https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/1040525_0__8659774.jpg

EAN 4712505091686    SKU N7710-G

Artikelbeschreibung

Seit dem 25.04.2016 im Sortiment

- Intel® Pentium®G850 Dual Core CPU (2.9GHz)
- 4GB DDR3 ECC RAM
- 10GbE Karte
- Performance auf Grossunternehmensstufe für Multi-Client Umgebungen
- RAID 0 zu 50 und JBOD unterstützt
- Kostenloses Acronis True Image
- Kostenloses McAfee Antivirus
- Über 90 offizielle und Drittanbieter Applikationen

10GbE Karte

Hochleistungsrechenzentren benötigen oft einen Grad an Geschwindigkeit, den eine durchschnittliche Internetverbindung von heute nicht bieten kann. Die N7710-G Modelle bieten beide 10GbE-Lösungen, welche sie gleich von Anfang an für den nächsten Schritt in der Netzwerk-Technologie machen.

AES 256-bit RAID Volumenverschlüsselung

Zudem erlaubt Thecus’ AES 256-bit RAID Volumenverschlüsselungstool die Verschlüsselung des gesamten RAID Volumens um wichtige Daten zu schützen auch im Falle eines Diebstahls.

Data Guard

Die Data Guard-Datensicherungslösung zeichnet sich als ultimative Software aus, da sie sowohl lokales als auch Remote-Sichern ermöglicht. Derzeit kann die Sicherung über RAID-Volumes, externe USB-Laufwerke und eSATA erfolgen. Darüber hinaus nützt Data Guard innovative Technologie, um Daten über das Netzwerk mit anderen NAS und Servern zu synchronisieren. Wichtiger noch, Thecus® Data Guard stellt eine komplette Datensicherungslösung dar, durch die das Verwalten des NAS benutzerfreundlich und praktisch wird.

Data Burn

Mit Data Burn können nun NAS-Daten direkt auf CD-, DVD- und Blue-ray-Medien gebrannt werden; mit diesem ausgereiften Modul lassen sich Daten mühelos auf Medien bannen. Darüber hinaus können auch ISO-Image-Dateien gebrannt werden. Ob Sie Audio -, Medien- oder berufliche Dateien handhaben – Data Burn kopiert Daten schnell und vermindert Wartezeiten deutlich. Das Data Burn-Modul sorgt zuverlässig für eine schnelle und reibungslose Sicherung Ihrer Daten.

Link Aggregation

Per Linkaggregation können mehrere Netzwerke angebunden werden, die bei Ausfall eines Links redundant als Ersatz dienen. Der Thecus NAS unterstützt 7 Modi, die Lastausgleich, Ausfallsicherheit, 802.3ad, Balance-XOR, Balance-TLB, Balance-ALB und Broadcast ermöglichen.

Antivirus

Die innovative Hardware von Thecus hilft, Systemausfälle zu verhindern. Doch gelegentlich müssen Sie den NAS auch vor sich selbst schützen. Ein Virenschutzprogramm, das das bereits umfangreiche Softwarepaket ergänzt, bietet den notwendigen Schutz für Ihre Software, indem es die Dateien auf Ihrem NAS überprüft und vor möglichen Bedrohungen schützt. McAfee, das weltweit größte Sicherheitstechnologie-Unternehmen, teilt Thecus Engagement und Qualitätsbewusstsein. Durch eine starke Partnerschaft mit McAfee kann Thecus seinen Nutzern die Möglichkeit bieten, die leistungsfähige McAfee-Software auf ihren NAS vollkommen kostenfrei einzusetzen.

Cloud-Datensicherung

Private und öffentliche Clouds treffen auf DropBox, Amazon S3 und ElephantDrive, die beiden neuen Cloud-Datensicherungsfunktionen von Thecus! Schützen Sie Ihre Daten zuhause mit RAID und fügen Sie in der Cloud eine weitere Schutzebene hinzu. Ziehen Sie Ihre Dateien einfach in den Ordner auf Ihrem NAS und greifen Sie von jedem beliebigen Computer oder Mobilgerät mit DropBox, Amazon S3 oder ElephantDrive darauf zu.

HDMI-Ausgang

Verwandeln Sie Ihren NAS in den ultimativen Multimedia-Hub! Am HDMI-Ausgang des N7710-G können Sie Ihren NAS direkt anschließen und Ihr TV-Gerät ansteuern.

USB 3.0-kompatibel

Die nächste Schnittstellengeneration ist da – und gleich 10 mal schneller als USB 2.0. Ob Sie Digitalkameras und Smartphones anschließen, große externe Festplatten sichern oder die Kapazität Ihres NAS ergänzen, dank USB 3.0 mit 5 GBit/Sek. ist alles im Handumdrehen erledigt. Durch die Abwärtskompatibilität mit USB 2.0 und USB 1.1 können alle Geräte mit solchen Anschlüssen weiterverwendet werden – die ideale Kombination von Geschwindigkeit und universeller Verwendbarkeit.

Acronis True Image

Mit der modernen Sicherungssoftware von Acronis bringt Thecus das Beste vom Besten aufs Tablett. Sichern Sie all Ihre Daten mit einem Mausklick oder wählen Sie nur die wichtigsten Dateien aus. Acronis wartet mit einer eleganten, benutzerfreundlichen Bedienoberfläche und umfangreichen Funktionen zum Schutz Ihrer Daten auf.

Mehrere RAID-Modi

Wenn es um die Datenverwaltung geht, haben Sie mit NAS von Thecus wirklich freie Hand. Erstellen Sie verschiedene RAID-Laufwerke, die jeweils verschiedene RAID-Modi unterstützen, einschließlich RAID 0, 1, 5, 6, 10, 50 und JBOD. Je nach Stellenwert von Leistung oder Datenschutz. Sollte ein Festplattenfehler auftreten, stellt der Austausch eines Datenträgers dank Online-RAID-Migration und -Erweiterung, Hot-Spare und automatischer Wiederherstellung kein Problem dar.

Mehrere Dateisysteme

Die Unterstützung mehrerer Dateisysteme, darunter EXT3, EXT4, und XFS, ermöglicht NAS von Thecus flexible Kompatibilität mit vielen verschiedenen Arten von Umgebungen. Benutzer können gleichzeitig verschiedene Dateisysteme über mehrere RAID-Laufwerke verwenden, um die Vorteile von allen zu nützen.

iSCSI Thin-Provisioning

Optimieren Sie mit der extrem schnellen Geschwindigkeit von iSCSI und der Effizienz von iSCSI Thin Provisioning die Nutzung Ihres Speicherplatzes. Verbinden Sie sich über iSCSI und profitieren Sie von den schnellsten Datenübertragungsraten. Eine Verschwendung von Speicherplatz ist mit der flexiblen Speicherfunktion von Thin Provisioning endgültig passé.

Kompatibel mit iOS/Android

In unserer modernen Welt ist nichts so wichtig wie der ortsunabhängige Zugriff auf Ihre Daten. Mit T-OnTheGo und dem T-Dashboard können Sie unterwegs mit einem iOS- oder Android-Gerät Ihr NAS verwalten und Dateien herunterladen oder streamen.

Rsync

Die Sicherung Ihrer Daten ist sehr wichtig; und jeder hat spezifische Anforderungen, wenn es um seinen Speicher geht. Thecus’ Rsync-Funktionalität bietet Ihnen mit der Möglichkeit zur Fernsicherung, einem vielseitigen Zeitplaner und der Stabilität Linux-basierter Datenübertragung großartige Flexibilität.

Benutzerquoten

Teilen Sie die gewaltige Speicherkapazität eines NAS von Thecus auf mehrere Benutzer auf. Ob zwei oder hundert Benutzer, mit Benutzerquoten ist es einfach, den Speicherplatz aufzuteilen und zu verwalten.


Thecus N7710-G. Unterstützte Speicherlaufwerke: Festplatte, SSD, Speicherlaufwerk Schnittstelle: Serial ATA III, Größe des Speicherlaufwerks: 3.5 Zoll. Prozessorfamilie: Intel® Pentium®, Prozessor: G850, Prozessor-Taktfrequenz: 2,90 GHz. RAM-Kapazität: 4 GB, RAM-Typ: DDR3. Ethernet LAN Datentransferraten: 10,100,1000,10000 Mbit/s. Gehäusetyp: Tower, Kühlung: Aktiv, Produktfarbe: Schwarz, Metallisch

Technische Daten

Speichermedien:
Installierte Speichertreiber: Nein
Unterstützte Speicherlaufwerke: Festplatte, SSD
Anzahl der unterstützten Speicherlaufwerke: 7
Speicherlaufwerk Schnittstelle: Serial ATA III
Größe des Speicherlaufwerks: 3.5 Zoll
RAID-Unterstützung: Ja
Im laufenden Betrieb wechselbare Gehäuseschächte: Ja
RAID Level: 0, 1, 5, 6, 10, 50, JBOD
Unterstützte Dateisysteme: ext3,ext4,XFS
Prozessor:
Prozessorfamilie: Intel® Pentium®
Prozessor: G850
Prozessor-Taktfrequenz: 2,90 GHz
Anzahl Prozessorkerne: 2
Bus typ: DMI
CPU Konfiguration (max): 1
CPU-Multiplikator (Bus-/Kernverhältnis): 29
PCI-Express-Slots-Version: 2.0
Prozessor-Cache: 3 MB
Prozessor Cache Typ: Smart Cache
Prozessor-Code: SR05Q
Prozessor Codename: Sandy Bridge
Prozessor Lithografie: 32 nm
Prozessorbetriebsmodi: 64-Bit
Prozessor-Paketgröße: 37.5 x 37.5 mm
Prozessorsockel: LGA 1155 (Socket H2)
Prozessor-Threads: 2
Stepping: Q0
System-Bus: 5 GT/s
Tcase: 69,1 °C
Thermal Design Power (TDP): 65 W
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt: 32 GB
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite: 21 GB/s
Konfliktloser-Prozessor: Ja
ARK Prozessorerkennung: 53491
Speicher:
RAM-Kapazität: 4 GB
RAM-Typ: DDR3
Netzwerk:
Eingebauter Ethernet-Anschluss: Ja
WLAN: Nein
Ethernet LAN Datentransferraten: 10,100,1000,10000 Mbit/s
DHCP-Client: Nein
DHCP-Server: Nein
iSCSI-Unterstützung: Ja
Anschlüsse und Schnittstellen:
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45): 3
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse: 6
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports: 2
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse: 1
Anzahl HDMI Anschlüsse: 1
Design:
Gehäusetyp: Tower
Kühlung: Aktiv
Produktfarbe: Schwarz, Metallisch
Anzahl Lüfter: 2 Lüfter
LED-Anzeigen: Ja
Eingebaute Anzeige: Ja
Leistung:
Typ: NAS
Backup-Funktion: Ja
Summer: Ja
Integriertes optisches Laufwerk: Nein
Ein-/Ausschalter: Ja
Unterstützte Windows-Betriebssysteme: Ja
Unterstützte Linux-Betriebssysteme: Ja
Unterstützt Mac-Betriebssysteme: Ja
Unterstützte Server-Betriebssysteme: Windows Server 2003,Windows Server 2003 R2,Windows Server 2003 x64,Windows Server 2008,Windows Server 2008 R2,Windows Server 2008 x64,Windows Server 2012,Windows Server 2012 R2
Andere Betriebsystem Support: Android, iOS
Energie:
Energielieferung Platzierung: Eingebaut
Kapazität der Stromversorgungseinheit: 300 W
Anzahl von Stromversorgungseinheiten: 1
Gewicht & Abmessungen:
Breite: 210 mm
Tiefe: 270 mm
Höhe: 320 mm
Gewicht: 10,4 kg
Prozessor Besonderheiten:
Eingebettete Optionen verfügbar: Ja
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie: Ja
Execute Disable Bit: Ja
Leerlauf Zustände: Ja
Intel® 64: Ja
Intel® Dual Display Capable Technology: Ja
Intel® Enhanced Halt State: Ja
Intel® Fast Memory Access: Ja
Intel® FDI-Technik: Ja
Intel® Flex Memory Access: Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik: Nein
Intel® Virtualization Technologie (VT-X): Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d): Nein
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT): Ja
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI): Nein
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD): Nein
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology): Nein
Intel® Insider™: Nein
InTru™-3D-Technik: Nein
Intel® Quick-Sync-Video-Technik: Nein
Intel® Turbo-Boost-Technologie: Nein
Intel® vPro™ -Technik: Nein
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi): Nein
Thermal-Überwachungstechnologien: Ja
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt: Dual
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR3-SDRAM
Grafik:
On-board Grafik Modell: Intel HD Graphics
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz: 850 MHz
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter: 1100 MHz
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik): 2
Betriebsbedingungen:
Temperaturbereich in Betrieb: 5 - 40 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb: 0 - 80 %
Zertifikate:
RoHS-Kompatibel: Ja
Zertifizierung: CE/FCC/C-Tick/VCCI/BSMI

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

0 Bewertungen

0 von 5,0 

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: