https://image9.macovi.de/images/product_images/320/989194_0__8613796.jpg

EAN 0886523300359    SKU PH-ES813P_SGR

Artikelbeschreibung

Seit dem 07.01.2015 im Sortiment

Für diesen Artikel ist noch keine Produktbeschreibung vorhanden.


**Informationen zur Finanzierung:

Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag; Gesamtbetrag von € 257,28*. Effektiver Jahreszins von 7,90% bei einer Laufzeit von 24 Monaten entspricht einem gebundenen Sollzins von 8,56% p.a.. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.

Technische Daten

Allgemein:
Modellname: Enthoo Primo SE mit Sichfenster
Typ: Big Tower
Netzteil: ohne Netzteil
Farbe: schwarz/gruen
Einschübe: 5x 5.25 Zoll (extern), 6x 2.5 Zoll (intern), 6x 2.5/3.5 Zoll (intern)
Installierte Lüfter: 5x 140mm
Erweiterbare Lüfter: 5x 140mm
Formfaktor: ATX, EATX, mITX, SSI EEB
Erweiterungsslots: 8x
Frontanschlüsse: 1x Kopfhoerer, 1x MIC, 2x USB 2.0, 2x USB 3.0
Fenster: Ja
Dämmung: Nein
Länge: 600 mm
Breite: 250 mm
Höhe: 650 mm

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

(100%)
(100%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

1 Bewertung

5.0 von 5,0  anzeigen

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

Reklamationsquote

:

RMA-Quote: 3%

 
 
5 5
     am 24.11.2015
Verifizierter Kauf
Ein sehr edles und vorallem riesiges PC-Gehäuse.

Wenn man das Gehäuse öffnet (oder man durch die wirklich großen Seitenfenster lugt) erwartet einem ein Giftgrünes Innenleben. Was man ausserdem noch sofort sieht:

Man hat sehr viele Möglichkeiten Radiatoren unterzubringen. (oben einen bis zu 420er oder 480er, unten bis zu 280er oder 480er, hinten einen 120er oder 140er und an der Seite nochmal einen 280er oder 120er(!!!))

Die Verarbeitung ist super, nur leider war einer der 2 3,5" schächte leicht verbogen (was aber bei mir kein Problem war da ich diesen soweiso ausbauen musste.)

Das Netzteil ist wärmeisoliert vom Rest des Pc-Innenlebens, das ist gut für die Lebensdauer aller Komponenten (das Netzteil bekommt trotzdem noch genug Luft um kühl zu bleiben)

Der vorinstallierte PWM-Splitter ist leider nicht so das Gelbe vom Ei. er ist eher eine art billiger PWM (4-pin) auf normalen Lüfteranschluss (3-pin) Adapter der über 12v direkt vom Netzteil gespeist wird. Was ich damit sagen will: das PWM-Signal wird nicht auf die Lüfter übertragen, viel mehr wird durch das PWM-Signal die Spannung der angeschlossenen Lüfter heruntergeregelt. Das kann von Vorteil sein wenn man die Originalen Gehäuselüfter verwenden will, in meinem Fall kam dieser Adapter/Splitter/Controller/wieauchimmer raus und wurde durch 2 Richtige PWM 4-pin auf 4x4-pin ersetzt.

Sehr schön an dem Gehäuse ist auch die Pumpenhalterung, wobei man jedoch beachten muss dass man nach oben nur begrenzt platz hat (ne laing DDC + Shoggy passt da locker rein, nur hatte ich vorher eine höhere eheim-pumpe und die musste ich dann leider zurückschicken)

Ausserdem hat man in diesem Gehäuse auch viel platz für Festplatten etc (4x 2,5", diese kann man mit einer entsprechenden Halterung nochmal um 2x2,5" erweitern, 2x3x3,5" (sprich 6x3,5") wobei man die verschiedenen Halterungen ohne Probleme und auch ohne Werkzeug entfernen kann)
5x5,25" Laufwerksschächte sind auch noch an Board.

Über dieses Gehäuse kann man noch so viel berichten, aber das ist das wichtigste: es ist definitiv das Geld wert
1 von 1 fanden diese Bewertung hilfreich.    
  

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: