https://image7.macovi.de/images/product_images/160/774033_0__J45312.jpg

EAN 0606449076875    SKU UTM9SEW-100EUS

Artikelbeschreibung

Seit dem 27.10.2011 im Sortiment

Die ProSecure-UTM-Baureihe besteht aus integrierten Gateway-Sicherheits-Firewalls, die die unternehmenserprobten und als das Beste vom Besten bekannten Sicherheitstechniken von Commtouch, Mailshell und Sophos mit einer patentierten Stream-Scanning-Technik kombinieren. So schützten die Geräte Unternehmen gegen die heutigen Bedrohungen via Web, Mail und Netzwerk. Malware, die von Websites versehentlich heruntergeladen wird, Phishing-Angriffe, Spam, Mails mit Viren, Hacker, Denial-of-Service-Angriffe und andere Bedrohungen gehören nun alle zum normalen Repertoire von anspruchsvoll zusammengestellten Angriffen, die mit Leichtigkeit traditionelle Firewalls ohne UTM-Technik aushebeln. Weil aber wettbewerbsfähige Netzwerk-Sicherheitslösungen gewaltige Rechenleistung benötigen, um Netzwerkverkehr in Echtzeit analysieren zu können, nutzen bestehende Alles-in-einem-Lösungen nur rudimentäre Sicherheitstechniken, die Geschwindigkeit gegenüber Vollständigkeit bevorzugen. Echte Sicherheit muss aber beide Anforderungen - Geschwindigkeit und Vollständigkeit - erfüllen. Alles-in-einem-Netzwerk-Sicherheit - neu definiert. Die ProSecure UTM9S besitzt zwei Slots für Zusatzmodule, die Platz für den Einbau optionaler Schnittstellenkarten bieten, mit denen man das Gerät an spezielle Installationsanforderungen anpassen kann. Ein VDSL/ADSL2+ Modem-Modul, das sowohl in Annex-A- und -B-Version erhältlich ist, gestattet den direkten, Immer-Online-Internet-Zugang. Die VDSL-Kompatibilität bietet bis zu dreimal schnellere Internet-Verbindungsgeschwindigkeiten als traditionelle ADSL2+-Netzwerke und bietet gleichzeitig die Rückwärtskompatibilität zu ADSL2+. Verbindung mit den beiden RJ45-WAN-Ports für Redundanz und Ausfallsicherheit kann das VDSL-/ADSL2+-Modem, wenn es installiert wurde, entweder als Standard-WAN-Verbindung festgelegt werden oder als dritter WAN-Port in einem Szenario das Redundanz und/oder Lastverteilung bietet.

Technische Daten

Allgemein:
Gerätetyp: Sicherheitsgerät
Höhe (Rack-Einheiten): 1U
Breite: 33 cm
Tiefe: 28.6 cm
Höhe: 4.3 cm
Gewicht: 2.6 kg
Lokalisierung: Europa
Prozessor / Speicher / Speicherkapazität:
RAM: 512 MB
Flash-Speicher: 2 GB
Netzwerk:
Formfaktor: Extern
Anz. Anschlüsse: 4
Anschlusstechnik: Verkabelt
Data Link Protocol: Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet
Netzwerk/Transportprotokoll: PPTP, PPPoE, FTP, POP3, IMAP, SMB
Routing Protocol: RIP-1, RIP-2, statisches IP Routing
Remoteverwaltungsprotokoll: SNMP 2c, HTTP, HTTPS
Leistung: Antivirus-Durchsatz: 21 Mbit/s; Statusbezogener Durchsatz: 130 Mbit/s; VPN-Durchsatz: 50 Mbps
Kapazität: Gleichzeitige Anschlüsse: 16000; Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 255; VPN-Tunnel (Site-to-Site): 10; Gleichzeitige VPN-Peers: 5; Malware-Signaturen: 1200000; Maximale Anzahl an Benutzern: unbegrenzt
Leistungsmerkmale: DMZ port, Routing, NAT Support, PAT Support, Lastenausgleich, LDAP-Unterstützung, VLAN-Unterstützung, Syslog-Unterstützung, Stateful Packet Inspection (SPI), Schutz vor DoS-Angriffen, Inhaltsfilterung, ALG-Unterstützung, VPN-Passthrough, Intrusion Prevention System (IPS), URL-Filterung, Anti-Spam-Schutz, Anti-Malware-Schutz, Quality of Service (QoS), RADIUS-Unterstützung, WAN-Failover, DHCP-Server, Port-Weiterleitung, DHCP-Relais
Encryption Algorithm: DES, Dreifach DES, RSA, MD5, ARCFOUR, IKE, SHA-1, TLS 1.0, SSL 3.0, PKI, 128-Bit AES, 192-Bit AES, 256-Bit-AES
Authentifizierungsmethode: RADIUS, LDAP, Active Directory
IP-Telefonie:
VoIP-Protokolle: SIP
Erweiterung / Konnektivität:
Erweiterungssteckplätze: 2 (gesamt)/ 2 (frei) x Erweiterungssteckplatz
Schnittstellen: 4 x 1000Base-T - RJ-45; 2 x 1000Base-T - RJ-45 ( WAN ); 1 x USB
Verschiedenes:
Enthaltene Kabel: 1 x Netzwerkkabel
Rackmontagesatz: Mitgeliefert
Kennzeichnung: VCCI, cUL, RoHS, FCC Part 15 A, C-Tick Class A
Stromversorgung:
Stromversorgungsgerät: Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung: Wechselstrom 120/230 V ( 50/60 Hz )
Software / Systemanforderungen:
Software inbegriffen: Treiber & Dienstprogramme
Umgebungsbedingungen:
Min Betriebstemperatur: 0 °C
Max. Betriebstemperatur: 45 °C

Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Kundenbewertungen

5 Sterne
(0%)
(0%)
4 Sterne
(0%)
(0%)
3 Sterne
(0%)
(0%)
2 Sterne
(0%)
(0%)
1 Stern
(0%)
(0%)

0 Bewertungen

0 von 5,0 

Sie haben Erfahrungen mit diesem Artikel?

Geben Sie eine Bewertung ab

 
 

Testberichte

Video

Kunden kauften auch: