https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/774714_0__47003.jpg

EAN 4712477313069    SKU CCC-AM36BS-U01

Artikelbeschreibung

Seit dem 11.11.2011 im Sortiment

Kämpfe mit den "BESTEN" - MIDGARD II ist die einzige Wahl. Der Schutz für eure Hardware mit einem unglaublichen Style. Features wie das elegante und stilvolle LEATHER COATING auf der Oberfläche der TOP und FRONT PANELS, drei externe 5,25 "Laufwerksschächte und das einzigartige SLIM LINE ODD DRIVE Bay (WELTNEUHEIT). Zusätzlich ein modularer und TOOL FREE HDD / SSD-Käfig für bis zu 3 Festplatten oder SSD's (ein fest verankerter Käfig für weitere 3 Festplatten oder SSD's), extra Platz für bis zu 330mm VGA Platinen (durch das entfernen des mittleren HDD-Käfigs), das unten liegende Netzteil mit einem abwaschbaren Staubfilter, einer großen Aussparung für die Cooler Installation, dem X-Window Side Panel und auch die extreme Vorbereitung des Chassis für bis zu 8 Lüfter (3 vorinstalliert). Ausgestattet mit dem Super Speed USB 3.0 Standard I / O auf der Oberseite und unsere einzigartige und exklusive HDD Docking Station für 3,5 und 2,5" HDD'S / SSD'S. Das perfekte Gaming Chassis der Zukunft - Das Xigmatek Midgard II.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Midgard II
Typ: Midi Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 3x 5.25 Zoll (extern), 6x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 1x 120mm, 4x 140mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: integrierte 2,5"/3,5"-SATA-Dockingstation, Luftfilter, Schraubenlose Montage
Länge: 488 mm
Breite: 205 mm
Höhe: 458 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(56%)
(56%)
(31%)
(31%)
(10%)
(10%)
(3%)
(3%)
1 Stern
(0%)
(0%)

39 Bewertungen

4.4 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 1%

 
 
3 5
     am 22.11.2017
ganz ok, Powertaster klemmt beim Drücken. Mit etwas ruckeln oder nur halb reindrücken klemmt er nicht.
    
  
4 5
     am 19.06.2014
Verifizierter Kauf
Guter Tower für wenig geld nur die Schalter sind billig..
    
  
4 5
     am 16.06.2014
Verifizierter Kauf
Sehr guter und ordentlich verarbeiteter Tower.
Bei der Größe sollte man jedoch aufpassen, da es durchaus ganz schön eng in dem Gehäuse werden kann.
    
  
5 5
     am 22.04.2014
Verifizierter Kauf
Von allen Seiten zu öffnen und man kann die beiden Gehäusekühler von außen bedienen.
Was will man mehr!?
    
  
3 5
     am 13.04.2014
Verifizierter Kauf
Das Xigmatek Midgard II Gehäuse wurde im Internet als Preis-Leistungssieger angepriesen. Mag sein, dass es bei dieser Preisklasse durchaus gut ist, allerdings hat es durchaus seine Mängel. Zum einen sind die Staubfilter "lediglich" Mesh-Abdeckungen und zum anderen ist zwischen dem Kabelmanagement auf der rechten Seite und der äußeren Abdeckung nicht wirklich genug Platz, es wird also sehr eng und fummelig. Geplant ist, dass man seine Festplatten so in die Käfige einschiebt, dass sie ebenfalls mit den Anschlüssen auf der rechten Seite liegen, damit sie über das Kabelmanagement erreichbar sind, allerdings war der Einbau mit normalen dicken Stromkabeln extrem fummelig. Vielleicht hätte es besser geklappt, die Festplatten anders herum zu verbauen. Positiv ist auf jedenfall, dass man in den Käfigen sowohl 3,5" als auch 2,5" verbauen kann, bei 2,5" allerdings durch Schrauben. Die Schlitten für die Festplatten muss man für 3,5" aufbiegen und sie dann einlegen, aber sie scheinen relativ Stabil zu sein.
Auf der Oberseite ist ein SATA Hot-Swap gesetzt, wobei hier eine 2,5" und eine 3,5" Abdeckung installiert ist. Bei mir fehlte bereits bei Lieferung die 2,5" Abdeckung, und auch im Internet habe ich bereits vor dem Kauf gelesen, dass diese gerne Abbrechen. Werde es wohl abkleben, damit nicht unnötig Staub auf die Anschlüsse fällt. Beim entfernen der Front ist auch bereits ein Plastikteil abgebrochen, allerdings schließt es immernoch, von daher nicht wirklich schlimm.
Die Audioanschlüsse auf dem Frontpanel stören mich ebenfalls extrem, da die Stecker, z.B. von einem Headset, Bombenfest sitzen und man sie mit Gewalt herausziehen muss.

Für den Preis hat man bei dem Gehäuse zwar viele Features, aber die Umsetzung ist nicht ganz gelungen. Vorallem die teilweise fehlende Abdeckung des Hot-Swap, die wohl auch so sehr schnell abbricht, als auch ein anderes bereits abgebrochenes Plastikteil für den Verschluss der Front, habe ich bei anderen Gehäusen so zum Glück noch nicht erlebt. Warum man die Anschlüsse für ein Headset so eng herstellt, dass man sie fast nur mit Gewalt heraus gezogen bekommt, geht über meinen Verstand hinaus.

Auf Grund des Preis/Leistungs-Verhältnisses für mich nur befriedigend.
    
  
4 5
     am 17.03.2014
Verifizierter Kauf
hätte sehr gut werden können, schade:

Positiv: - sehr geräumig
- 2 Lüfter
- Lüftersteuerung für 3 Fans
- 6 hdd slots, käfig trennbar für lange gfx
- extra sata slot-in auf der oberseite

Negativ: - minderwertiges Platik -> Slot klappe oben defekt. (plastik für halterung der feder abgebrochen)
-> Front Bezel, halterungs-hacken bei herrausnehmen, ebenfalls abgebrochen!

Aber ich denke mal, für den Preis muss man halt Abstriche in Kauf nehmen.
    
  
     am 27.02.2014
Verifizierter Kauf
Mein zweites Gehäuse bin sehr zufrieden, vorallem da der Festplattenkäfig teibar ist, auch für große Grafikkarten geeignet.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 17.02.2014
Verifizierter Kauf
Schönes geräumiges Gehäuse und sehr viel angenehmer als Billiggehäuse, in denen alles und jedes festgeschraubt werden muss. Die Staubfilter unten lösen sich schnell und sind etwas friemelig wieder anzubringen, aber man hebt das Gehäuse ja nicht dauernd hoch. Etwas verwundert hat mich, dass das Gehäuse oben offen ist (bzw. wie an den Seiten eine Gitterstruktur hat). Aber insgesamt gefällt mir das Gehäuse wie gesagt sehr gut.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 05.02.2014
Verifizierter Kauf
Für den niedrigen Preis sehr zu empfehlen. Der HotPlug SATA Anschluss auf dem Deckel ist sehr nützlich. Anschlüsse der HDDs durch Platzierung der Festplattenkäfige extrem nah an Gehäusewand.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
     am 05.12.2013
Verifizierter Kauf
Sehr schönes Gehäuse, alles logisch angeordnet. Für mich als Anfänger war es eine klasse Kaufempfehlung!
War diese Bewertung für Sie hilfreich?   
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 39 Bewertungen)

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: