nutze meine Mäuse im Claw-Grip, daher sind viele Mäuse nicht für ich richtig für mich geeignet. Die Zowie FK Serie jedoch passt wie ein Handschuh! Die FK1 wird als "Large" Maus geführt, die FK2 als "medium". Einige meiner Freunde mit größeren Händen sagten mir, dass sie beim Probeschieben meiner Maus auch eher zur FK2 statt zur FK1 greifen würden.

Haltbarkeit:
Omron Switches. Das Aussage reicht eigentlich. Sind relativ hart! Auch das Mausrad ist eher nicht für stundenlanges Textwandscrolling gedacht, da der Finger schnell ermüdet ist. Aber dadurch ist das Rad und die Klicks sehr präzise, man löst sie selten ungewollt aus. Gerade bei Waffenwechsel ist das wichtig, damit man nicht aus versehen mit dem Messer in der Hand zur Schießerei kommt). Sonst minimalistisches Design, kein Bling, daher auch nichts was kaputt gehen kann. Meine Zowie FK1 wurde nun seit knapp 3 Jahren regelrecht geknechtet und schaltet beinahe wie neu (eher besser, da die Taster etwas gängiger sind).
Haptisch ist die Maus auf oberstem Niveau!


Unterm Strich ist die FK2 durch die kompakte Größe der ideale FPS-Wegbeleiter. Der Umstieg von der FK1 ist so gigantisch, wie ich ihn mir nie hätte vorstellen können! Dabei sind lediglich 2mm von der Gesamtlänge abgehobelt worden, Wahnsinn.

5 Punkte von mir, volle Empfehlung.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?

1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Bewertungen)

Kunden kauften ebenfalls

Anzeigen

Besuchen Sie auch unsere Partner:

Mindfactory.de is based on XT-Commerce
Mindfactory City
Hardware Finanzierung.de
Bitte bestellen Sie online - auch als Selbstabholer/in - ansonsten gelten im Mindfactory-Markt in Wilhelmshaven andere, höhere Preise.

Unser Ladengeschäft in Wilhelmshaven hat für Sie ab 10 Uhr geöffnet.

Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von € 7,99* sowie der Kosten für das gewählte Zahlungsmittel, 0,95% vom Warenwert bei giropay, 0,9% vom Warenwert bei Sofortüberweisung, 1,9% vom Warenwert bei PayPal, € 5,00* bei Nachnahme, € 0,00* Finanzierung (außer bei Fracht- und Express-Versand; bei Zahlung per Nachnahme entstehen weitere, an DHL zu zahlende Gebühren in Höhe von € 2,- inkl. 19% USt). Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
Bestellen Sie versandkostenfrei. Genauere Infos finden Sie hier.

© 2017 by Mindfactory AG