https://image9.macovi.de/images/product_images/320/997572_0__8621617.jpg

Artikelbeschreibung

Seit dem 10.03.2015 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 257,52*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Enthoo Primo SE mit Sichfenster
Typ: Big Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/weiss
Einschübe: 5x 5.25 Zoll (extern), 6x 2.5 Zoll (intern), 6x 2.5/3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 5x 140mm
Erweiterbare Lüfter: 5x 140mm
Formfaktor: ATX, EATX, mITX, SSI EEB
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Länge: 600 mm
Breite: 250 mm
Höhe: 650 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(80%)
(80%)
(20%)
(20%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

5 Bewertungen

4.8 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
4 5
     am 17.07.2017
Verifizierter Kauf
Ich habe lange überlegt mir dieses Gehäuse zu kaufen, wegen der wirklich markanten Größe. Ich wurde nicht enttäuscht, es ist wirklich soviel Platz im Innenraum, das Gestaltungstechnisch kaum Wünsche offen bleiben.
Das Gehäuse ist perfekt für Wasserkühlsysteme geeignet und bietet sogar Platz für
2 Radiatoren mit einer länge von 480mm (Lüftermaß 4x 120 mm ) und noch weitere an anderen Orten im Gehäuse. Das Kabelführsystem ist durchdacht, es ist ein entkoppelter Platz für eine Wasserpumpe und ein Reservoir Rohr vorhanden. Das Netzteil wird so verbaut das man es nicht sieht. Die verarbeitung ist auf sehr hohem Niveu.
Nur lediglich eine Stern muss ich abziehen, für die doch etwas sehr veraltete Seitenklappe mit Sichtfenster. Diese ist aus Metall und Plexiglaß und wird mittels 2 Rendelschrauben von hinten befestigt. Das machen Gehäuse wie das Enthoo von Phanteks mit gehärtetem Glaß und Scharnieren an der Hinterseite besser.
Vorhanden ist auch noch ein Lüfterhub sowe ein Led Hub, jede menge Montagematerial mit schrauben Blechen und Kabelbindern.

Fazit: Riesiges Gehäuse
Perfekt für custom Wasserkühlung
Top Preis leistung
Super und hochwertig verarbeitet.

Klare Kaufempfehlung
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  
5 5
     am 09.09.2016
Verifizierter Kauf
In der Wasserkühlungs-Szene ist dieser Big-Tower sehr beliebt,
nach Empfehlung habe ich mir dieses Monster auch gegönnt.

Selbst für einen Big-Tower ist das Gehäuse schon ein Riese,
es bietet Platz für einen 4x120er oder 3x140er Radiator im Deckel,
mit etwas Fummelei sogar in 45mm Dicke und Push/Pull,
einen 4x120er oder 2x140er Radiator im Boden praktisch ohne Höhenbeschränkung,
selbst ein Alphacool Nexxos Monsta im Push-Pull-Betrieb (~13,5cm Höhe) passt dort rein,
verdeckt als 480er allerdings einen Frontlüfter, das sorgt evtl. für Geräusche.
Zusätzlich gibt es noch einen Seiten- und Front-Mount für 240er Radiatoren.

Die 5 bereits verbauten 3-Pin-Lüfter sorgen für ausgezeichneten Airflow
und können über den bereits verbauten Lüfterverteiler über ein PWM-Signal geregelt werden.
Häufig ist die Lüfterausstattung von Gehäusen ab Werk ein absolutes No-Go,
hier ist sie völlig in Ordnung.

Für Festplatten, SSDs und Laufwerke ist genug Platz, das Netzteil wird hinter dem Mainboard-
tray versteckt, es sind haufenweise Kabeldurchführungen und Klettklemmen vorhanden,
das erlaubt ein sauberes Kabelmanagement. Für AGB- und Pumpenmontage sind bereits Haltevorrichtungen vorhanden.

Wem das nicht reicht, der kann mit etwas Modding auch 3x140er statt 2x140er im Boden
und 3x140er statt 2x120er an der rechten Seitenwand unterbringen sowie in der Front einen
weiteren 140er Lüfter an der Laufwerksschachtblende. Dazu müsste nur der Schacht entfernt werden. Mit ein paar Dämmmatten kann man die Geräuschkulisse im Gehäuse verringern,
MNPCTech bietet zudem ein alternatives, großflächiges Seitenpanel für das Primo an.

Bei der Kaufrecherche sind einige vergleichbare Modelle in Frage gekommen,
beispielsweise Corsair Obsidian 900D, Thermaltake Core X71, X9 und W100
sowie diverse Caselabs-Gehäuse, rein von der Preis-/Leistung her ist das Enthoo Primo
meiner Meinung nach allen vorzuziehen.

Das Case ist jetzt mittlerweile einen Monat im Einsatz und ich bin fast gänzlich zufrieden,
scheint so als hätte ich mein Traumgehäuse gefunden.
    
  
5 5
     am 13.08.2016
Verifizierter Kauf
Bestes Wakü Gehäuse das man sich vorstellen kann. Sehr durchdachtes Konzept. gute Verarbeitung und edles Design. Top Produkt!
    
  
5 5
     am 01.02.2016
Verifizierter Kauf
Sehr gutes, sotiertes Super Tower Gehäuse, alle die vorhaben sich eine Wasserkühlung einzubauen haben mit diesem Gehäuse fast unendlich möglichkeiten,
Alle käufer sollten sich der größe dieses Gehäuses bewusst sein!
    
  
5 5
     am 28.09.2015
Verifizierter Kauf
Dieses Gehäuse ist gewaltig-und das in jedem Sinne:

Größe:
Wie bei anderen Big Towern gilt auch hier: man sollte lieber messen, ob unter dem Schreibtisch, oder wo auch immer man es unterzubringen gedenkt auch wirklich platz hat.

Kabelmanagement:
So viel Platz hat man selten um seine Kabel zu verstauen, das lädt gerade zu ein zur Schlampigkeit!

Wasserkühlung:
Hier passen nahezu alle Radiatoren hinein, wenn man es darauf anlegt passen mindestens ein 480mm, zwei 120mm, ein 360mm und ein 280mm hinein. Ein weißer Metallbügel für das Anbribgen eines AGB (welcher auch sehr schön einige Ausgänge für das Kabelmanagement abdeckt). In der Nähe der gedäpften und vom Rest abgetrennten Platz für das Netzteil ist auch ein gedämpfter Platz für eine Pumpe.

Lautstärke:
Die eingebauten Lüfter sind sehr leise und schaufeln beachtliche Mengen Luft durch das überall gefilterte Gehäuse.

Verarbeitung:
Alle Teile sind sehr gut verarbeitet und die zusätzlich beigelieferten Teile sind nützlich und gut durchdacht


Fazit:
Vielleicht eines der besten Gehäuse für Wasserkühlung auf dem Markt
    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: