https://image4.macovi.de/images/product_images/160/411366_0__29631.jpg

EAN 4712477310020    SKU CPXT-001

Artikelbeschreibung

Seit dem 04.12.2007 im Sortiment

Der Kühler mit HDT Technologieführt die Wärme vom Prozessor über die drei 6mm breiten Kupfer-Heatpipes zu den Aluminium-Rippen ab. Die Verlustleistung der CPU wird dank der direct touch Technologie direkt an die Heatpipes des Kühlers weitergeleitet. Unterstützt wird die Kühlung durch einen 92mm Lüfter und einen mitgelieferten Spoiler, der frei in der Höhe positioniert werden kann.

Fan: 92mm | Material: Aluminium | 1200-2800 rpm | 4 Pin PWM | 20-28 db(A)

Technische Daten

Allgemein:
Produkttyp: Prozessorkühler
Breite: 9.2 cm
Tiefe: 13.4 cm
Höhe: 5 cm
Gewicht: 410 g
Kühlkörper und Lüfter:
Kompatibel mit: Socket 754, Socket 940, LGA775 Socket, Socket 939, Socket AM2
Prozessorkompatibilität: Core 2 Duo - alle Geschwindigkeiten; Core 2 Extreme - alle Geschwindigkeiten; Core 2 Quad - alle Geschwindigkeiten; Pentium Extreme Edition - alle Geschwindigkeiten; Pentium D - alle Geschwindigkeiten; Celeron D - alle Geschwindigkeiten; Athlon 64 - alle Geschwindigkeiten; Athlon 64 FX - alle Geschwindigkeiten; Athlon 64 X2 - alle Geschwindigkeiten; Opteron - alle Geschwindigkeiten; Sempron - alle Geschwindigkeiten
Kühlermaterial: Aluminium
Thermal Resistance: 0.18 °C/W
Lüfterdurchmesser: 92 mm
Gebläsehöhe: 25 mm
Lüfterlager: Hyprolager
Drehgeschwindigkeit: 1200-2800 U/min
Luftstrom: 39-54,6 CFM
Luftdruck: 1.7-3.3 mm
Geräuschpegel: 20 dBA
Netzanschluss: Lüfteranschluss, 4-polig
Nennspannung: 12 V
Merkmale: Wärmerohrtechnologie, Heat-pipe Direct Touch (H.D.T.) Technology, PWM-Unterstützung (Pulse-Width Modulation)
Verschiedenes:
Kennzeichnung: RoHS

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

5 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 04.11.2010
Verifizierter Kauf
Hi!

Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Für einen Preis von ~ 15¤ ist das wirklich ein super Gerät und ist den Kühlern von Arctic Cooling wirklich vor zu ziehen.
Die Kühlleistung ist sehr gut, dabei geht er leise zu Werke - eine ordentlich Lüftersteuerung im BIOS o. via Speedfan voraus gesetzt.
Auch mit einem Q9550 @stock hatte er beim stundenlangen "Primeln" keine Probleme, die Temperatur blieb unter 50°C. Allerdings ist dies natürlich auch stark von der verwendeten CPU und deren Heatspreader abhängig.

Eigentlich mag ich ja keine Pushpins, allerdings sind sie für Testzwecke und ein schnelles Wechseln des Kühlers auf Testplattformen doch recht praktisch.

Wo ich nicht wirklich weiß ob ich es gut oder schlecht finden soll:

Die Befestigung des Lüfters! AUf der einen Seite entkoppeln die Gummis den Lüfter, andererseits altert jeder Kunstoff und die Gummihalterungen könnten reißen.


AUf jeden Fall handelt es sich aber bei diesem Kühler um einen Preis-Leistungskracher!!!
    
  
5 5
     am 24.10.2010
Verifizierter Kauf
Einbau auf einem AM2 board völlig problemlos. Im Vergleich mit dem Boxed Lüfter meines Athlon 64 X2 5000+ um Welten leiser, wirklich sehr angenehm. Im normalen Betrieb grummelt er um die 1600 rpm herum und die CPU bleibt um die 30°...
Übertakten etc. kann ich nichts sagen, aber für "Normalanwender", die einfach einen leisen, leicht einzubauenden Lüfter zu einem guten Preis suchen, ist er sehr empfehlenswert
    
  
5 5
     am 06.10.2010
Verifizierter Kauf
Ein spitzen Kühler, mein Core i3 540 wird bei Vollast & 1400 U/min nicht wärmer als 50 C° und das bei 22 C° Zimmertemperatur. Und im normalen betrieb, sprich Office & Internet nicht mehr als 27-28 C° bei 22 C° Raumtemperatur, und das nur mit denen im Lieferumfang befindlichen Utensilien (Lüfter & Wärmeleitpaste). Eine klare Kaufempfehlung meinerseits.
    
  
5 5
     am 13.07.2010
Verifizierter Kauf
Der Xigmatek HDT-S963 ist echt ein Super Kühler. Er kühlt meinen AMD Phenom II X4 im Idle bei normalen Zimmertemperaturen von so 20° - 22° auf 36° runter. Zu hören ist der Lüfter überhaupt nicht, obwohl hier ein 92mm Lüfter zum Einsatz kommt.
Wer einen AM3 Sockel hat, sollte beachten, dass der Kühlkörper um 90° gedreht werden muss und dann die Luft nach oben oder unten herausgepustet wird.
    
  
5 5
     am 21.06.2010
Verifizierter Kauf
Weil mir der Intel-Boxed Kühler auf die Dauer zu laut und zu heiß war, musste was neues her. Nicht zu teuer und nicht zu klobig, trotzdem leise mit guter Kühlleistung. Laut einem Testbericht(googeln) erfüllte der Xigmatek diese Kriterien.
Er passt zudem auf verschiedene Sockel, allerdings muss man ihn daher aus den Einzelteilen zusammen bauen. Etwas fummelig, aber machbar. Er kühlt jetzt meine 8400-cpu auf etwa 34°C im Idle, bei ca. 1400 U/min. Lautstärke dabei: flüsterleises Rauschen.
Temperatur während 2 Stunden Filmumwandlung mit beiden CPU-Kernen auf 100% Vollast : 53°C. Die Lautstärke geht dabei nur mäßig nach oben. Die jetzt 2150 U/min machen sich mit einem tieferen Summen bemerkbar, auf sehr akzeptablem Niveau.
Das ist natürlich subjektiv und auch vom System abhängig (andere Gehäuse- und Grakalüfter). Mein Intel-boxed war jedenfalls erheblich lauter (und heißer).
Der kleine, frei positionierbare Spoiler des Xigmatek ist auch sinnvoll, kühlt das Mainboard ein wenig mit.

Mein Fazit: Empfehlenswert, erst recht bei dem Preis (13,70)
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: