https://cdn.macovi.de/images/product_images/320/584727_0__8234576.jpg

EAN 4571225043500    SKU SCKBT-1000

Artikelbeschreibung

Seit dem 14.04.2009 im Sortiment

Mit dem Kabuto bringt Scythe einen weiteren leistungsstarken Top-Blow CPU-Kühler auf den Markt. Die Heatpipestruktur ermöglicht eine optimale Wirksamkeit des 120 mm Lüfters. Dieser ist aufgrund seiner horizontalen Ausrichtung dafür geeignet, sowohl die Wärme des CPU-Kühlers optimal abzuführen als auch die umliegenden Komponenten des Mainboards mitzukühlen.

Fan: 120mm | Material: Kupfer mit Nickellegierung | bis ca 1300rpm |
4 Pin | PWM | bis 26,5 db(A)

 

Kundenbewertungen

(50%)
(50%)
(50%)
(50%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

6 Bewertungen

4.5 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 
4 5
     am 13.06.2010
Verifizierter Kauf
Ich hab den Lüfter auf einem AM3 Sockel verbaut.

Die Befestigung ist umständlich, da man den Lüfter fest aufdrücken muß und die Halterung für den recht schweren Lüfter wacklig aussieht. Die Befestigung könnte Scythe evtl. verbessern indem eine Seite eingehakt werden muß und die andere Seite per Hebel die nötige Spannung aufbaut.

Ansonsten der Kühler selbst ist super Leise.
    
  
4 5
     am 16.05.2010
Verifizierter Kauf
Der Einbau war durchaus etwas unbequem, da die Kühllamellen direkt über der verankerung liegen (habe den Sokel 1366). Wie es bei anderen Sokeln ist, kann ich nicht sagen.
Im großen und ganzen sitzt er aber nach einigen verdrehten Fingern fest auf der CPU.

Die Kühlleistung ist gut, aber habe ich mir das gesamte Konzept des Kühlers etwas leiser vorgestellt. Das Problem ist hier nicht der verwendete Lüfter, sondern die Luftströmung durch den unter dem Lüfter liegenden Kühlkörper.

Kann man kaufen, jedoch bin ich mir sicher, wer es noch leiser will, findet mit etwas Weitblick was besseres.
    
  
4 5
     am 25.02.2010
Verifizierter Kauf
ich hab mich erst arschaufgeregt, weil ichs nich wahrhaben wollte, dass ich den kabuto so krass hart auf mein board (ud4) raufpressen musste, damit er hält. und jez hält er, aber so sicher sieht das auch nich aus..
lautstärke und kühlung sind dafür wirklich einwandfrei. is aber bei sonem mächtigen ding auch zu erwärten^^
alles in allem isses mir trotz wirklich harter strapazen beim einbau(hatte sogar schon aufgegeben und den boxed-kühler drauf) 4 sterne wert :)
    
  
5 5
     am 03.10.2009
KAnn mich meinen vorrednern nur anschließen!!!
guter kühler einfach spitze das teil!!!
prozzi ( phenom II 955 BE ) hat im idle grad mal 36°C bei voller lüfter drehzahl und unter last 50°.
bei automatischer lüfterdrehzahl steigt die temp unter vollast auch nicht über 55° an.
alles in allem guter kühler und p/l stimmt meiner meinung nach auch!!!!!!
    
  
5 5
     am 24.08.2009
Verifizierter Kauf
Super Kühler , einfache montage und sehr leise. Mein CPU 940 BE kühlt er unter last auf 55*(PRIME 95) bei zimmertemp von 26 und da nur leicht hörbar unter windows zwar nur 40* aber dreht auch nur ca. 500 umdrehungen. Würde den kühler jedem empfehlen der einen leisen und starke vertikal Kühler sucht.
Werte mit coretemp ermittelt
    
  
5 5
     am 16.08.2009
Mein System: X4 810 auf 2990 Mhz (Takt 230) getaktet, hatte bis jetzt keine Probleme, Gigabyte GA-MA770T-UD3P Board, 2x2GB Corsair Speicher DDR3 PC3-10666 (1333 Mhz), richtige Speichertimming sofort erkannt, CPU Lüfter Scythe Kabuto, einfache Installation, Arctic 5 Paste, CPU Temperatur zwischen 28 Grad - 34 Grad. Grafikkarte: Sapphire Radeon 1024 MB HD 4850 PCIe. Das System läuft absolut einwandfrei, hatte keinerlei Probleme, alles wurde sofort richtig erkannt. Die CPU lässt sich problemlos auf 3,0 Ghz übertakten, allerdings bei 3,4 Ghz, gab es hin und wieder Probleme beim Windowsstart. Hätte eventuell die Spnnung erhöhen müssen. 3,0 GHz reichen mir aber voll !
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: