https://image10.macovi.de/images/product_images/320/1001383_0__64183.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 20.04.2015 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


Technische Daten

Allgemein:
Modell: Tyon
Typ: kabelgebunden
Anzahl Tasten: 16 Tasten
Anschluss: USB
Sensor: Laser
Auflösung: 8200 dpi
Scrollrad: 2 Wege Scrollrad
Farbe: schwarz
Bauform: Rechtshänder-Design
Besonderheiten: 576KB Onboard-Speicher, Beleuchtung, Schubregler

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
(100%)
(100%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

4.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 7%

 
 
4 5
     am 23.09.2016
Verifizierter Kauf
Meine Maus Mad-Catz MMO7 hat nach noch nichteinmal 2 Jahren Ihren Dienst quttiert (kann keinem empfehlen sich Mad-Catz Mäuse zu kaufen, Glidepads verschleißen schnell, der Laser fängt an zu hängen und es fallen oft benutzte zusatztasten einfach ab (bei mir insgesamt 2 und eine liegt noch klappernd in der fassung)

Deshalb anderer Hersteller andere Maus.
Mir ist es sehr wichtig Zusatztasten an bestimmten Positionen zu haben (jump, crouch und Microphon mit dem Daumen erreichbar, nachladen mit dem Zeigefinger und noch so 2-3 weitere möglichkeiten für zukünftige spielfunktion in reserve). Das schränkt die Wahl der Kandidaten stark ein.
Die Mausform passt gut in die Hand, das Material fühlt sich aber billig an. Gummi für den guten Griff hätten die Mausergonomie perfekt gemacht. Ansonsten, alle Tasten sind so angeordnet dass sie gut erreichbar und benutzbar sind (das ist bei Vieltastenmäusen selten der Fall, meist kann man dort nur die Hälfte der Zusatztasten gut erreichen).
Die Maus gleitet super über das Pad, da kann sich meine Ex-Maus von Mad-Catz eine Scheibe abschneiden.

Negativpunkte: Der Sensor kalibrierte sich nicht auf mein Hardpad (ist für mich aber nicht entscheidend, da alles trotzdem funktioniert und ich kein Proplayer bin, der das braucht)
Weiterhin konnte ich keine Dokumentation zur Software finden. Die Quicktips waren meist nicht so hilfreich und das kleine beiligende Heft erklärt nur kurz die Installation und die Tastenbelegung der Maus. Eine Erläuterung was z.B. ein -1 (step) beim Schiberegler für die X-Y Sensitivitätseinstellung bedeutet, sucht man vergebens. Auch ließ sich bei mir die grundsätzliche dpi Einstellung nur in 200er Schritten einstellen. Das ist viel zu grob.
Da die Maus Ihren Dienst so tut wie ich es brauche und die Erreichbarkeit der Tasten so außergewöhnlich gut ist, gebe ich hier nur ein Stern Abzug. Der Preis ist schon recht hoch, allein wegen den Tasten ist er es mir aber wert.
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: