https://image9.macovi.de/images/product_images/320/998192_0__8622153-6.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 23.03.2015 im Sortiment

Das Kublai KL05 ist ein hochwertiges ATX-Tower-Gehäuse für Enthusiasten, die umfassende Flüssigkühlung und reichlich Speicherplatz benötigen. Es verfügt über komfortable werkzeuglose 5,25-Zoll-Laufwerkschächte und hochflexible Käfige zur Aufnahme jeder beliebigen Kombination aus 2,5- und 3,5-Zoll-Laufwerken. Bei einem relativ hohen und schmalen Profil bietet es erstaunlich viel Platz zur Anbringung von Flüssigkühlern. Es bietet nicht nur komplette Unterstützung von 240- und 280-mm-Kühlkörpern an der oberen und Frontblende, sondern besitzt auch zahlreiche Pfade zur Verschlauchung, Montagelöcher für Lüfter und einfach herausnehmbare Filter für ein beispiellos kühles und übersichtliches System. Das KL05 ist mit unterschiedlichem Frontblendendesign in zwei Variationen erhältlich: Als Gehäuse mit direkter Zuluft und seitlichem Fenster oder als konservative, geräuschlose Konstruktion mit indirekter Zuluft und geräuschdämpfendem Schaumstoff – damit gibt es für jede vorgesehene Aufgabe ein perfektes Modell.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Kublai KL05 gedämmt
Typ: Big Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 2x 2.5 Zoll (intern), 2x 5.25 Zoll (extern), 6x 2.5/3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: 3x 120mm, 3x 140mm
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Ja
Besonderheiten: CPU-Kühler bis max. 165mm, Grafikkarten bis max. 406mm, Kabelmanagement, Netzteil unten, Staubfilter
Länge: 494 mm
Breite: 200 mm
Höhe: 525 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(40%)
(40%)
(40%)
(40%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
(20%)
(20%)
1 Stern
(0%)
(0%)

5 Bewertungen

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 25.07.2016
Verifizierter Kauf
Relativ unspektakuläres Gehäuse. Für mich war wichtig, dass es groß ist und man vorne eine WaKü verbauen kann, was einwandfrei geht. Hinter dem Mainboard sind noch 2 SSD Slots, was auch echt gut ist. Problem ist jedoch, dass der Bereich fürs Kabelmanagement meiner Meinung nach viel zu schmal ist. Hier drückt das Kabel die seitliche Platte etwas nach aussen, welche daher nicht perfekt mit dem Gehäuse anschliesst.
    
  
2 5
     am 09.02.2016
Verifizierter Kauf
Unbequeme HDD Slots.
0 von 3 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 24.01.2016
Verifizierter Kauf
Zunächst ist erst mal zu bemerken, dass es das Gehäuse in 2 verschiedenen Ausführungen gibt.
Obwohl in der Produktbeschreibung anders abgebildet, wurde mir die Ausführung ohne Seitenfenster und ohne Frontgitter geliefert.
Da ich nicht weiter warten wollte, habe ich das Gehäuse behalten, da ich ohnehin nicht auf optischen Schnickschnack stehe.
Bezüglich der Verarbeitung bin ich für den Preis zufrieden. Sogar der Lüfter Alpenföhn Brocken 2 passte ins Gehäuse  wenn auch knapp. Die zum Prozessorsockel führende 12 Volt-Leitung des unten zu verbauenden Netzteils reichte bei meinem Gigabyte GA-Z170-HD3P gerade so.
Ansonsten kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Der Einbau der Komponenten war kein Problem. Ich bin zufrieden.
Kommentar Mindfactory
Kommentar Mindfactory 

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten. Wir haben die Abbildungen umgehend korrigiert.

    
  
4 5
     am 28.07.2015
Verifizierter Kauf
Das Gehäuse hat mich grundsätzlich gut überzeugt. Ich habe es aufgrund der Maße gekauft, die perfekt in meinen Schreibtisch passen. Das Netzteil hat in diesem Gehäuse einen eigenen Kühlkreis, für Festplatten sind mehr als genug Slots vorhanden. SSDs kann man, wenn man will, sogar hinter dem Mainboard in eigens dafür angebrachten Haltern befestigen. Der Einfachheit halber habe ich meine SSD trotzdem bei den anderen 3,5 Zoll Platten verbaut. Die Verarbeitungsqualität ist sehr hochwertig und optisch bietet das Gehäuse schlichtes, aber elegantes Schwarz.
Negative anzumerken ist, dass das Gehäuse nur über 2 externe 5 1/4-Zoll-Schächte verfügt, nicht aber über kleinere. Außerdem ist hinter dem Mainboard verhältnismäßig wenig Platz vorhanden, um alle Kabel zu verstauen. Hier war einiges an Arbeit und leichter Druck nötig, damit nun bei mir alles so sitzt wie es soll.
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 19.06.2015
Verifizierter Kauf
Top Gehäuse, viel Platz, auch ein großer Radiator 240 geht ohne Problem oben rein. Nicht alles aus Metall dafür aber auch noch Tragbar. Geschlossen sehr leise. Der verbaute Lüfter vorne leider kein PWM. (Also den werde ich wohl noch tauschen.) Sonst super Preis/Leistung.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: