https://image6.macovi.de/images/product_images/320/640181_0__8281205.jpg

EAN 4571225046341    SKU SCMG-PCGH

Artikelbeschreibung

Seit dem 23.02.2010 im Sortiment

Maße: 130 x 158 x 100 mm (BxHxT)
Material: Kupfer (Bodenplatte/Heatpipes), Aluminium (Lamellen)
Heatpipes: 5x Ø 6mm
Lüfter: 120 mm Slip Stream SY1225SL12L (10,7 dB(A), 800 U/min, 67,32 m³/h)
Kompatibilität: 478, 775, 1155, 1156, 1366, 754, 939, AM2, AM2+, AM3

Technische Daten

Allgemein:
Produkttyp: Prozessorkühler
Breite: 13 cm
Tiefe: 10 cm
Höhe: 15.8 cm
Gewicht: 0.87 kg
Kühlkörper und Lüfter:
Kompatibel mit: Socket 478, Socket 754, Socket 940, LGA775 Socket, Socket 939, LGA1156 Socket, Socket AM2, Socket AM2+, LGA1366 Socket, Socket AM3, LGA1155 Socket
Kühlermaterial: Kupfer mit Nickelbeschichtung
Lüfterdurchmesser: 120 mm
Gebläsehöhe: 25 mm
Drehgeschwindigkeit: 800 U/min
Luftstrom: 40,2 CFM
Geräuschpegel: 10.7 dBA
Nennspannung: 12 V
Nennstrom: 0.1 A
Energieverbrauch: 1.2 W
Verschiedenes:
Montagekit: Mitgeliefert
Umgebungsbedingungen:
Geräuschentwicklung: 10.7 dBA

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

6 Bewertungen

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
5 5
     am 11.07.2011
Verifizierter Kauf
Sehr gutes Produkt, zwar noch leicht hörbar, aber viel viel leiser als der standard kühler der CPU. Für den Preis echt hammer.
Nur der Einbau war alleine ein bisschen schwierig, da man den Kühler, das Mobo und die Halterung gleichzeitig halten und festschrauben muss.
Aber sonst echt top!
    
  
5 5
     am 18.05.2011
Verifizierter Kauf
Also wirklich ein spitzen Produkt. Hab ihn auf nem AMD Phenom II 1090t mit 6x3,8ghz OC
und kome nicht über 52°C. Das einzige was man von meinem PC jetzt noch hört ist die Festplatte,
also auch großes Plus beim Thema Lautstärke.
Einbau war etwas knifflig, ging aber ohne Probleme.
Ich empfehle den Kühler mit zwei Personen einzubauen; während der Eine den Kühler in Position hält
kann der Andere die Schrauben fest ziehen.
Ich muss sagen, kann man nur weiterempfehlen...
    
  
5 5
     am 10.05.2011
Verifizierter Kauf
Klasse Kühler. Sitzt auf einem AMD Phenom II X6 Black.
Läuft super leise und unter volllast nich mehr als 58°.
    
  
5 5
     am 15.03.2011
Verifizierter Kauf
Der Kühler sitzt auf einem i7 2600 Prozessor, im Ruhezustand und beim Surfen maximal 20°! Sobald es zu den Spielen geht NIE! über 35°. Einfach ein Top Kühler, zudem muss ich sagen dass dieser Kühler auch auf 1155 Mainboards passt, da die Lochabstände gleich sind.

Kaufempfehlung
    
  
5 5
     am 17.09.2010
Der Mugen 2 Rev B sitzt nun schon seit einiger Zeit auf meinem i5 760. Im Ruhezustand bringt dieser es nun auf ca. 36°, unter Volllast überschreitet er die 60° nie. Der mitgelieferte PWM Lüfter dreht so langsam, dass man manchmal meinen könnte dass man den Scythe-Schriftzug mit Sense im Betrieb lesen kann. Der Lüfter ist also kaum zu hören.
Für mich ist die Kühllösung ideal, flüsterleise, gute Temperaturen, einigermaßen günstiger Preis. Lediglich der Einbau gestaltet sich selbst mit 4 Händen und ausgebautem Mainboard recht fummelig. Da man den Mugen allerdings nicht all zu oft ein und ausbaut fällt dieser Punkt nicht so ins Gewicht dass ich doch noch die Höchstbewertung vergeben und eine Empfehlung aussprechen kann!
    
  
5 5
     am 21.08.2010
In jedemfall kühler alszuvor. Der Standardkühler war meinst bei 44 Grad im Ruhezustand. nun bin ich bei 34 Grad und das bei moment...26 Grad Außentemperaur. Selbst bei starker beanspruchung heizt der CPU kaum auf und ist weit entfernt vorm überhitzen. Übertakten sollte damit kein Problem sein. Zumal mein Lüfter momentan auf nur 900 Umdrehungen rotiert.

Die Montage war ist ein wenig koplexer, ist dafür aber auch schonender für das Mainboard und hällt wesentlich besser, als bei manch anderen CPU-Kühlern.

Ich kann ihn nur weiter empfehlen.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: