https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/813790_0__8446796.jpg

EAN 4044953111594    SKU COO-XPCPU.M610

Artikelbeschreibung

Seit dem 24.09.2012 im Sortiment

Der M610 von Xilence ist dank seiner 4 Heatpipes und einer Aluminiumbasis mit massivem Kupferkern der ideale Partner für alle leistungsstarken CPUs. Durch das spezielle Design vergrößert die Oberfläche der Kühlrippen und optimiert den Luftstrom durch die Kühlrippen. Somit wird der bestmögliche Wärmeaustausch erreicht. Die zuverlässige Verankerung des großen 120 mm Lüfters auf dem Kühlelement garantiert äußerste Laufruhe und höchste Effizienz. Eine PWM-Lüftersteuerung sorgt für die permanente Optimierung der Lüfterdrehzahl von 500 bis maximal 1.500 RPM und trägt so zu einer weiteren Geräuschreduzierung bei. So wird ein maximaler Luftdurchsatz bei einem minimalen Geräuschpegel realisiert. Mit Hilfe des umfangreichen Befestigungsmaterials kann der Kühler sowohl auf Mainboards für Intel 775-, 1150-, 1155-, 1156-, 1366- und 2011-Prozessoren, sowie für AMDs FM1-, AM2-, AM2+- und AM3-Prozessoren installiert werden.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: M610 PWM
für folgende Sockel geeignet: 775, 2011, 1366, 1156, 1155, AM2, AM2+, AM3, FM1
Bauart: Tower Kühler
Lüfter vorhanden: Ja
Lüfter dB(A): 27.6 dB(A)
Lüfter U/min: 500-1500 U/min
Luftfördermenge: keine Angabe
Lüfteranschluss: keine Angabe
Länge: 129 mm
Breite: 136 mm
Höhe: 143 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 11.10.2012
Verifizierter Kauf
Ich habe diesen kühler eingebaut für ein AMD AM3+ 8150 CPU .

Die Kühleistung kann sich sehen lassen, trotz starker CPU mit einer hohen Temperatur leistung wird dieser bei Windows betrieb nur lausige 45 Grad warm und bis unter 55 Grad bei Last. Je nach Gehäuse kann die Temperatur höher ausfallen.

Raumtemperatur bei 18-20 Grad gemessen.

Der kühler ist sehr leise und kaum hörbar.

Das Mainboard muß ausgebaut werden um den Kühler einzubauen.

Etwas kenntnisse vorrausgesetzt.

Teile und Leitpaste sind dabei für Intel und AMD.

Der Kühler sieht auch sehr schön aus.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: