https://image8.macovi.de/images/product_images/320/858572_0__8488317.jpg

EAN 4710713968646    SKU SST-CW02B-MXR USB 3.0

Artikelbeschreibung

Seit dem 16.06.2013 im Sortiment

Der zweite Spross aus der königlichen Familie ist das Silverstone Crown SST-CW02, welches die Tradition fortsetzt und auf kompromisslose Qualität und Effektivität setzt. Neben seiner exzellenten Verarbeitung bietet der HTPC auch ein sehr gutes Kühlkonzept und ist ein echter Hingucker, der sich vor keinem anderen Gehäuse zu verstecken braucht!

Die Front des Gehäuses gestaltet sich schlicht und aufgeräumt, versprüht jedoch aufgrund der seitlichen Abrundungen und der beiden Drehknöpfe für die LCD- und Lautstärkesteuerung einen interessanten und sehr edlen Charme. Neben den Power-Button und den Status LEDs beherbergt die massive Aluminium-Front zwei Klappblenden für ein 5,25-Zoll-Laufwerk und die weiteren Bedienelemente in Form eines I/O-Panels und eines 52-in-1-Cardreaders. Mittig findet sich das LC-Display, welches mit blauem Backlight ein perfektes Ambiente vermittelt. Die Seiten der Front stehen etwas vor und wirken auf den Betrachter nicht nur elegant, sondern wie massive Schutzschilde für die teure Hardware im Gehäuse.


Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Crown CW02 Alu
Typ: Desktop
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz
Einschübe: 1x 5.25 Zoll (extern), 6x 3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 2x 92mm, 1x 120mm
Erweiterbare Lüfter: nicht vorhanden
Formfaktor: ATX, mATX
Erweiterungsslots: 7x
Frontanschlüsse: 1x Firewire, 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 1x SD-Cardreader, 2x USB 3.0
Fenster: Nein
Dämmung: Nein
Besonderheiten: Kartenleser
Länge: 440 mm
Breite: 435 mm
Höhe: 225 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

0 Bewertungen

0 von 5,0 

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: